Hakenausbruch im Frankendorfer Klettergarten: Ursache für Kletterunfall geklärt

von Frankenjura.com - 01.12.20

Nach dem Unfall wurde ein Teilbereich der Annasteinseite behördlich gesperrt, um weitere Unfälle zu verhindern

Nach einem Kletterunfall Mitte November 2020 im Frankendorfer Klettergarten bei Buttenheim, konnten die Spezialisten für Berg- und Kletterunfälle der Oberfränkischen Polizei nun die Ursache klären. Der Umlenkhaken war mitsamt des ihn umgebenden Gesteinsmaterials aus der Wand gebrochen.



Bushtrommel

Bild Bushtrommel

Novemberklettern: Aurelia in ´Bushtrommel´ (7) an der Amerikanischen Botschaft (Bild: Johannes)






Rock-Events

Rock-Events

An den Felsen des Frankenjuras lauern zum einen Gefahren, zum anderen Fettnäpfchen. Wer Hintergründe kennt, ist sensibilisiert, vermeidet Unannehmlichkeiten und rettet im Extremfall Leben. Das Felsinformationssystem "Rock-Events" funktioniert ähnlich dem Verkehrswarnsystem im Straßenverkehr und ist eine weltweite Neuentwicklung von Frankenjura.com...

Der Hakenbruch

Der Stumpf des abgebrochenen Hakens an der Ammerthaler Wand

Unter dieser Rubrik sind alle Artikel zusammengefasst, die vom ungewöhnlichen Bruch eines Verbundhakens an der Ammerthaler Wand handeln.




Weiterer Umlenkhaken versagt: Annasteinseite im Frankendorfer Klettergarten teilweise gesperrt

von Frankenjura.com - 21.11.20

Am vergangenen Mittwoch, den 18.11.2020 ereignete sich im Frankendorfer Klettergarten bei Buttenheim ein Kletterunfall, bei dem ein weiteres Mal ein einzelner Umlenkhaken versagte.

Lockdown light im Frankenjura: Hotspots in der Natur sind vermeidbar

von Sven König (redaktioneller Kommentar) - 11.11.20

Winterklettern an einem Fränkischen Felsen

Schutz vor Infektionen hat in Zeiten steigender Corona-Zahlen eine sehr hohe Priorität. Ansteckungen vermeiden heißt aber nicht Selbstkasteiung ohne Effekt, sondern Kontakte im rechtlich verfügten Rahmen zu reduzieren. Außerhalb dieser Beschränkungen ist es aber ebenso wichtig, Ventile zu nutzen, um...

November-Interview mit dem Freistaat: Ausflüge in den Frankenjura während des zweiten Lockdowns

von Frankenjura.com - 07.11.20

Das Walberla wird auch in diesem Herbst ein gerne gesuchtes Ausflugsziel sein (Archivbild: Burkhard Müller)

Der „Lockdown light“ beeinflusst auch das Freizeitverhalten von Sportlern. Nachdem seit dem zweiten November alle Kletter- und Boulderhallen, aber auch Schwimmbäder und Fitnessstudios geschlossen sind, ist zu erwarten, dass jetzt entgegen des jahreszeitlichen Trends mehr Ausflüge in die Natur für...

Im Schatten der Galaxie: Alex Neubauer kreiert luftige Felsfahrt durch die Headwall des Röthelfels

von Frankenjura.com - 02.11.20

Alex Neubauer unmittelbar nach dem Quergang in ´Klaus Heitz Gedenkweg´ (9-/9) durch die Headwall des Röthelfels

Im letzten Herbst gelang dem 51-jährigen Alex Neubauer aus Forchheim am Röthelfels der Klaus Heitz Gedenkweg | Pulsar (9-/9) durch die 40 Meter hohe Headwall des Röthelfels. Im Rahmen einer Fotosession hat uns der Erschließer seine Neutour in der Nachbarschaft der Galaxie, der bekanntesten...

Zerstörte Route am Schneiderloch: Gemeinde Ahorntal stellt Strafantrag

von Frankenjura.com - 02.11.20

Zerstörte Route am Schneiderloch: Die Gemeinde Ahorntal stellt Strafantrag

Die Abbauaktion der Neutour The last Dance (11-/11) am Schneiderloch hat ein Nachspiel. Die Gemeinde Ahorntal stellt Strafantrag wegen Sachbeschädigung gegen den Abbauer der Neutour am Schneiderloch im Oberen Ailsbachtal. Dies ist möglich, weil die Gemeinde als Eigentümerin des Felsens zur Eigentümerin...

