Frankenjura.com - Druckausgabe © 20.10.20

Eibgrat

Länge: 1,5 km
Dauer: 2,5 h
Jahreszeit: FrühlingSommerHerbst
Straße: 0%
Forstweg: 0%
Pfad: 100%
Waldanteil: 100%
frankenjura.com

Infos zu Wandern und Freizeit im Frankenjura unter www.frankenjura.com

Normale Kartenhöhe Doppelte Kartenhöhe

© OpenStreetMap-Mitwirkende

Beschreibung

Der Eibgrat erstreckt sich knapp zwei Kilometer nordöstlich von Spies über einen etwa anderthalb Kilometer langen, felsigen Kamm. Dieser ist teils ausgesetzt, teils verspielt und bietet zahlreiche Kletterpassagen im ersten und zweiten Schwierigkeitsgrad.

Er ist nicht mit einem Drahtseil versichert. Auch wenn er an trockenen Tagen keine besondere Herausforderung bietet, so sollten zumindest einzelne Passagen schon alleine wegen bis zu 30 Meter hoher Abbrüche nicht unterschätzt werden und auf angemessenes Schuhwerk geachtet werden.

Höhepunkt des Eibgrats ist eine 30 Meter lange, steile Treppe, die auf ein Plateau mit fantastischer Aussicht führt.

Wegbeschreibung

Zufahrt