Länge 10km
Dauer: 1Std.
Höhenunterschied: 200hm
Schwierigkeit: mittel
Jahreszeit: FrühlingSommerHerbst
Wegeart  
Straße: 10%
Forstweg: 30%
Pfad: 60%
Waldanteil: 70%

Beschreibung

Felstürme, gewundene Täler, Hochflächen mit ausgedehnten Feldern und Wäldern sind hier auf engstem Raum zu finden. Diese reizvolle und abwechslungsreiche Landschaft des Trubachtals lässt sich hervorragend per Bike erkunden. Speziell für Mountainbiker hat die Gemeinde Obertrubach gemeinsam mit einheimischen Bikern eine kleine Route zusammengestellt.
Die Strecke ist als Rundweg konzipiert. Sie ist durchgehend beschildert und ermöglicht eine einfache Orientierung im Gelände.

Verlauf:

Wolfsberg - Sorg - Geschwand - Hundsdorf - Wolfsberg

Pension, Hotel, Restaurant

Gasthof Drei Linden ***

Bärnfels - Dorfstraße 38
91286 Obertrubach

Hervorragende Küche (bis 21.30 Uhr) und Übernachtungsmöglichkeiten mitten im Kletter- und Wandergebiet!

Mehr Informationen

Pension, Restaurant, Zimmer

Gasthof-Pension ´Zum Signalstein´

Hundsdorf 6
91286 Obertrubach

Gut und preiswert Essen und Übernachten - in idyllischer Lage am Rande des Trubachtals.

Mehr Informationen

Ferienwohnung, Zimmer

Bildungshaus Obertrubach


Pfarrer-Grieb-Weg 25
91286 Obertrubach

Die zentral gelegene Unterkunft im Trubachtal, ideal für Gruppen, aber auch Individualisten!

Mehr Informationen

Zufahrt

Ausgangspunkt für den Rundkurs ist der Wanderparkplatz am Sportgelände in Wolfsberg bzw. am Zeltplatz Eichler bei Untertrubach. Der Zeltplatz bietet gegen eine geringe Pauschale die Möglichkeit zum Parken, Umziehen und Duschen sowie Getränke an. Die Route beginnt mit einem schmalen Weg gegenüber dem Sportplatz in Wolfsberg. Über einen langen, teils steilen Anstieg gelangen Sie auf die Hochfläche nach Sorg. Auf Schotterwegen führt der Weg weiter in das schmale Hochtal zwischen Geschwand und Wolfsberg. Ein längerer Anstieg auf Feld- und Waldwegen führt Sie dann zur Straße Herzogwind - Geschwand. Ein kurzes Teilstück auf der Teerstraße bringt Sie nach Hundsdorf. Ab Hundsdorf verläuft die Route auf Feld- und Waldwegen über die Hochfläche zurück Richtung Wolfsberg zum Ausgangspunkt. Streckenlänge Rundkurs: ca. 10 km.

Wegbeschreibung

Ausgangspunkt für den Rundkurs ist der Wanderparkplatz am Sportgelände in Wolfsberg bzw. am Zeltplatz Eichler bei Untertrubach. Der Zeltplatz bietet gegen eine geringe Pauschale die Möglichkeit zum Parken, Umziehen und Duschen sowie Getränke an. Die Route beginnt mit einem schmalen Weg gegenüber dem Sportplatz in Wolfsberg. Über einen langen, teils steilen Anstieg gelangen Sie auf die Hochfläche nach Sorg. Auf Schotterwegen führt der Weg weiter in das schmale Hochtal zwischen Geschwand und Wolfsberg. Ein längerer Anstieg auf Feld- und Waldwegen führt Sie dann zur Straße Herzogwind - Geschwand. Ein kurzes Teilstück auf der Teerstraße bringt Sie nach Hundsdorf. Ab Hundsdorf verläuft die Route auf Feld- und Waldwegen über die Hochfläche zurück Richtung Wolfsberg zum Ausgangspunkt. Streckenlänge Rundkurs: ca. 10 km.

Informationen von

Touristinfo Obertrubach


Überschrift

orem ipsum dolor sit amet, sed consetetur sadipscing elitr, sed diam nonumy eirmudod tempor invidunt ut labore et dodelor

Freizeitangebot vorschlagen

Interaktive Freizeitspoteingabe

Überschrift

orem ipsum dolor sit amet, sed consetetur sadipscing elitr, sed diam nonumy eirmudod tempor invidunt ut labore et dodelor


Frankenjura Premium

Für Frankenjura.com gibt es einen Premium-Account. Für einen geringen jährlichen Beitrag erhältst Du Zugriff auf alle Topos, eine praktische KletterApp und viele Funktionen mehr. Darüber hinaus unterstützt Du Frankenjura.com bei der Entwicklung von freien Anwendungen (z.B. Rock-Events) und Inhalten (z.B. neue Klettergebiete), die der Klettergemeinschaft als Ganzes zugutekommen.