Unsere Gemeinden

Sie möchten etwas über die Gemeinden des Frankenjuras erfahren? Dann sind Sie hier richtig! Diese Plattform bietet Portraits aller wichtigen Gemeinden in der Fränkischen Schweiz und auf der Frankenalb: Mit Bildern, geographischen Infos und Kontaktdaten, Gemeindenews, historischen und touristischen Angaben.

Ebenso finden Sie in den Gemeindeportraits einen Überblick und Links zu Detailinfos, die wir über die jeweilige Gemeinde auf allen Fachplattformen bereithalten. Viel Spaß beim Schmökern, ob über unsere Panoramasuche oder Ortsnamensuche!


Freizeitangebot vorschlagen

Interaktive Freizeitspoteingabe

Aktuelle Bilder

Gemeinde Plankenfels

Gemeinde Plankenfels



Fotostory

Cocktails erzählen Geschichte

von GemeindeWonsees - 27.05.19

Der Kneippenputzerverein in Zedersitz feiert am Donnerstag, 30 Mai, sein 10. Jubiläum. Dieses Jahr wird es zum Kneippfest eine Cocktailbar an der Kneippanlage geben. Sie soll die Geschichte des Vereins auf eine ganz besondere Art und Weise erzählen. Angeführt wird die Getränkekarte vom „Schwalbachwasser“, einem Mischgetränk mit Hugo, denn ohne die kühle Schwalbach gäbe es keine Kneippanlage. Der blaue „Nessie-Trunk“ mit Vanilleeis berichtet von der Erfindung der Kneippen-Nessie, dem Maskottchen des Vereins, das den Sommer über auf einem Surfbrett neben dem Kneippbecken schwimmt. Im Jahr 2016 stand kurz vor dem Kneippfest der Biberbeauftragte des Landkreises Kulmbach in Gummistiefeln in der Kneippanlage. Ein Jungbiber auf Wanderschaft hatte die Bretter angenagt. An ihn erinnert der „Cuba Bibre“. Alkoholfreie Cocktailvarianten sind ebenfalls vorhanden. Das Kneippfest beginnt um 11.00 Uhr mit einem deftigen Mittagessen. Es gibt Schäuferle und Rouladen mit Klößen so lange der Vorrat reicht. Alternativ werden Spezialitäten vom Grill, Pizza und Käsestangen serviert. Nachmittags ist die Cocktailbar sowie die Kaffee-und-Kuchentheke geöffnet. Ein Festzelt und weitere überdachte Sitzmöglichkeiten stehen zur Verfügung stehen.

Im Gemeindegebiet Wonsees gibt es insgesamt drei Kneippanlagen, in Schirradorf, Zedersitz und Wonsees. Allesamt liegen am Schwalbachtal-Wanderweg, gekennzeichnet mit der grünen Raute. Startpunkt des Wegs ist in Schirradorf, wo die Schwalbach unter dem Kletterfelsen „Schwalbenstein“ entspringt.

Fotostory

Schlepperturnier in Gelbsreuth

von GemeindeWonsees - 21.05.19

Dieses Jahr werden beim Oldtimerschleppertreffen in Gelbsreuth am Sonntag, 26. Mai, Nägel mit Köpfen gemacht. Können die Schlepperfans ihre historischen Lieblinge auch wirklich fahren? Bei einem Turnier dürfen Mutige ihre Fähigkeiten unter Beweis stellen. Vier Stationen testen Geschicklichkeit und Intuition der Fahrer. Das Konzept der Prüfungen ist relativ simpel und dennoch anspruchsvoll. Schaffen es die Teilnehmer mit dem Schlepper einen Seilzug zu bedienen und so einen Wassereimer aufzufüllen, beim Rückwärtsfahren haargenau einzuparken oder gar blind den Schlepper an ein Hindernis zu manövrieren?

Von 10.30 Uhr bis etwa 15.00 Uhr findet das Turnier statt. Parallel dazu wird ein Tret-Traktor-Turnier für Kinder zwischen vier und sieben Jahren stattfinden. Ab 11.00 Uhr gibt es Sauerbraten, Krenfleisch, Krenhaxn sowie Spezialitäten vom Grill und Pizza. Nach dem Mittagessen ist die Kaffee-und-Kuchen-Theke geöffnet. Für die kleinen Gäste wird wie üblich eine Hüpfburg und ein Sandspielplatz mit Minibagger bereitstehen. Mit der Tradition der Schlepperrundfahrt wird auch dieses Jahr nicht gebrochen. Ab 13.00 Uhr geht es los, größtenteils auf Feldwegen, doch einige Abschnitte auf der Staatsstraße lassen sich nicht vermeiden. Daher möchten die Schlepperfreunde Gelbsreuth Autofahrer um Nachsicht bitten, wenn es zwischen Wonsees und Sanspareil sowie zwischen Kleinhül und Gelbsreuth zu Verzögerungen kommt.

