Topoapp oben
Topoapp rechts
Länge 47km
Dauer: 5 Std.
Höhenunterschied: 890hm
Schwierigkeit: mittel
Jahreszeit: FrühlingSommerHerbst
Wegeart  
Straße: 30%
Forstweg: 50%
Pfad: 20%
Waldanteil: 65%

Beschreibung

Ausgehend von Heiligenstadt führt diese durchaus anspruchsvolle Mountainbiketour zum Teil durch Nadel- und Laubwald, zum Teil über Wiesen und Fuhren über beeindruckende Aussichtspunkte. Vorbei an Sehenswürdigkeiten wie Basaltsteinbrüchen und durch viele kleine, typisch fränkische Dörfer radelnd erreicht man schließlich wieder den Ausgangspunkt. Wegen der Länge und den teilweise recht heftigen Anstiegen und Abfahrten, teilweise auch auf Trails zu bewältigen, richtet sich diese Tour an ausdauernde Biker.

Genussbiker können, bedingt durch die achterförmige Streckenführung, die Route auf die Hälfte der Strecke mit knapp 29 Kilometern und etwa 500 Höhenmetern beschränken.

Verlauf:

Heiligenstadt - Neumühle - Reckendorf - Geisdorf - Herzogenreuth - Melkendorf - Lindach - Burggrub - Zoggendorf - Heiligenstadt

HotelRestaurantZimmer

Landhaus Sponsel-Regus ****

Veilbronn Nr. 9
91332 Heiligenstadt

Das Vier-Sterne-Hotel im Herzen der Fränkischen Schweiz: Kulinarischer Hochgenuss und Wellness nach dem Outdoortag!

Mehr Informationen

MatrazenlagerPensionRestaurantZimmer

Naturfreundehaus Veilbronn

Veilbronn 17
91332 Heiligenstadt

Die urige Location für Kletterer und Wanderer mit Hüttenflair hoch über dem Leinleitertal!

Mehr Informationen

Ihre Werbung

An dieser Stelle könnte in Zukunft auch Ihre Werbung stehen. Für weitere Informationen kontaktieren Sie uns einfach per Email.

Zufahrt

Von Forchheim über Ebermannstadt nach Heiligenstadt und am Heiligenstädter See am nördlichen Ortsrand parken.

Wegbeschreibung

Vom Heiligenstädter See im Leinleitertal fährt man auf Asphalt bis Neumühle, weiter Richtung Reckendorf, zunächst auf Asphalt und dann nach einem ersten kleinen Anstieg im Wald auf Schotter. Hinter Reckendorf geht es zum Anstieg auf den Eichenberg, vorbei an einem Flurbereinigungsdenkmal und am Waldrand entlang bis zur Schwedenschanze, bei der...

Die komplette ausführliche Wegbeschreibung ist für Premium Nutzer verfügbar.

Neues aus dem Forum

» Zum Forum