Fotostory

Bergwachteinsatz an den Haselstaudener Wänden

von Bergwacht Forchheim - 31.03.19

Einsatz am Samstag, 30.03.2019 bei Obertrubach.

Gegen 15.40 Uhr wurde die Bergwacht Forchheim zu einem Einsatz alarmiert.
Unfallort war die Felsformation Haselstaudener Wand bei Obertrubach.

Meldebild war ein Sturz aus 7 Meter Höhe. Der 37- jährige Mann kletterte am Fels und hat sich beim Sturz Verletzungen an Fuß und Hüfte zugezogen.

Die Kameraden der Bergwacht Fürth haben mit dem Rettungsdienst und dem Notarzt die Erstversorgung übernommen. Es wurde eine Seilsicherung für die Gebirgstrage aufgebaut. Zusammen mit den Bergwacht-Kameraden aus Fürth wurden wir mit dem Verunfallten durch das Steilgelände abgelassen und wir transportierten ihn zum RTW. Der RTW brachte den Mann zum Hubschrauber.

Vier Einsatzkräfte waren von uns, der Bergwachtbereitschaft Forchheim, bei diesem Einsatz vor Ort.

Einsatzende war gegen 17 Uhr.

Kommentare

Bisher gibt es noch keine Kommentare

Alle Kommentare lesen

Kommentar verfassen

Du musst eingeloggt sein um Kommentare verfassen zu können.




Neue Kommentare

» Mehr Kommentare

Bergfreunde.de - Ausrüstung für Klettern, Bergsport und Outdoor

Aktuelle Bilder

1000 Dezibel

1000 Dezibel

» Weitere Bilder

Neue Barfuß Routen

» Alle aktuellen Barfußrouten

Neuen Fels anlegen!

Neuen Fels anlegen!

Neue Kommentare

» Mehr Kommentare

Bergfreunde.de - Ausrüstung für Klettern, Bergsport und Outdoor

Aktuelle Bilder

1000 Dezibel

1000 Dezibel

» Weitere Bilder

Neue Barfuß Routen

» Alle aktuellen Barfußrouten

Neuen Fels anlegen!

Neuen Fels anlegen!

Frankenjura Premium

Für Frankenjura.com gibt es einen Premium-Account. Für einen geringen jährlichen Beitrag erhältst Du Zugriff auf alle Topos, eine praktische KletterApp und viele Funktionen mehr. Darüber hinaus unterstützt Du Frankenjura.com bei der Entwicklung von freien Anwendungen (z.B. Rock-Events) und Inhalten (z.B. neue Klettergebiete), die der Klettergemeinschaft als Ganzes zugutekommen.