Fotostory

Blühendes Felsen-Steinkraut im Wiesenttal

von Redaktion - 18.04.19

Eigentlich ist das Felsensteinkraut eine längst kultivierte Pflanze, die es bereits in viele Gärten geschafft hat. Wer die Pflanze aber in seiner wilden Form an ausgesetzter Stelle sehen will, der sollte in diesen Tagen das Untere Wiesenttal besuchen. Genau hier, an den Steilhängen zwischen Streitberg und Behringersmühle steht die Pflanze in den Südwänden der dortigen Jurakalkfelsen in voller Blüte. Am eindrucksvollsten bekommt man die leuchtend goldenen Polster am Mehlbeerensteig bei Muggendorf erleben, hier bevölkern sie die 30 Meter hohen Wände direkt über dem Wanderweg. Absolut sehenswert!

Fotostory

Osterbrunnen im Frankenjura!

von Redaktion - 18.04.19

Ein Hoch auf das Wasser! Ostern steht vor der Tür, und damit auch das Schmücken der einzigartigen Osterbrunnen im Frankenjura. Diese Tradition lockt jedes Jahr Tausende von Besuchern an.
So gibt es mittlerweile im gesamten Frankenjura mittlerweile über 400 geschmückte Brunnen und es werden in jedem Jahr mehr. Die meisten Osterbrunnen können bis zum Sonntag nach Ostern, dem ´Weißen Sonntag´ besucht werden. Ein Superlativ ist der Osterbrunnen in Bieberbach bei Egloffstein, dieser schaffte es im Jahr 2000 sogar ins ´Guinnessbuch der Rekorde´. Der Osterbrunnen in Heiligenstadt ist weiterer sehr schöner Osterbrunnen in der Marktgemeinde im Leinleitertal. Der mit 92 Meter tiefste Brunnen des Frankenjuras befindet sich in der Altstadt von Betzenstein.

Fotostory

Obertrubach hat wieder einen Dorfladen

von TIObertrubach - 17.04.19

Das über einhundert Jahre alte und unter Denkmalschutz stehende Gebäude in der Ortsmitte von Obertrubach beheimatet seit dem Mitte April wieder einen Dorfladen. Nachdem zwei Jahre zuvor der vorherige Laden seine Pforten geschlossen hatte, erwarb ein örtliches Bauunternehmen das marode Haus und sanierte es mit Liebe zum Detail. Während der laufenden Baumaßnahmen gründeten zahlreiche Bürger mit Unterstützung der Gemeinde eine Genossenschaft, die den Laden seither unter der Leitung von Geschäftsführer Thomas Laitsch betreibt. Aufgrund der architektonischen Schönheit des Gebäudes und der Einzigartigkeit des Konzeptes, das vor allem regionale Produkte anbietet und auch eine gemütliche Ecke zum Kaffeetrinken bietet, ist der Dorfladen Obertrubach ein echtes Kleinod.

Fotostory

Kirschblütenzeit im Frankenjura!

von Redaktion - 16.04.19

Die frühsommerliche Witterung der letzten Tage hat die Kirschblüte in diesem Jahr schon Mitte April eingeläutet und ist aufgrund des anhaltend schönen Wetters aller Voraussicht nach noch einige Zeit zu bewundern.

Besonders das Untere Trubachtal mit seinen etwa 200.000 Kirschbäumen und das Gebiet rund um das Walberla, das zu den größten Kirschgebieten in Europa gehört, lädt in diesen Tagen zu schönen Wanderungen ein. Aber auch das mittelfränkische Kalchreuth vor den Toren Nürnbergs wartet mit wunderschönen Kirschgärten und einem fantastischen Fernblick auf.

Wir haben uns etwas umgesehen und sind mit dem Pretzfelder Kirschenweg und dem Spaziergang durch den Kalchreuther Kirschgarten auf zwei schöne Wanderungen gestoßen, die mitten unter Kirschbäumen entlangführen und deshalb jetzt besonders Spaß machen.


zu allen News

der Freizeitwelt


Aktuelle Veranstaltungen

» Alle Veranstaltungen zeigen

Freizeitangebot vorschlagen!

