Topoapp oben
Topoapp rechts

Mittelbergwand und Castellwand wieder frei!

02.06.17

Da die Brut eines Wanderfalkenpaares erneut ausgefallen ist, wurde sowohl die Mittelbergwand als auch die Castellwand gerade rechtzeitig vor den Pfingstfeiertagen wieder für den Klettersport freigegeben. Beide Wände sind mächtige Massive in einem Hochtal über dem Hirschbachtal gelegen und stehen ich in etwa 300 Meter Abstand gegenüber. Die Mittelbergwand bietet knapp 70, meist südseitig ausgerichtete Wände während die Castellwand gut 50 nordseitig ausgerichtete Routen bietet.

Die Mittelbergwand oberhalb von Hirschbach

Im Jahr 2013 entdeckten Kletterer die Überraschungsbrut eines Falkenpaares an der Mittelbergwand. Zwei Jahre später meldeten wieder Kletterer die überraschende Wendung: Nun hatte das Paar die gegenüberliegende Castellwand als Brutplatz auserkoren. Sofort reagierten LBV und sperrten dieses Kletterareal großflächig ab. Im selben Atemzug wurde die Mittelbergwand wieder freigegeben.

So sah die Castellwand bis vor kurzem aus. Aktuell dürfte ein Großteil der Sperrungshinweise wieder entfernt worden sein

In diesem wie auch im vergangenen Jahr waren vorläufig beide Wände gesperrt. Sobald der Brutplatz dann dem LBV bekannt wird, kann die jeweils nicht bebrütete Wand wieder für den Klettersport freigegeben werden. Doch dazu kam es in diesem Jahr nicht. Stattdessen werden nach etlichen Verhören und dem bestätigten Ausfall der Brut von Seiten der Vogelschutz-Experten nun beide Wände noch vor Pfingsten wieder für den Klettersport freigegeben.

Eventuell sind in den ersten Tagen Teile der Sperrungsbeschilderung noch nicht abgebaut. Da dieses Falkenpaar aber schon zweimal für eine Überraschung gesorgt hat, haben wir eine Bitte: Seid beim Beklettern der Wände gerade in den ersten Tagen sehr achtsam, was eine höchst unwahrscheinliche, aber nicht auszuschließende dritte Überraschung anbelangt!

Interne Links

Bergfreunde.de - Ausrüstung für Klettern, Bergsport und Outdoor

Aktuelle Bilder

Tanz der Vampire

Tanz der Vampire

» Weitere Bilder

Kletterhalle Magnesia

Aktuelle Kommentare

» Zu den Topos der Kletterhalle

Magnesia

Aktuelle Bilder

Clean-Klettern XXL

Clean-Klettern XXL

» Weitere Bilder

Neue Kommentare

» Mehr Kommentare

Neues aus dem Forum

» Zum Forum