Dynamisch Tirol

Bild Dynamisch Tirol

Lukasz aus Polen in ´Dynamisch Tirol´ (9+/10-) an der Illafelder Wand (Bild: Martin Grulich)

» Mehr Bilder


Fünf Felsen im Wiesenttal sind wieder frei!

Die Vogelschutz-Saison neigt sich dem Ende entgegen! Seit heute darf an der Matterhornwand, dem Freundschaftsturm, dem Geckofels, dem rechten Teil der Aalkorber Wände und nicht zuletzt an der an Sommertagen sehr beliebten Heinrichsgrotte wieder geklettert werden. Die Sperrungen endeten am 15. Juli.

Vorsicht, an diesen Wänden wurde in diesem Jahr noch nicht geklettert, deshalb kann noch loses Gestein aus dem vergangenen Winter in der Wand hängen.

© OpenStreetMap-Mitwirkende


Kurz vor zwölf: Bergwacht entschärft Felsschuppe in Treunitz

Der Treunitzer Klettergarten im Obersten Wiesenttal

Am vergangenen Dienstag entfernte die Bergwacht Bamberg einen großen Block im Treunitzer Klettergarten. Dieser bedrohte nicht nur eine Route, sondern einen großen Bereich am Wandfuß. Wie groß die Gefahr war, zeigt ein kurzes Video. weiter lesen...

Abschaffung der Sommerzeit? Feierabendklettern in Gefahr!

Feierabendklettern im Frankenjura: Uwe Behrendt in der ´Edelweißkante´ (5) am Rodenstein (Bild: Burkhard Müller)

Die Europäische Union trägt sich mit dem Gedanken, die Sommerzeit wieder abzuschaffen! Sollten die Gegner der Sommerzeit die Oberhand gewinnen und dieser Plan tatsächlich umgesetzt werden, dann wäre für viele Kletterer ein Felsbesuch an Werktagen passé! weiter lesen...

Boulderia: Trainingsraum der Extraklasse!

Stefan Glowacz in der Boulderia in Neunkirchen

Im Laufe des vergangenen Jahres ist in der Boulderia, einer Boulderhalle in Neunkirchen am Brand, ein durchdachter Trainingsraum der Extraklasse entstanden, der mittlerweile als einer der Besten der Region gilt. weiter lesen...

Neues aus der Hexenküche!

Der Hexenturm im hinteren Teil der Hexenküche

Frankenjura-Kletterer Heiko Queitsch hat in der Hexenküche zahlreiche neue Routen erschlossen. Insgesamt sind 13 Neutouren zwischen 4 und 9- entstanden, wobei sich viele der neuen Anstiege im vierten und fünften Grad bewegen. Die Hexenküche bietet jetzt mehr als 80 Kletterrouten... weiter lesen...


Aktuelle Bilder

Kommodowaran

Kommodowaran

» Weitere Bilder

Am perfekten Tag!

Ideale Bedingungen, hohe Motivation und wenig Druck: Der perfekte Tag, um den Umlenker einer fantastischen Route zu clippen! Sarah Kampf klettert ´Battle Cat´ (11-/11) am Hängenden Stein im Pegnitztal (Bild: Lars Decker).

Zu ´Battle Cat´ (11-/11) am Hängenden Stein geht es hier!



Astrophysiker wiederholt Knallertour!

Thomas Dauser, der kleine Astrophysiker aus Bamberg, konnte die Knallertour ´The Essential´ an der Luisenwand im Frankenjura wiederholen. Dabei handelt es sich um eine Route im glatten elften Schwierigkeitsgrad von Markus Bock – mit spektakulären Zügen und vollkommen ungewohnten Handstellungen.

Zu ´The Essential´ (11) an der Luisenwand geht es hier!



Idyllische Neuerschliessung!

Seilschaft am Kuhleutner Turm, links im Hintergrund befindet sich die Kuhleutner Wand


Aktuelles Topo

Hexenküche 01 - Hallo Muggels

Neu eingerichteter Sektor gleich zu Beginn der Hexenküche mit vorwiegend gut gesicherten Routen für Anfänger und Genußkletterer.

» Direkt zum Felsen


Wolkensteiner Wand und Fiechtlwand wieder frei!

Wolkensteiner Wand und Fiechtlwand wieder frei!

20.05.18

Die Sperrung der Wolkensteiner Wand wurde nach einer Mitteilung des LBV aufgehoben, der Fels darf ab sofort wieder beklettert werden. Ebenso wieder frei ist die Fiechtlwand im Würgauer Klettergarten. Die Felsbeschreibungen, Sperrungslisten und Apps von Frankenjura.com sind bereits auf dem... weiter lesen...


Bergwacht entfernt gefährliche Blöcke am Dreistaffelfels

Bergwacht Pottenstein entfernt gefährliche Blöcke am Dreistaffelfels

21.05.18

Die Bergwacht Pottenstein hat einen großen Block entfernt, der am Dreistaffelfels bei Betzenstein in einer Genussroute nur noch locker auf einem Absatz in 20 Metern Höhe lag und zudem als Griff und Tritt verwendet wurde. Der Hinweis dazu ging wenige... weiter lesen...