Interaktive Freizeitspoteingabe
Panorama Gemeinde Hollfeld Gemeinde Aufseß Gemeinde Hollfeld Gemeinde Aufseß Gemeinde Plankenfels Gemeinde Plankenfels Gemeinde Waischenfeld Gemeinde Waischenfeld Gemeinde Ahorntal Gemeinde Ahorntal Gemeinde Pottenstein Gemeinde Pottenstein Gemeinde Pegnitz Gemeinde Pegnitz Gemeinde Auerbach Gemeinde Auerbach Gemeinde Gößweinstein Gemeinde Gößweinstein Gemeinde Obertrubach Gemeinde Obertrubach Gemeinde Betzenstein Gemeinde Betzenstein Gemeinde Plech Gemeinde Plech Gemeinde Velden Gemeinde Velden

Unsere Partnergemeinden

Die nachfolgende Liste unserer Partnergemeinden bringt Sie zu den Gemeindepäsentationen unserer Partnergemeinden. Neben vielen wissenswerten Hintergrundinfos finden Sie dort Übersichtskarten zu allen "Points of Interest" der jeweiligen Gemeinde.

Viel Spaß beim Schmökern.


Sehenswertes in Erlangen

Bild Sehenswertes in Erlangen

Die Altstädter Kirche in Erlangen

» Mehr Bilder


Ferienwohnung und Ferienhaus Weidinger

Ferienwohnung und Ferienhaus Weidinger

Unsere Übernachtungsmöglichkeiten befinden sich zwei Kilometer östlich von Betzenstein in dem idyllisch und ruhig gelegenen Weiler Hunger (kein Durchgangsverkehr). Dort bieten wir eine geräumige und gemütliche 100 qm große Ferienwohnung. Gleich nebenan steht unser gemütliches Ferienbauernhaus mit Kachelofen. Beide Objekte sind aber auch mit Zentralheizung ausgestattet.

Für Feste steht ihnen ein Gartenpavillon mit Grillstelle zur Verfügung, in dem bis zu 20 Personen Platz finden. Zur Erholung gibt es einen großen Garten mit Spielplatz und eine Spielscheune mit einer Tischtennisplatte und anderen Spielgeräten. Kinder freuen sich über unsere Katzen, gleich nebenan auf dem Bauernhof gibt es Kühe zu bestaunen. Für die Erkundung der näheren Umgebung verleihen wir kostenlos vier Fahrräder.

Unsere Unterkünfte befinden sich direkt am Wanderwegenetz Betzensteins, im Winter führen bei Schnee die Loipen direkt am Haus vorbei. Und die nächsten Kletterfelsen sind ebenso bequem mit dem Fahrrad erreichbar.

» Mehr Informationen zu Ferienwohnung und Ferienhaus Weidinger


Unterkünfte bei Frankenjura.com

Sie möchten in der Fränkischen Schweiz oder dem Nürnberger Land Urlaub machen und wissen noch nicht, wo Sie übernachten?

In der Rubrik ´Unterkünfte´ finden Sie alle Informationen rund um Gasthöfe, Ferienwohnungen, Pensionen, Hotels und Campingplätze.

Viel Spaß beim Schmökern!



Die Frankenjura-Gemeinde des Monats: Stadt Pegnitz

Pegnitz

Die Gemeinde Stadt Pegnitz gehört zum Landkreis Bayreuth. Sie bedeckt eine Fläche von 100 qkm, liegt auf einer Höhe von 424 bis 552 m ü. NN und hat 13.500 Einwohner.

Der staatlich anerkannte Erholungsort Pegnitz ist das östliche Eingangstor zur Fränkischen Schweiz. Die Freizeit- und Einkaufsstadt mit ca. 13.500 Einwohnern liegt inmitten unberührter Natur von mal lieblicher, mal herber Schönheit.

Bekannte Sehenswürdigkeiten sind: Mittelalterliches Rathaus (1347), Zaussenmühle (1450), Pegnitzquelle, Schloßberg mit Aussichtsturm, Wasserberg mit Karstwunder.

Mehr Informationen finden Sie auf der Seite der Gemeinde Stadt Pegnitz


Kletterhallen

Noch keine Idee fürs Wochenende?

Hier finden Sie alle Kletterhallen auf einen Blick.


Aktuelle Bilder

Mehlbeerensteig

Der Mehlbeerensteig schlängelt sich teils ausgesetzt an der Felswand entlang
Bild von: Frankenjura.com

» Mehr Bilder
» Mehlbeerensteig





Frankenjura Premium

Für Frankenjura.com gibt es einen Premium-Account. Für einen geringen jährlichen Beitrag erhältst Du Zugriff auf alle Topos, eine praktische KletterApp und viele Funktionen mehr. Darüber hinaus unterstützt Du Frankenjura.com bei der Entwicklung von freien Anwendungen (z.B. Rock-Events) und Inhalten (z.B. neue Klettergebiete), die der Klettergemeinschaft als Ganzes zugutekommen.