Klettereldorado sucht Hausarzt oder-ärztin!

von GesundheitsregionplusForchheim - 02.11.20 (Advertorial)

Der Dorfladen bildet mit der Gemeindeverwaltung und der Arztpraxis das Zentrum Obertrubachs (Bild: Frank Schneider | Gemeinde Obertrubach)

Eine der reizvollsten Gemeinden in der Fränkischen Schweiz mit internationalem Kletterrenommeé sucht ab April 2021 eine Hausärztin beziehungsweise einen Hausarzt mit Liebe zur Natur.

Story

Kletterunfall am Kalmusfelsen bei Illschwang

von BergwachtAmberg - 27.10.20

Ein 30-jähriger Kletterer aus Mittelfranken stürzte im Vorstieg in der Route Living on the Edge (7) am Kalmusfels im Sektor Kalmusfels 02 - Geflecktes Zebra bei Illschwang etwa vier Meter auf ein Band in ungefähr 15 Metern Höhe und zog sich dabei eine schwere Verletzung am Bein zu. Seine Sicherungspartnerin konnte ihn noch zum Boden abseilen und setzte anschließend einen Notruf ab.

Der Rettungsdienst übernahm die Erstversorgung des Verletzten am Fuße der Felswand mit dem Notarzt des Rettungshubschraubers Christoph 80/DRF aus Weiden. Da diese Maschine jedoch nicht über eine Rettungswinde verfügt, wurde zum Abtransport des Verletzten aus dem schwierigen Gelände, der Rettungshubschrauber Christoph 27/DRF aus Nürnberg vom Einsatzleiter Bergwacht angefordert.


Der Patient wurde nach erfolgreicher Bergung mit der Winde durch eine Bergwachtnotärztin der Bergwacht Amberg und ohne weiteres verladen direkt per Außenlast ins Klinikum Amberg geflogen. Dieser nicht übliche Transportweg bot sich an, da die Flugzeit nur wenige Minuten beträgt und somit für den Patienten wertvolle Zeit gewonnen wurde.

Wir wünschen dem Kletterer gute Besserung und bedanken uns für die sehr gute Zusammenarbeit beim Rettungsdienst, Feuerwehr und der DRF. Bergwacht Amberg / Markus Arnold

Videostory

iClimb - Das Frankenjura-Video jetzt kostenlos im Netz

von Frankenjura.com - 20.10.20

Tim Bartzik und Hannes Huch veröffentlichten im Jahr 2002 im damals noch dominierenden Format VHS ein Video über den Frankenjura. Dieses Video war viele Jahre nur käuflich zu erwerben, jetzt steht es in zwei Teilen online auf der Videoplattform "Youtube". Den ersten Teil (38:30 min.) haben wir direkt eingebettet, den zweiten Teil verlinken wir am Ende dieser Story.

Das Video zeigt Locals wie Phillip Warda, Werner Thon, Patrick Matros, Guido Köstermeyer und Lars Decker, internationale Größen wie Dai Koyamada, die leider schon verstorbenen Karsten Oelze und Kurt Albert sowie einige Altmeister wie Norbert Bätz und Thomas Meier und Milan Sykora. Sie klettern Genußtouren, harte Boulder, Sportkletterklassikern sowie damals brandneue Erstbegehungen und geben Interviews zur Geschichte des fränkischen Klettersports. Der Film war damals schon etwas Besonderes und seiner Zeit voraus, im Nachhinein erweist es sich fast schon als historisches Dokument der jüngeren Klettergeschichte. Prädikat: Absolut sehenswert.

Zum zweiten Teil des Videos (31:27 min):


Aktuelle Bilder

Jens Liße footloose in der ´Nordwestkante´ (9-)

Jens Liße footloose in der ´Nordwestkante´ (9-)

Mit dem Premium-Account bekommst du nicht nur über tausend Topos und eine Menge nützlicher Features, du unterstützt damit auch unabhängigen Journalismus im Klettersport und Naturschutz.

Neues aus dem Forum

Neue Barfuß Routen

Aktuelles Topo

Eschenfelder Wändchen

Kleines Wändchen in einem schönen Nadelwald in der Nähe von Eschenfelden. Es dominiert überhängende Lochkletterei in den höheren Schwierigkeitsgraden. Bisher sind zwei Routen vollendet, zwei weitere befinden sich noch im Projektstatus.

» Direkt zum Felsen


Top 50 Routen

Top 50 Barfuß Routen



All about Frankenjura!

All about Frankenjura!

In dieser Rubrik findest Du Hintergrundinfos zum Klettersport im Frankenjura! Besonders interessant für Anfänger und Gebietsfremde.

Klettern im Winter

Hier findest Du wichtige Hinweise und Anregungen zum Klettern im winterlichen Frankenjura!   



Frankenjura-Premium als Geschenk!

Dir fehlt noch ein Geschenk? Frankenjura-Premium gibt es jetzt auch als Gutschein für ein, zwei oder drei Jahre! Innerhalb von zwei Minuten bekommst du einen Wert-Coupon, den du ausdrucken oder digital verschicken kannst.

