Aktuelle Kommentare

Sonnenschein982 zuAlbertinawegam 20.04.18

Immer noch nur 2 Haken... und der erste in weit luftiger Höhe. Steht im Topo immer noch mit 5 Haken drin!

MiKaEl zuImmos delightam 20.04.18

Tolle Route, perfekt abgesichert. Eine schöne und lohnenende Kletterei. Man hat immer gute Griffen an irgendwelchen Schuppen. Der Ausstieg aus der Verschneidung oben ist dann wirklich nochmal knifflig.

MiKaEl zuGerade R 4am 20.04.18

Ja, im unteren Teil (vor dem ersten und vielleicht nochmal vor dem zweiten) Haken kann ein Klemmkeil nicht schaden.
Ich denke, wer sich von unten eine (diese) Route ansieht, der wird Klemmkeile mitnehmen. Wer das bei dieser Route nicht sieht, der sollte meiner Meinung nach nicht ohne einen erfahreneren Kletterer zum Fels gehen.
Für eine 4+ fand ich die Stelle zwischen vor dem letzten Haken doch ziemlich schwer. Die andere Seilschaft, die die Route nach uns geklettert ist, haben mir meine Ansicht bestätigt. Verglichen mit der Immos delight (5-) rechts danneben auf jeden Fall schwerer (zumindest in der Schlüsselstelle).

Jörg Perwitzschky zuUltrakorregdam 18.04.18

Häh? Das ist doch inzwischen schon ganz gut abgeklettert ;-)
Schöne Wand, schöne Lage, meist alleine - noch nix poliert .....

Jörg Perwitzschky zuStolpersteinam 18.04.18

Auch gut. Angeplättet vom Freundschaftsweg in die kniffelige Querung und dann noch mal raus pumpen.

Jörg Perwitzschky zuMehr Sein als Scheinenam 18.04.18

Coole Tour. Im Gegensatz zu einigen der Touren weiter links passt hier die Bewertung ;-)

Jörg Perwitzschky zuRobyam 18.04.18

Wie soll man das für 8 oder 8+ klettern? Ich habe keine Idee....

Jörg Perwitzschky zuFreundschaftswegam 18.04.18

Sehr schön, aber was für ein Brett. Dürfte bei einem Wettbewerb der schwersten 7+ im FJ die Nase ganz weit vorne haben.

Perwitzschky Alessandra zuAtomausstiegam 17.04.18

Marke sehr lang, sehr schön, empfehlenswert (nicht nur von dem Vorkommentator)

Bade zuGolden Ballsam 17.04.18

...danke für die rückmeldung cooky :-) ...

Alexander Marg zuBergbaby Lehmannam 16.04.18

Ich bin im leichtem Linksbogen geklettert. Die Stelle ist schon hammerhart.

Cooky zuGolden Ballsam 16.04.18

Ich stimme Bade vollens zu. War heute in der Tour ohne den Schwierigkeitsgrad vorher zu kennen. Die Route ist nach der Sanierung perfekt gesichert, lohnenswert, leider aber auch sehr nah an den Nachbartouren. Möchte man sie schwerer klettern als 7+ (was sich allerdings nicht unbedingt aufdrängt) so müsste man den ersten Haken direkt anklettern, keine Griffe von Emanuell verwenden und im Überhang nicht nach links auskneifen.

FrankFurt zuUltrakorregdam 15.04.18

War heute da. Haben uns, nach der Wanderung zum Fels gefreut, dass wir die einzigen Kletterer dort waren. Nach dem Gebrösel und den Hakenabständen wussten wir dann warum. Nach diversen Griffausbrüchen abgebaut und zum Auto gewandert. Der Fels ist aus dem Führer gestrichen.

muskelpeter zuBullyparadeam 15.04.18

Der Umlenker wackelt immer noch!

Andi_N zuWeißenbacher Backersam 15.04.18

Was für eine schöne 6. Bewegt man sich über die Leisten und paar Löcher in der geforderten Richtung, macht die Route richtig Laune. Andernfalls wird’s anstrengend. Gut gesichert für den Grad.


Bergfreunde.de - Ausrüstung für Klettern, Bergsport und Outdoor

Aktuelle Bilder

Lochverstärker

Lochverstärker

» Weitere Bilder

Neue Kommentare

» Mehr Kommentare

Neues aus dem Forum

» Zum Forum

Bergfreunde.de - Ausrüstung für Klettern, Bergsport und Outdoor

Aktuelle Bilder

Lochverstärker

Lochverstärker

» Weitere Bilder

Neue Kommentare

» Mehr Kommentare

Neues aus dem Forum

» Zum Forum


Frankenjura Newsletter

Der Newsletter frisch aus dem Frankenjura

coming soon