Neue Felsen und Updates 2022

In dieser Rubrik sind alle Artikel zusammengefasst, die neue Kletterfelsen und umfangreichere Sanierungen im Frankenjura im Jahr 2022 beschreiben.

Neutouren an der Hacke Gedenkwand im Wiesenttal!

26.03.18

Walter von Stetten in ´Hackedicht´ (7+/8-) an der Hacke Gedenkwand (Bild: Matthias Stöcker)

An der klassischen 25 Meter hohen Südwand im oberen Wiesental haben Christof Hampe und Matthias Stöcker einige Neutouren an den Flanken der Wand eingerichtet. Leider werden die klassischen Routen dort nicht mehr beklettert. weiter lesen...

Story

Sanierte Routen an der Alpenvereinswand

von Frankenjura.com - 17.05.22

Beeindruckender Klotz: die Alpenvereinswand bei Wattendorf

Die Alpenvereinswand bei Wattendorf ist in den vergangenen Jahren immer wieder saniert worden, so dass mitterweise viele der einst schlecht gesicherten Anstiege auch für Freizeitkletterer bewältigbar sind. Dennoch ist in einigen Routen wie der Südwestkante oder der Südostkante immer noch der Einsatz mobiler Sicherungsgeräte sinnvoll und angebracht. Alle Routen wurden mit Umlenkhaken ausgestattet, damit die potentiell sensible Felskopfvegetation geschont wird. Das besondere an der 30 Meter hohen Wand ist ihr alpiner Charakter, viele Routen sind leicht brüchig und ausgesetzt. Die Wand ist zudem im oberen Drittel durch ein breites Band durchsetzt, an das sich kürzere Ausstiegsseillängen anschließen. Auf dem Absatz liegen häufig auch etwas größere Steine, die durch Seilbewegungen unabsichtlich abgehen können. Deshalb ist das Tragen eines Helmes sehr ratsam. Um möglichen Ärger mit Grundstückseigentümern zu vermeiden, beschreiben wir nun den Teerstreifen etwas weiter talabwärts an der Abzweigung nach Schneeberg als Parkplatz. Die Zaunbauten am Fuß der Alpenvereinswand lassen darauf schliessen, dass dieser künftig zeitweise für Weidewirtschaft genutzt wird und in dieser Zeit möglicherweise dort nicht geklettert werden kann. Das Topo zur Wand sowie Zustiegstexte und -grafiken wurden aktualisiert und steht auch in der neuen KletterApp ab sofort zur Verfügung.

Neue Haken im Mostvieler Klettergarten

von Frankenjura.com - 28.04.22

Unbekannter Kletterer in Kniffel (8-) im Mostvieler Klettergarten

Nach Absprache mit dem Erschließer Rudi Adamczik haben Horst Krischke und Martin Asbahr im Mostvieler Klettergarten 03 - Standpauke einige gefährliche Bodensturz-Situationen entschärft und zweifelhafte Sanduhren durch Klebehaken ersetzt. Darüber hinaus haben die beiden einige Umlenkhaken durch jeweils einen zweiten Haken sicherer gemacht. weiter lesen...

Vergessene Felsen am Rande des Pegnitztals: Gehrestalwächter und Heuchlinger Wand

von Frankenjura.com - 05.05.22

Die Heuchlinger Wand und Gehrestalwächter oberhalb von Pommelsbrunn ist nicht wirklich neu. Die kleine Felsgruppe - links der Gehrestalwächter, rechts die Heuchlinger Wand - ist bereits in den Kletterführern von Rudolf Bucher und Oskar Bühler aus den 1980er Jahren enthalten, dort allerdings nur... weiter lesen...

Neue Felsen im Buckenreuther Bermuda-Dreieck

von Frankenjura.com - 20.05.22

Jasin Al Ariksousi in ´Die Welt hinterm Kühlschrank´ (5+/6-) am neu erschlossenen Krausenberg

Über den Winter sind am Krausenberg zwischen Moggast und Buckenreuth mit dem Krausenberg und der Steckrübe zwei neue Felsen gewachsen. Johannes Seitz und Manuel Welt haben sich ihrer angenommen und dort mit viel Liebe zum Detail insgesamt acht Touren erschlossen... weiter lesen...

Story

Neuer Fels bei Wohlmutshüll: der Buchberg

von Frankenjura.com - 16.04.22

Der Buchberg bei Wohlmutshüll in winterlichem Ambiente

In der Nähe von Wohlmutshüll bei Ebermannstadt ist mit dem Buchberg | Wohlmutshüller Wand ein neuer Kletterfels entstanden. Die Naturschutzbehörden genehmigten die Erschließung des bis zu 20 Meter hohen Felsens, den Manuel Welt und Johannes Seitz zuvor beantragten. Die Routen sind südostseitig bis westseitig ausgerichtet und bis auf wenige Ausnahmen sehr gut abgesichert. Die Wand bietet zehn Routen zwischen dem fünften und dem achten Schwierigkeitsgrad. Ganz links an der Wand befindet sich Wohlfühlhill (5), eine perfekt gesicherte Aufwärmroute in senkrechtem bis leicht geneigtem Fels und ebenso die schönste Genussroute am Fels. Der Kantenclown (6) ist abwechslungreich und führt im unteren Teil durch eine abdrängende Verschneidung, im oberen Teil dann an einer ausgesetzten Kante zu den Umlenkhaken. Brazilian Butt Lift (8-) ist eine sehr gut eingebohrte und technisch anspruchsvolle Achtminus mit ihrer Schlüsselstelle im unteren Wandteil. Und zu guter Letzt: Der Balletist an den Toren der Dämmerung (7+) am rechten Ende der Wand hat eine Boulderstelle gleich am Einstieg, dann folgt weniger schwere, aber sehr schöne und weiterhin gut gesicherte Verschneidungs- und Kaminkletterei. Da der Buchberg | Wohlmutshüller Wand sich ziemlich nah an der kleinen Ortschaft Wohlmutshüll befindet und diese bisher keine Berührungspunkte mit dem Klettersport hatte, ist besonders umsichtiges Verhalten bei der Parkplatzwahl und am Fels angezeigt. So sollte keinesfalls im Ort oder auf dem Feldweg unterhalb der Wand geparkt werden, sondern entweder am auf Frankenjura.com beschriebenen Parkplatz oder auf dem Wanderparkplatz an der Kirche. Des weiteren ist es wichtig, dass sich jeder rücksichtsvoll gegenüber der Natur und seinen Mitmenschen verhält. Bitte vermeidet beispielsweise Lärm und achtet darauf, eure Abfälle mit nach Hause zu nehmen.