Die Felswände des Röthelfels

Bild Die Felswände des Röthelfels

Der Röthelfels von Wichsenstein aus gesehen (Bild: Burkhard Müller)


Alle Rock-Events auf einer Karte!

Diese Karte gibt einen Überblick über alle derzeit aktiven Rock-Events. Rock-Events sind einerseits Gefahrenmeldungen, andererseits naturschutzfachliche oder soziale Notwendigkeiten, die es zu beachten gilt. Viel Spaß beim Erkunden!

© OpenStreetMap-Mitwirkende




Kletterkarte

Auf dieser Karte findest Du alle Kletterfelsen, die es im Nördlichen Frankenjura gibt. Viel Spaß beim Erkunden!   

Kletterziele

Hier findest du alle Infos zu Felsen, Routen, Klettersteigen und zu Kletterhallen.   




Forum

Für Fragen und Antworten rund um den Frankenjura: Hier geht´s zum Forum von Frankenjura.com   

Kletter-News

Hier gelangst du zu allen News der Kletterwelt!   




Timeline

Auf der Timeline kannst du verfolgen, was auf Frankenjura.com alles passiert!   

Kletter-Galerien

Hier findest du schöne Galerien zum Thema Klettern!   




Neue Gebiete

Neue Gebiete

Unter dieser Rubrik sind alle Artikel zusammengefasst, die neue Klettergebiete im Frankenjura beschreiben.

Kletterunfälle

Kletterunfälle

Hier findest du alle relevanten Artikel zum Thema Kletterunfälle, die bei Frankenjura.com in letzter Zeit erschienen sind

Alex Megos

Alex Megos

Unter dieser Rubrik sind alle Artikel zusammengefasst, die vom fränkischen Kletterstar Alexander Megos handeln.

Moritz Welt

Hier findest du alle relevanten Artikel um den fränkischen Nachwuchskletterer Moritz Welt.


Neues Tool: Alle FreiFelsen auf einer Karte

Ab sofort findest Du auf der nachfolgenden Karte übersichtlich zusammengestellt, zu welchen Felsen freie Topos verfügbar sind.

Viel Spaß beim Schmökern!

© OpenStreetMap-Mitwirkende


Die Top-Five des Frankenjuras!

Alex Megos in ´Supernova´ (11+) am Planetarium (Bild: Julian Söhnlein)

Pünktlich zum Saisonfinale gelang es Alexander Megos, Markus Bocks Route ´Becoming´ (11/11+) am Rotenstein bei Heiligenstadt zu klettern. Er ist damit bislang der einzige Kletterer, der alle Routen ab 11/11+ oder 9a+ und schwerer im Frankenjura wiederholt beziehungsweise erstbegangen hat. Weitere Infos dazu findest du hier.

Unsere Karte zeigt die Top-Five des Frankenjuras. Ein Klick auf das Icon führt dich zur jeweiligen Routenbeschreibung.

© OpenStreetMap-Mitwirkende


Unterkünfte bei Frankenjura.com

Du möchtest in der Fränkischen Schweiz oder dem Nürnberger Land Urlaub machen und weisst noch nicht, wo Du übernachtest?

In der Rubrik ´Unterkünfte´ findest Du alle Informationen rund um Gasthöfe, Ferienwohnungen, Pensionen, Hotels und Campingplätze.

Viel Spaß beim Schmökern!



Felsbilder aus dem nördlichen Frankenjura

Bild Felsbilder aus dem nördlichen Frankenjura

Die Südseite der Sargträgerwand


Alle Barfußrouten auf einer Karte!

Diese Karte gibt einen Überblick über alle Routen mit bf-Bewertung, die bisher eingetragen sind. Viel Spaß beim Erkunden!

© OpenStreetMap-Mitwirkende


Neuen Fels anlegen!

Neuen Fels anlegen!

Aktuelle Bilder

Jens Liße footloose in der ´Nordwestkante´ (9-)

Jens Liße footloose in der ´Nordwestkante´ (9-)

Mit dem Premium-Account bekommst du nicht nur über tausend Topos und eine Menge nützlicher Features, du unterstützt damit auch unabhängigen Journalismus im Klettersport und Naturschutz.

Bergfreunde.de - Ausrüstung für Klettern, Bergsport und Outdoor

Neue Kommentare

Neues aus dem Forum

Neue Barfuß Routen

Top 50 Routen

Top 50 Barfuß Routen

Frankenjura-Premium als Geschenk!

Dir fehlt noch ein Geschenk? Frankenjura-Premium gibt es jetzt auch als Gutschein für ein, zwei oder drei Jahre! Innerhalb von zwei Minuten bekommst du einen Wert-Coupon, den du ausdrucken oder digital verschicken kannst.

Neuen Fels anlegen!

Neuen Fels anlegen!