Frankenjura.com - Druckausgabe © 21.01.22

Lindenstein 03 - Hexenmeister

Topo
Höhe: 8-12m
Ausrichtung: West
Vegetation: ja
Jahreszeit: SommerHerbst
Kinder- freundlichkeit: Mit Babysitter gut
Absicherung: Gut, Schlecht
frankenjura.com

Infos zu Erstbegehern, Absicherung, Struktur und vielem mehr unter www.frankenjura.com

Karte sichtbar oder unsichtbar machen

Sperrungen

Es liegen keine Sperrungsinformationen vor

Zone

Der Fels wurde im Rahmen eines Kletterkonzeptes zoniert und den 'Zonen' 2 und 3 zugeordnet: Das Klettern ist erlaubt, Neutouren sind nur in Teilbereichen gestattet. Bitte beachtet die Ausschilderung vor Ort.

Allgemeines

Viele leichte Routen bei abwechslungsreicher Kletterei, jedoch stellenweise brüchig und eher traditionell abgesichert. Anfänger sollten der Wand nur mit versiertem Kletterpartner einen Besuch abstatten.

Zufahrt

Zufahrt und Zugang siehe Lindenstein 01!

Zustieg

Zufahrt und Zugang siehe Lindenstein 01!

Routen

  1. 1. Gärtnerweg
  2. 2. Hexenmeister (R7)4+/5-
  3. 3. Leerstettner Turm (R8)5-
  4. 4. Frankenländer Weg (R9)6
  5. 5. (?)5
  6. 6. 1993 (R10)5
  7. 7. Eisenwand6+
  8. 8. F. Köhler Gedenkweg (R11)5
  1. 9. Linker Riss4
  2. 10. Rechter Riss4
  3. 11. bin laden ...6/6+
  4. 12. Schwanstettener Weg (R12)4+
  5. 13. Hexi (R13)5-
  6. 14. ženy4
  7. 15. Muzi (R14)3+