Topoapp oben
Topoapp rechts
Länge: 15m
Ausrichtung: Süd
Jahreszeit: FrühlingSommerHerbstWinter
Schwierigkeit: 7+/8-
Bewertungsspanne: 7+//8-
 
Neigung: Leicht überhängend
Absicherung: Gut
Crux: Schlüsselstelle
Charakter: Kräftig, Technisch anspruchsvoll, Trickreich
Hast Du mehr Informationen zu dieser Route als wir? Mit dem Formular Routenänderung kannst du uns zusätzliche Informationen oder Korrekturen mitteilen.

Anmerkungen

Der erste Haken steckt etwas weit oben (5er Gelände). Danach perfekt gesichert. Sehr schöne Route mit kniffeligen Zügen.

FerienwohnungZimmer

Ferienwohnungen/ Gästezimmer Hannelore Müller

Leienfels 8
91278 Pottenstein

Günstige und gemütlich eingerichtete Ferienwohnungen in Leienfels!

Mehr Informationen

PensionHotelRestaurant

Gasthof Drei Linden ***

Bärnfels - Dorfstraße 38
91286 Obertrubach

Hervorragende Küche (bis 21.30 Uhr) und Übernachtungsmöglichkeiten mitten im Kletter- und Wandergebiet!

Mehr Informationen

Ferienwohnung

Ferienhaus OnTheRock

Almos 18
91355 Hiltpoltstein

Nagelneue Unterkunft für Outdoorsportler inklusive Sauna und Fitnessraum!

Mehr Informationen

Rock-Events

Rock Event

Für diese Route gibt es derzeit kein Rock-Event. Rockevents sind einerseits Gefahrenmeldungen, andererseits naturschutzfachliche oder soziale Notwendigkeiten, die es zu beachten gilt. Falls dir in dieser Route etwas Wichtiges aufgefallen ist, kannst du hier eine Meldung dazu machen.

>> Rock-Event melden <<

Interaktiv

Route auf Facebook posten

Begehnungsstil:


Vorschau der Meldung:

Dein Name

vor einer Minute via Frankenjura.com

hat die Route :: Happening (7+/8-) :: rotpunkt geklettert
hat die Route :: Happening (7+/8-) :: flash geklettert
hat die Route :: Happening (7+/8-) :: onsight geklettert
hat die Route :: Happening (7+/8-) :: toprope geklettert
hat die Route :: Happening (7+/8-) :: geklettert
Happening bei Frankenjura.com

Fels: Haselstaudener Wände 02 - Nixalsverdruss

Auf Frankenjura.com findest du weitere Informationen zu dieser und anderen Routen im Frankenjura

Kommentare

MiKaEl 19.05.17

Achtung! In dem Loch, an dem die Schlinge als erste Sicherung befestigt ist (erster Haken sozusagen) brüten Blaumeisen.
Vielleicht gebt Ihr den Vögelchen zwei Wochen Zeit (bis Anfang Juni 2017), bevor Ihr die Route wieder geklettert.

NMan 10.03.14

sehr glatt sehr undankbar seh herausfordernd. Nixalsverdrus hätte ich fast als leichter eingestuft.

Peda 23.03.11

Spannende tour, die crux liegt wohl darin, von dem oberen der beiden risse am zweiten haken zu den rechts davon liegenden guten auflegern zu kommen und dabei mit rechts in der etwas glatten platte stehen zu bleiben. auch von den auflegern weg ists nochmal spannend.
bin mir nicht sicher ob der topo hier stimmt. hab gestern den umlenker deutlich links neben dem großen block gefunden. wenn man da aus irgendeinem grund nochmal rausfällt gibts einen ordentlichen pendler. bin deshalb direkt über den block nach oben ausgestiegen...
route kommt mir ähnlich schwer oder einen tick schwerer vor als die nixalsverdruss.

kletterhex 22.10.06

na na na bei Griffen in dieser Form und Größe ist der Speck doch net soo schlimm...sehr unangenehm bei leicht feuchtem fels. Referenz 7 plus?!

? 31.07.05

die tour hatt sau abgespeckte griffe

michael r. 19.06.05

sehr schöner route, die unten relativ einfach ist, aber miteiner etwas kniffligen crux!!
tip, nach der kleinen nase mit der rechten hand weiter link greifen, da ist ein rel. guter griff.
..wir haben lang gesucht, bis wir ihn fande, weil ohne sehr sehr hart!!

tomeo 06.01.05

Schönheit liegt ja im auge des betrachters..
ich fand die tour schön!!

ClimbingShark 07.10.04

Kniffelige Züge: ja
Schöne Route: nein

Alle Kommentare lesen

Kommentar verfassen

Du musst eingeloggt sein um Kommentare verfassen zu können.

Bergfreunde.de - Ausrüstung für Klettern, Bergsport und Outdoor

Aktuelle Bilder

Schildkröte

Schildkröte

» Weitere Bilder

Zwischen Wolfsberg und Hammerbühl

Kletterhalle Magnesia

Aktuelle Kommentare

» Zu den Topos der Kletterhalle

Magnesia

Aktuelle Bilder

Clean-Klettern XXL

Clean-Klettern XXL

» Weitere Bilder

Neue Kommentare

» Mehr Kommentare