Topoapp oben
Topoapp rechts
Länge: 14m
Ausrichtung: Nordwest
Jahreszeit: SommerHerbst
 
Schwierigkeit: 5+
 
Neigung: Leicht überhängend
Erstbegehung: Martin Reinhardt (2001)
Hast Du mehr Informationen zu dieser Route als wir? Mit dem Formular Routenänderung kannst du uns zusätzliche Informationen oder Korrekturen mitteilen.

Informationen von

Martin Reinhardt

Matrazenlager

Matratzenlager Hirten-Hof

Moschendorf 7
91327 Gößweinstein

Wir bieten für Kletterer, Wanderer, Radfahrer und allen anderen Urlaubern clevere Übernachtungsmöglichkeiten zu fairen Preisen.

Mehr Informationen

FerienwohnungRestaurantZimmer

Gasthaus ´Zum Felsentor´

Türkelstein 7
91327 Gößweinstein

Günstiges Essen und günstige Übernachtung in der Nähe von Gößweinstein!

Mehr Informationen

PensionZimmer

Pension Püttlachtal

Am Lindsbach 1
91278 Pottenstein

Günstige Unterkunft inmitten des Felsendorfs Tüchersfeld!

Mehr Informationen

Rock-Events

Rock Event

Für diese Route gibt es derzeit kein Rock-Event. Rockevents sind einerseits Gefahrenmeldungen, andererseits naturschutzfachliche oder soziale Notwendigkeiten, die es zu beachten gilt. Falls dir in dieser Route etwas Wichtiges aufgefallen ist, kannst du hier eine Meldung dazu machen.

>> Rock-Event melden <<

Interaktiv

Route auf Facebook posten

Begehnungsstil:


Vorschau der Meldung:

Dein Name

vor einer Minute via Frankenjura.com

hat die Route :: bin laden ... (5+) :: rotpunkt geklettert
hat die Route :: bin laden ... (5+) :: flash geklettert
hat die Route :: bin laden ... (5+) :: onsight geklettert
hat die Route :: bin laden ... (5+) :: toprope geklettert
hat die Route :: bin laden ... (5+) :: geklettert
bin laden ... bei Frankenjura.com

Fels: Lindenstein 03 - Hexenmeister

Auf Frankenjura.com findest du weitere Informationen zu dieser und anderen Routen im Frankenjura

Kommentare

Mungo 12.08.17

Für 5+ is der Einstieg bis zum 1. Haken nicht zu haben , sind nur 2 Gerüstbauhaken in der Wand + gutem Sauschwanz BG.

Reiner E. 27.06.14

Route hat derzeit 2 Zwischenhaken und keine gefädelte SU. Direkteinstieg recht speckig und VI ?

Anonym 28.05.12

Direkt zum 1. Haken hochgeklettert, hat die Tour -auch aufgrund des "Speckfaktors" mit 5 nichts zu tun.

Chris 06.05.08

Nachtrag: Oben steckt jetzt ein Umlenker.

Chris 06.05.08

Nicht so prickelnd, ziemlich kurz und die ganze Tour ist noch etwas siffig. Die Schwierigkeit liegt (wie bei vielen Routen am Lindenstein) noch vor dem ersten Haken, danach deutlich leichter.

Anonym 05.05.08

Servus zusammen,

bin gestern Tour geklettert. Schwierigkeit und Name standen nicht in meinem Topo. Deswegen habe ich mich mal hier schlau gemacht und muß schon sagen, dass ich die Tour schon einen Grad höher bewertet hätte. Zumindest wenn man direkt über die Platte den Bühlern folgt. (Also ohne ausspreizen etc.).

Aber vielleicht war die Bewertung ja ganau so gedacht?

Alle Kommentare lesen

Kommentar verfassen

Du musst eingeloggt sein um Kommentare verfassen zu können.

Lindenstein 03 - Hexenmeister

Premium. Kompletter Topo benötigt einen Premium Account Topo

Die Route bin laden ... ist Nr. 11 im Topo.

Bergfreunde.de - Ausrüstung für Klettern, Bergsport und Outdoor

Aktuelle Bilder

El Baile de los Muertos

El Baile de los Muertos

» Weitere Bilder

Allersdorf und Stadelhofen

Kletterhalle Magnesia

Aktuelle Kommentare

» Zu den Topos der Kletterhalle

Magnesia

Aktuelle Bilder

Clean-Klettern XXL

Clean-Klettern XXL

» Weitere Bilder

Neue Kommentare

» Mehr Kommentare

Neues aus dem Forum

» Zum Forum