» weitere Infos

Story

Neuer Fels im Schwarzen Brand: Die Bäckertaufe

von Frankenjura.com - 28.04.22

In den vergangenen Jahren ist im Schwarzen Brand, gut 50 Meter rechts des Kletterfelsens Lug ins Land ein neuer Fels entstanden. Für den westseitigen, stark überhängenden Fels hat sich der Name Bäckertaufe etabliert. Er bietet derzeit fünf Routen zwischen 7+ und glatt 9, ist aber nur etwa sechs Meter hoch. Wir haben dazu eine Felsbeschreibung samt Topo auf Frankenjura.com gestellt und in die KletterApp gebaut.

» weitere Infos

Hutzelturm bei Hundshaupten saniert

von Frankenjura.com - 14.04.22

Jörg Perwitzschky klettert die Beamtenrampe (8+) am Hutzelturm

Den Winter über haben Manuel Welt und Johannes Seitz den in Vergessenheit geratenen Hutzelturm bei Hundshaupten am Rande der Trubachalb saniert. Der Turm bietet außergewöhnliche Routen, die auch nach der Sanierung noch einiges an Engagement verlangen und damit versierteren Kletterern... weiter lesen...

Neue Felsen und Updates 2021

Neue Felsen 2021

In dieser Rubrik sind alle Artikel zusammengefasst, die neue Kletterfelsen und umfangreichere Sanierungen im Frankenjura im Jahr 2021 beschreiben.


Neue Felsen bis 2018

Neue Gebiete

Unter dieser Rubrik sind alle Artikel von Jahr 2016 bis einschließlich 2018 zusammengefasst, die bis dato neue Klettergebiete im Frankenjura beschreiben.

Nagelneue KletterApp 2.0!

Unsere komplette Neuentwicklung ist für Premium-Nutzer kostenlos und wird nicht über einen App-Store, sondern als PWA direkt über unseren Frankenjura.com App-Server installiert. Sie ist für Android- und iOS-Smartphones geeignet. Gegenüber der Vorversion (in den App-Stores) ist nun auch eine Karte komplett ohne Netz nutzbar und enthält alle Topos, RockEvents und Sperrungen. Probier sie am Besten gleich aus!

>>> Hier kannst du sie downloaden <<<

Aktuelle Bilder

Jan punktet Glänzende Mäander (9-)

Jan punktet Glänzende Mäander (9-)

Bergfreunde.de - Ausrüstung für Klettern, Bergsport und Outdoor

Aktuelle Bilder

Krallenweg

Krallenweg

Neue Kommentare

Mit dem Premium-Account bekommst du nicht nur über tausend Topos und eine Menge nützlicher Features, du unterstützt damit auch unabhängigen Journalismus im Klettersport und Naturschutz.

Neues aus dem Forum

Frankenjura-Premium als Geschenk!

Dir fehlt noch ein Geschenk? Frankenjura-Premium gibt es jetzt auch als Gutschein für ein, zwei oder drei Jahre! Innerhalb von zwei Minuten bekommst du einen Wert-Coupon, den du ausdrucken oder digital verschicken kannst.

DMM - Climb now work later

Neuen Fels anlegen!

Neuen Fels anlegen!

Nagelneue KletterApp 2.0!

Unsere komplette Neuentwicklung ist für Premium-Nutzer kostenlos und wird nicht über einen App-Store, sondern als PWA direkt über unseren Frankenjura.com App-Server installiert. Sie ist für Android- und iOS-Smartphones geeignet. Gegenüber der Vorversion (in den App-Stores) ist nun auch eine Karte komplett ohne Netz nutzbar und enthält alle Topos, RockEvents und Sperrungen. Probier sie am Besten gleich aus!

>>> Hier kannst du sie downloaden <<<

Aktuelle Bilder

Jan punktet Glänzende Mäander (9-)

Jan punktet Glänzende Mäander (9-)

Bergfreunde.de - Ausrüstung für Klettern, Bergsport und Outdoor

Aktuelle Bilder

Krallenweg

Krallenweg

Neue Kommentare

Mit dem Premium-Account bekommst du nicht nur über tausend Topos und eine Menge nützlicher Features, du unterstützt damit auch unabhängigen Journalismus im Klettersport und Naturschutz.

Neues aus dem Forum

Frankenjura-Premium als Geschenk!

Dir fehlt noch ein Geschenk? Frankenjura-Premium gibt es jetzt auch als Gutschein für ein, zwei oder drei Jahre! Innerhalb von zwei Minuten bekommst du einen Wert-Coupon, den du ausdrucken oder digital verschicken kannst.

Neue Barfuß Routen

Aktuelle Bilder

Bilder zur neuen KletterApp

Bilder zur neuen KletterApp

DMM - Climb now work later

Top 50 Routen

Top 50 Barfuß Routen

Neuen Fels anlegen!

Neuen Fels anlegen!