Frankenjura.com - Druckausgabe © 20.10.20

Erholen in der Therme

Länge: 13 km
Dauer: 3,5 h
Jahreszeit: FrühlingSommerHerbst
Straße: 20 %
Forstweg: 70%
Pfad: 10%
Waldanteil: 35%
frankenjura.com

Infos zu Wandern und Freizeit im Frankenjura unter www.frankenjura.com

Informationen von: Stadt Hollfeld

Normale Kartenhöhe Doppelte Kartenhöhe

© OpenStreetMap-Mitwirkende

Beschreibung

Der Thermenweg, markiert mit blauer Welle bzw. grünem Punkt, führt von Hollfeld zur Therme Obernsees.
Eine tolle Aussicht bietet der mögliche Abstecher zur Knockhütte.

Wegbeschreibung

Der Weg führt durch das Jungholz in Richtung Pilgerndorf, hier ein Stück auf der Straße entlang nach Schönfeld. An der Kirche vorbei auf die Höhe.
Ein Abstecher zur Knockhütte mit herrlichem Ausblick (roter Punkt) lohnt sich.
Auf einer kleinen Straße geht es abwärts ins Tal nach Obernsees, zu erholsamen Sunden in der Therme, mit Saunalandschaft und Außenbecken.
Mit dem Bus kann man zurück nach Hollfeld fahren. Die Tour kann auch mit dem Bus begonnen werden.
Einkehrmöglichkeiten in Schönfeld bzw. in der Therme Obernsees (bei einem Badeaufenthalt)

Verlauf

Hollfeld - Pilgerndorf - Schönfeld - Obernsees

Zufahrt

Auf der B22 von Bayreuth oder durchs oberste Wiesenttal nach Hollfeld. Am Wanderparkplatz des Schützenplatzes an der Bayreuther Straße parken.