Topoapp oben
Topoapp rechts

KletterApp für iPhone: neue Version!

15.04.17

Gute Nachrichten für iPhone-Nutzer: Es gibt eine neue App-Version! Die ursprüngliche KletterApp (ohne PLUS), die bisher nur eine Textsuche bot, wurde erheblich ausgebaut und ist nun fast auf dem Stand der aktuellen Android-App! Sie ersetzt damit die bisherige KletterApp PLUS. Letztere haben wir aufgrund einiger ärgerlicher Bugs aus dem App-Store genommen.

Die neue Version 4.0.0 bietet jetzt bis auf wenige Ausnahmen den selben Funktionsumfang wie die aktuelle Android-Version. Demnach gibt es jetzt drei verschiedene Suchmodi: Kartensuche, Textsuche und Kriteriensuche.

Schon auf dem Startbildschirm erscheint nun eine Landkarte, auf der alle Felsen zu sehen sind. Dies ist zugleich der Einstieg in die Kartensuche und macht ein Durchstöbern der riesigen Felslandschaft des Frankenjuras möglich.

Darüber hinaus gibt es analog zur Frankenjura.com Website und zur Android-App eine komfortable Kriteriensuche! Es kann also nach Eigenschaften wie Jahreszeit, Schwierigkeit der Routen, Absicherung, Neigung und Kindereignung gefiltert werden. Die Suchergebnisse werden anschließend nicht nur als Ergebnisliste angezeigt, sondern werden ebenfalls auf der Landkarte dargestellt, so dass man gleich einen Eindruck von der Lage potentieller Kletterziele hat. Hat man dann einen Fels ausgewählt, erscheinen alle wichtigen Infos aufgeteilt auf vier Reiter: Topo&Routen, Zufahrt/Zustieg, Infos& Einschränkungen, Felseigenschaften.

Das Herzstück ist gleich geblieben: Alle 1500 Topos und 13.000 Routen werden lokal auf dem iPhone abgelegt und können deshalb auch ohne aktive Internetverbindung verwendet werden. Und zusätzlich können jederzeit sowohl ganz neue Topos als auch neue Routen über das Internet nachgeladen werden.

Leider ist es uns vor Ostern nicht mehr gelungen, die neuen Features Vogelschutz und Favoriten sowie eine Demoversion zu integrieren, aber auch hier wird sich in nächster Zeit etwas bewegen. Die KletterApp für Iphones in der Version 4.0.0 ist im App-Store verfügbar, zur Nutzung ist ein kostenpflichtiger Premiumaccount nötig. Die KletterApp PLUS-Version gibt es ab sofort nicht mehr, so dass jetzt nur noch eine Version der KletterApp für iPhones erhältlich ist, diese aber dafür wesentlich stabiler läuft.

Externe Links