Alex Megos am 16.12.2017 in Forchheim!
Alex Megos am 16.12.2017 in Forchheim!
Höhe: 20m
Ausrichtung: Süd
Vegetation: teilweise
Jahreszeit: FrühlingHerbst
Kinder- freundlichkeit: Mit Babysitter perfekt
Neigung: Senkrecht
Absicherung: Gut
Felsstruktur: Leisten, Löcher
Bild des Felsens

Zufahrt

Von Auerbach über Ohrenbach nach Steinamwasser. Im Ort parken.

Zustieg

Von Steinamwasser auf der Markierung "Rotkreuz" nach Südwesten in Richtung Michelfeld laufen. Nach etwas mehr als einem Kilometer erreicht man das Naturfreundehaus auf der linken Seite des Flembachtales. Die Flemtalwand steht auf der anderern Talseite unmittelbar gegenüber des Naturfreundehauses. Ein leicht zu findender Pfad führt in 200m zum Wandfuß.

Pension, Restaurant

Gasthof Grottenhof

Grottenhof 1
91284 Neuhaus

Der Grottenhof liegt idyllisch mitten im Krottenseer Forst und bietet neben einfachen, gemütlichen Zimmern besondere Angebote für das leibliche Wohl.

Mehr Informationen

Ferienwohnung

Appartement Müller

Petra und Lothar Müller

Postheimstrasse 13a

91284 Neuhaus

Neue Ferienwohnung in Neuhaus - mit Wasserbett und Billardtisch!

Mehr Informationen

Hotel, Restaurant

Hotel ´Wilder Mann´

Oberer Markt 1
92281 Königstein

Die komfortable Unterkunft und Gaststätte mit Wellness und zahlreichen Extras, perfekt für einen Kletter- und Wanderurlaub!

Mehr Informationen

Zonierung

Zone

Der Fels wurde im Rahmen eines Kletterkonzeptes zoniert und der 'Zone 2' zugeordnet: Kein Erschließen von Neutouren!

Rock-Events

Rock Event

  • Gefahr | Flemtalwand: Suppe in ´Spätzünder´ (7) knackt
    Eine Schuppe links oberhalb vom dritten Haken der Route Spätzünder knackt, etwa 20 kg, fliegt im Falle eines Ausbruchs ggf. durch die Verschneidung in Richtung Sicherer. Die Route kann auch gut ohne diese Schuppe geklettert werden. Weiter steckt der erste Haken sehr hoch und bis dahin ist es brüchig und moosig. Man kann zwei Friends legen, aber ein zusätzlicher haken kann hier Böses verhindern und gleich die rechte Nachbartour mit absichern.
    Meldung vom 09.09.17


>> Rock-Event melden <<

Routeninformationen

Der Fels bietet Touren in den unten gezeigten Schwierigkeitsgraden:

7 0  1  2  4  0  0 0  0  0 
Gesamt bis 4 5 6 7 8 9 10 11.. Technos

Routen

Die Routennamen sind anklickbar und bringen dich zur Routenausgabe. Die Routen sind von links nach rechts aufgelistet. Wenn du eingeloggt bist, sind Routen, die in deiner Hitliste stehen mit blau und Routen aus deiner Wunschliste mit lila markiert.

  1. Pippifax 7
  2. Finkensepplweg 5+
  3. Spätzünder 7
  4. Direkte Südwestwand (Naturfreundeweg) 7/7+
  5. Südwestwand (Schiefe Leiter) 6+
  6. Toter Haase 7+
  7. Südwand (Bachverschneidung) 6+/7-
Premium. Kompletter Topo benötigt einen Premium Account Topo