Frankenjura.com - Druckausgabe © 04.07.22

Leienfelser Pfeiler

Topo
Höhe: 8-18m
Ausrichtung: verschieden
Vegetation: ja
Jahreszeit: FrühlingSommerHerbst
Kinder- freundlichkeit: Mit Babysitter schlecht
Absicherung: Perfekt, Gut, Keine
frankenjura.com

Infos zu Erstbegehern, Absicherung, Struktur und vielem mehr unter www.frankenjura.com

Karte sichtbar oder unsichtbar machen

Sperrungen

Es liegen keine Sperrungsinformationen vor

Zone

Der Fels wurde im Rahmen eines Kletterkonzeptes zoniert und der 'Zone 2' zugeordnet: Kein Erschließen von Neutouren!

Allgemeines

Schönes Leichtklettergebiet mit bequemem Zustieg, ruhig im Wald gelegen.

Zufahrt

Am nördlichen Ortsausgang von Leupoldstein in Richtung Pottenstein fahren. Nach 2km zweigt in Weidenhüll ein schmales Sträßchen links nach Leienfels ab. Diesem folgen und in Leienfels auf dem Wanderparkplatz 100m vor dem Ortseingangsschild parken.

Zustieg

Vom Parkplatz 200m in den Ort gehen, dann links zwischen Gasthaus und Biergarten hindurch in den Wald. Nach 150m an einer Wegekreuzung rechts abzweigen und auf dem oberen, breiteren Forstweg bleiben. Nach etwa 350m, zirka 50m nach der zweiten Rechtskurve steht der Fels rechts 20m oberhalb des Weges.

Routen

  1. 1. Der Tod und das Mädchen7+
  2. 2. Kleiner Gipfelstürmer4
  3. 3. Papa-Ratzi-Kante7
  4. 4. Don Promillo in Castillo4
  5. 5. Bohrspecht5
  6. 6. Ideal6+
  7. 7. Ramazzotti-Riss6-
  1. 8. Alter Weg6-
  2. 9. A nette Kante6+
  3. 10. Spitzbubenweg5-
  4. 11. Rotzlöffel4
  5. 12. Schluchtenflitzer3
  6. 13. Austin Powers5+
  7. 14. Dr. Evil7-