Vogelbrut Reibertsbergwände / rechte Hauptwand

Hier kann alles zu Felsen und Routen diskutiert werden!

Moderatoren: Redaktion, Stefan

Vogelbrut Reibertsbergwände / rechte Hauptwand

Beitragvon Niggoh » 29.03.2017, 21:13

An der rechten Hauptwand der Reibertsbergwände brütet ein Vogel (sah beim Abseilen aus wie eine Eule, braun gefiedert) im großen Loch etwa in der Mitte der Route Dornenriss.

Wir haben einen Zettel mit entsprechendem Hinweis an der Wandtafel hinterlassen.
Niggoh
 
Beiträge: 8
Registriert: 11.07.2009, 23:00

Re: Vogelbrut Reibertsbergwände / rechte Hauptwand

Beitragvon Redaktion » 31.03.2017, 22:33

Hallo Niggoh,

vielen Dank für die Meldung und dein Engagement.


Wir haben deine Beobachtung an den LBV weitergeleitet, gestern hat sich ein Mitarbeiter den Fels angesehen. Es handelt sich um die Brut eines Waldkauz. Diese sind nicht so empfindlich für Störungen wie Uhus oder Wanderfalken, deshalb reicht eine Sperrung der Route "Dornenriss" sowie deren Nachbarrouten aus. Wir haben den Fels in die Sperrungsliste aufgenommen und die gesperrten Routen dort vermerkt.

https://www.frankenjura.com/klettern/poi/378
Redaktion
 
Beiträge: 80
Registriert: 02.03.2006, 14:53


Zurück zu Felsen und Routen

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast

cron