» weitere Infos

Fotostory

Turmfalken-Nachwuchs auf Burg Zwernitz

von GemeindeWonsees - 21.05.19

Das Personal der Burg Zwernitz in Sanspareil freut sich dieses Jahr wieder über fünf Falkenküken. Sie erblickten in einer speziell eingerichteten Nisthilfe das Licht der Welt und werden bereits fleißig von den Eltern mit Mäusen gefüttert. Beobachten können Besucher das Spektakel noch ungefähr drei Wochen lang auf einem Monitor in der Burgkasse. Ein Livestream aus dem Falkennest überträgt die "Piep-Show".


zu allen News

der Gemeindewelt


Unsere Partnergemeinden

Panorama Gemeinde Hollfeld Gemeinde Aufseß Gemeinde Hollfeld Gemeinde Aufseß Gemeinde Plankenfels Gemeinde Plankenfels Gemeinde Waischenfeld Gemeinde Waischenfeld Gemeinde Ahorntal Gemeinde Ahorntal Gemeinde Pottenstein Gemeinde Pottenstein Gemeinde Pegnitz Gemeinde Pegnitz Gemeinde Auerbach Gemeinde Auerbach Gemeinde Gößweinstein Gemeinde Gößweinstein Gemeinde Obertrubach Gemeinde Obertrubach Gemeinde Betzenstein Gemeinde Betzenstein Gemeinde Plech Gemeinde Plech Gemeinde Velden Gemeinde Velden

Die nachfolgende Liste unserer Partnergemeinden bringt Sie zu den Gemeindepäsentationen unserer Partnergemeinden. Neben vielen wissenswerten Hintergrundinfos finden Sie dort Übersichtskarten zu allen "Points of Interest" der jeweiligen Gemeinde.

Viel Spaß beim Schmökern.


Die Frankenjura-Gemeinde des Monats: Obertrubach

Obertrubach

Die Gemeinde Obertrubach gehört zum Landkreis Forchheim. Sie bedeckt eine Fläche von 21,14 qkm, liegt auf einer Höhe von 434 m ü. NN und hat 2240 Einwohner.

Die Gemeinde Obertrubach umfasst das obere Trubachtal von der Quelle der Trubach bis nach Untertrubach und Haselstauden, sowie die nördlich davon liegende Hochfläche bis Bärnfels, Geschwand und Galgenberg.

Die Trubach mit ihrem glasklaren Wasser schlängelt sich vorbei an riesigen Kletterfelsen, alten Mühlen und fränkischen Dörfern.

Die reizvolle Landschaft mit blühenden Wiesen, Mischwäldern und alten Obstbäumen bietet alles zum entspannen, wandern, walken und klettern!

Gemütliche Gasthäuser und Cafés laden herzlich zum Einkehren ein.

Bekannte Sehenswürdigkeiten sind: Aussichtspunkte Signalstein bei Sorg, Burgruine Bärnfels, Burgruine Wolfsberg, Fraischgrenze, Hohler Stein in Obertrubach und Burggraf bei Haselstauden, Kletter-Infozentrum, Mühlen im Trubachtal, Richard-Wagner-Felsen, Trubachquelle.

Mehr Informationen finden Sie auf der Seite der Gemeinde Obertrubach


Gemeinden in Franken: Betzenstein

Betzenstein

Die Gemeinde Betzenstein gehört zum Landkreis Bayreuth. Sie bedeckt eine Fläche von 52 qkm, liegt auf einer Höhe von 510 m ü. NN und hat 2400 Einwohner.

Betzenstein, eine malerische kleine Stadt mit historischem Stadtkern und vielen reizvollen Ortsteilen in der Umgebung. 1987 konnte Betzenstein sein 800 jähriges Jubiläum feiern. Der Ort verfügt über zwei gut erhaltene Stadttore, leider können beide nur von außen besichtigt werden. Die ehemalige Umwehrung der Stadt ist mit seinen Überbleibseln der Stadtmauer und Rundtürmen teilweise noch intakt. Die Stadt verfügt ebenso über einen 92m "Tiefen Brunnen" aus dem 16. Jahrhundert. Den Marktplatz ziert ein Scheunenviertel im typisch fränkischen Fachwerkbau, in dem der Besucher viele unter Denkmalschutz stehende Bauwerke aus vergangenen Zeiten findet. Ein Heimatmuseum kann im Verkehrsamt besucht werden.

Betzenstein bietet seinen Gästen ein abwechslungreiches Freizeitangebot durch ein beheiztes Freibad, 250 markierte Wanderkilometer, die zu reizvollen Aussichtspunkten führen und eine Vielzahl von Kletterfelsen, die Kletterrouten für Bergsportler aller Schwierigkeitsgrade bieten.

Bekannte Sehenswürdigkeiten sind: Kletterpark, Anton-Buchner-Heimatmuseum, Tiefer Brunnen, Freibad, Naturdenkmal Klauskirche, Grosser Wasserstein, Betzensteiner Stadtkirche, Stadtmauer der Altstadt, Unterer und Oberer Marktplatz.

Der Heimatverein Betzenstein bietet Führungen durch die sehenswerte historische Altstadt an. Anmeldung bei Frau Plischka unter 09244/92364.

Mehr Informationen finden Sie auf der Seite der Gemeinde


Ort oder Gemeinde gesucht?

Sie suchen eine bestimmte Gemeinde oder einen speziellen Ortsteil? Dann sind Sie bei unserer Ortssuche genau richtig!
Weiter zur Ortsuche
oder zur Gemeindeübersicht


Freizeitangebot vorschlagen

Interaktive Freizeitspoteingabe

Aktuelle Bilder

Gemeinde Plankenfels

Gemeinde Plankenfels


Frankenjura Premium

Für Frankenjura.com gibt es einen Premium-Account. Für einen geringen jährlichen Beitrag erhältst Du Zugriff auf alle Topos, eine praktische KletterApp und viele Funktionen mehr. Darüber hinaus unterstützt Du Frankenjura.com bei der Entwicklung von freien Anwendungen (z.B. Rock-Events) und Inhalten (z.B. neue Klettergebiete), die der Klettergemeinschaft als Ganzes zugutekommen.