Frankenjura.com - Druckausgabe © 14.10.19

Zehnerstein 02 - Nordostseite

Topo
Höhe: 20-40m
Ausrichtung: Nordost
Vegetation: teilweise
Jahreszeit: FrühlingSommerHerbst
Kinder- freundlichkeit: Mit Babysitter schlecht
Absicherung: Gut, Schlecht, Keine
frankenjura.com

Infos zu Erstbegehern, Absicherung, Struktur und vielem mehr unter www.frankenjura.com

Karte sichtbar oder unsichtbar machen

Sperrungen

Es liegen keine Sperrungsinformationen vor

Zone

Der Fels wurde im Rahmen eines Kletterkonzeptes zoniert und der 'Zone 3' zugeordnet: Klettern und Neutouren sind gestattet!

Allgemeines

Am Zehnerstein findet man sowohl wunderschöne Genussrouten in allerbestem, fränkischen Löcherkalk, als auch einige Ultraklassiker der etwas härteren Gangart. Vor allem letztere haben unter den häufigen Begehungen schon sehr gelitten... Versuchen sollte man die "Affenschaukel 8-". Der Fels wurde um 2000 freigestellt. Unmittelbar hinter dem Zehnerstein liegt das Wolfsberger Felsentor.

Zufahrt

Der Parkplatz zum Zehnerstein liegt am westlichen Ausgang von Wolfsberg. Entweder am Sportplatz oder auf der gegenüberliegenden Straßenseite parken.

Zustieg

Gegenüber des Sportplatzes einer schmalen Teerstraße parallel zur Hauptstraße 50m folgen, dann links weiter auf geteertem Weg. Nach etwa 100m führt ein Trampelpfad rechts zum Felsen hoch.

Routen

  1. 1. Andi7+/8-
  2. 2. Einstiegsvariante6+
  3. 3. Alte Talseite (Südwestpassage)
  4. 4. Affenschaukel8-
  5. 5. Seifertriß6+
  6. 6. Kann denn Klettern Sünde sein?8
  7. 7. Satisfaction8
  8. 8. Albrecht-Wolf-Jordan Gedenkweg6+
  1. 9. Ostverschneidung (Nordostkante)5-
  2. 10. Normalweg2
  3. 11. Powenzriss (Westwand)5+
  4. 12. Bergseite (Nordverschneidung)5
  5. 13. Nordrippe5
  6. 14. Nordriss5+
  7. 15. Nordwestkante6-
  8. 16. Direkte Nordwestkante5+