Viertes Symposium : Physiotherapeutische Maßnahmen bei Verletzungen durch Klettern und Bouldern

Viertes Symposium : Physiotherapeutische Maßnahmen bei Verletzungen durch Klettern und Bouldern

13.05.18

Nun zum vierten Mal findet vom Mittwoch, den 17.Oktober bis Freitag, 19. Oktober 2018 das Fachsymposium in Obertrubach im Herzen des Frankenjuras statt. Bei den bisherigen Veranstaltungen waren gemischte Teilnehmer anwesend, hauptsächlich Physiotherapeuten aber auch Ärzte und Diplom-Sportlehrer aus den... weiter lesen...


Neue Barfuß Routen

» Alle aktuellen Barfußrouten


Alle Rock-Events auf einer Karte!

Diese Karte gibt einen Überblick über alle derzeit aktiven Rock-Events. Rock-Events sind einerseits Gefahrenmeldungen, andererseits naturschutzfachliche oder soziale Notwendigkeiten, die es zu beachten gilt. Viel Spaß beim Erkunden!

© OpenStreetMap-Mitwirkende


Für die Regenzeit: Kletterhallen und Boulderhallen im Frankenjura!

Start in die Hallensaison!

Eine Woche Regen im Frankenjura! Unsere aktuelle Auswahl bietet eine kleine Auswahl an Kletter- und Boulderhallen, die mit der Zeit erweitert wird!

© OpenStreetMap-Mitwirkende


Download und Installationsanleitung Direkt-Download der App (ohne Installationsanleitung) Infoartikel zur KletterApp Als User registrieren Premium jetzt buchen Infoartikel zur KletterApp Zum Download im App Store (für iPhone) Zum Download im Play Store (für Android-Smartphones)

Die Top-Five des Frankenjuras!

Alex Megos in ´Supernova´ (11+) am Planetarium (Bild: Julian Söhnlein)

Pünktlich zum Saisonfinale gelang es Alexander Megos, Markus Bocks Route ´Becoming´ (11/11+) am Rotenstein bei Heiligenstadt zu klettern. Er ist damit bislang der einzige Kletterer, der alle Routen ab 11/11+ oder 9a+ und schwerer im Frankenjura wiederholt beziehungsweise erstbegangen hat. Weitere Infos dazu findest du hier.

Unsere Karte zeigt die Top-Five des Frankenjuras. Ein Klick auf das Icon führt dich zur jeweiligen Routenbeschreibung.

© OpenStreetMap-Mitwirkende


Neues Tool: Alle FreiFelsen auf einer Karte

Ab sofort findest Du auf der nachfolgenden Karte übersichtlich zusammengestellt, zu welchen Felsen freie Topos verfügbar sind.

Viel Spaß beim Schmökern!

© OpenStreetMap-Mitwirkende



Panorama

Die Frankenjura-Panoramakarte

Die Frankenjura-Panoramakarte gibt neue Einblicke in die Vielseitigkeit der Juralandschaft.

Hier finden Sie Highlights und echte Geheimtipps in der Fränkischen Schweiz. Eine Auswahl aus mehr als 14.000 Inhalten für Ihren Urlaub!

Ein Klick auf das jeweilige Kartensymbol führt Sie zur umfassenden Beschreibung des Freizeitziels.

Da die Tipps häufig wechseln, lohnt sich immer ein Blick auf die Frankenjura-Panoramakarte!



Login

Noch keinen Frankenjura.com-Account? Registrieren Sie sich kostenlos und profitieren Sie von vielen zusätzlichen Features. Falls Sie Ihr Passwort vergessen haben, können Sie sich ein neues Passwort zuschicken lassen.


Unterkünfte bei Frankenjura.com

Du möchtest in der Fränkischen Schweiz oder dem Nürnberger Land Urlaub machen und weisst noch nicht, wo Du übernachtest?

In der Rubrik ´Unterkünfte´ findest Du alle Informationen rund um Gasthöfe, Ferienwohnungen, Pensionen, Hotels und Campingplätze.

Viel Spaß beim Schmökern!


Aktuelle Bilder

Weihersmühler Wand 02 - Kleine Lilith

Der rechte Teil der Weihersmühler Wand: Es befindet sich ein Kletterer in der Route ´Von heute auf morgen´ (7)

» Mehr Bilder
» Weihersmühler Wand 02 - Kleine Lilith


Alle Barfußrouten auf einer Karte!

Diese Karte gibt einen Überblick über alle Routen mit bf-Bewertung, die bisher eingetragen sind. Viel Spaß beim Erkunden!

© OpenStreetMap-Mitwirkende

Bergfreunde.de - Ausrüstung für Klettern, Bergsport und Outdoor

Aktuelle Bilder

Kommodowaran

Kommodowaran

» Weitere Bilder

Neue Kommentare

» Mehr Kommentare

Neue Barfuß Routen

» Alle aktuellen Barfußrouten


Frankenjura Newsletter

Der Newsletter frisch aus dem Frankenjura

coming soon