Seilpartner/in für Magnesia

Hier kannst du einen Versuch starten, einen Kletterpartner oder eine Kletterpartnerin zu finden!

Moderatoren: Redaktion, Stefan

Seilpartner/in für Magnesia

Beitragvon Micha01 » 31.10.2017, 12:54

Hi Leute,

ich suche nach einem/r Seilpartner/in für die Magnesia in Forchheim da meine bestehenden Kletterkumpel nicht so die Hallenfreunde sind. Klar Fels ist besser aber jetzt isses halt kalt und nass und Plastikgriffe sind besser als nix... :)
Zeit habe ich normal am WE oder evt auch mal Fr Nachmittags.
Ich bin Mitte 30, wiege 70kg, kletter seit ein paar Jahren und sichere mit GriGri.
Der Grad spielt für mich keine Rolle denn man muss ja nicht zwingend die gleichen Routen klettern und Hauptsache man hat Spass dabei.

Viele Grüße
Micha01
 
Beiträge: 3
Registriert: 31.10.2017, 12:42

Re: Seilpartner/in für Magnesia

Beitragvon fraenkjens » 31.10.2017, 16:15

Hallo zurück,

ich arbeite zwar Schichtdienst habe dadurch auch zwischendurch am Wochenende oder auch Freitags Zeit.

Gruß
fraenkjens
 
Beiträge: 1
Registriert: 31.10.2017, 15:59
Wohnort: Roth

Re: Seilpartner/in für Magnesia

Beitragvon Micha01 » 01.11.2017, 10:49

Hey

klar warum nicht, hab dir grad eine Foren PM geschickt.
Es dürfen sich natürlich auch noch weitere Leute melden :)

Viele Grüße
Micha01
 
Beiträge: 3
Registriert: 31.10.2017, 12:42

Re: Seilpartner/in für Magnesia

Beitragvon Voelk » 10.11.2017, 13:33

Grüß Dich

Ich (57 Jahre, 1.85 m) klettere in einer Gruppe, von denen manche im 6.Klettergrad und höher unterwegs sind.

Ich selbst komme über 5 im Nachstieg im Freien nicht wirklich hinaus.

Wenn Dich das anspricht, dann bitte rufe mich unter (0175) 7224708 an.

Herzliche Grüße

Werner
Voelk
 
Beiträge: 16
Registriert: 22.01.2012, 00:00
Wohnort: 90482 Nürnberg

Re: Seilpartner/in für Magnesia

Beitragvon hitch » 02.01.2018, 13:34

Hallo allerseits!

Ich bin aus Bamberg und würde auch gerne wieder mehr klettern.
Vielleicht kann ich mich bei euch ja ranhängen. ;)

Grüße
Marcus
hitch
 
Beiträge: 5
Registriert: 06.08.2008, 23:00

Re: Seilpartner/in für Magnesia

Beitragvon Voelk » 02.01.2018, 19:32

Lieber Marcus

Wir sind immer wieder einmal im Magnesia. Du kannst Dich also ruhig bei mir telefonisch melden.

Herzliche Grüße

Werner
Voelk
 
Beiträge: 16
Registriert: 22.01.2012, 00:00
Wohnort: 90482 Nürnberg

Re: Seilpartner/in für Magnesia

Beitragvon Steinhauer » 05.01.2018, 20:42

Servus
fahre morgen (Samstag 6.1.) nach Forchheim in die Magnesia (12.30Uhr ab Bischberg). Falls ihr das noch rechtzeitig lest und ihr nichts vor habt.....
Am Sonntag versuche ich mit einem Kletterkumpel ein Stück trockenen Fels in der Fränkischen zu finden...
Grüße
Ralf
Steinhauer
 
Beiträge: 15
Registriert: 18.04.2015, 17:02

Re: Seilpartner/in für Magnesia

Beitragvon regenbogen » 11.02.2018, 15:44

Hallo,

irgendwie bleiben meine Nachrichten im Postausgang hängen :(
Bist du noch auf der Suche nach Kletterpartnern? Ich möchte gerne wieder klettern gehen und bin daher auf der Suche nach neuen Kletterpartner. Vielleicht hast du ja Lust.

Liebe Grüße
Daniela
regenbogen
 
Beiträge: 6
Registriert: 25.11.2013, 18:00
Wohnort: Hirschaid

Re: Seilpartner/in für Magnesia

Beitragvon Steinhauer » 11.02.2018, 21:19

regenbogen hat geschrieben:Hallo,

irgendwie bleiben meine Nachrichten im Postausgang hängen :(
Bist du noch auf der Suche nach Kletterpartnern? Ich möchte gerne wieder klettern gehen und bin daher auf der Suche nach neuen Kletterpartner. Vielleicht hast du ja Lust.

Liebe Grüße
Daniela


..das heißt, dass deine Nachricht nicht gelesen wurde :(
...hast eine PN
Steinhauer
 
Beiträge: 15
Registriert: 18.04.2015, 17:02

Re: Seilpartner/in für Magnesia

Beitragvon Micha01 » 12.02.2018, 17:29

Hi

@Daniela : Für den Fall dass du mich meinst, ich hab keine Nachricht bekommen.

Hatte leider die letzten 2 Monate ziemliche Probleme mit meinem Knie und konnte gar nicht klettern :(
Aber bin zuversichtlich dass im März wieder was geht. Dann aber wohl eher schon draußen.

viele Grüße
Micha01
 
Beiträge: 3
Registriert: 31.10.2017, 12:42

Re: Seilpartner/in für Magnesia

Beitragvon Voelk » 15.02.2018, 20:53

Liebe Daniela

Ich (57 Jahre, 1.85 m) klettere in einer Gruppe, von denen manche im 6.Klettergrad und höher unterwegs sind.

Ich selbst komme über 5 im Nachstieg im Freien nicht wirklich hinaus.

Wenn Dich das anspricht, dann bitte rufe mich unter (0175) 7224708 an. Wir sind immer wieder einmal im Magnesia.

Herzliche Grüße

Werner
Voelk
 
Beiträge: 16
Registriert: 22.01.2012, 00:00
Wohnort: 90482 Nürnberg


Zurück zu Kletterpartner/-in

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 0 Gäste