Bild des Felsens

Elliot White in ´Hungry Eyes´ (8+/9-) an der Soranger Wand (Bild: Viola Wolfermann)


Länge: 15m
Ausrichtung: Südwest
Jahreszeit: FrühlingSommerHerbstWinter
 
Schwierigkeit: 8+/9-
Bewertungsspanne: 8+//9-
 
Neigung: Stark überhängend
Absicherung: Perfekt
Crux: Ausdauer
Charakter: Kräftig
Erstbegehung: Timo Marschner (2003)
 
Barfuß-Schwierigkeit: bf 8+
Barfuß-Erstbegehung: Simon Hablowetz (2022)
 
 

Soranger Wand 01 - Hungry Eyes

Premium. Kompletter Topo benötigt einen Premium Account Topo

© OpenStreetMap-Mitwirkende



Mit Frankenjura LocAds setzt du dein Business prima in Szene! LocAds informiert über dich und vernetzt dich mit allen Freizeit-Zielen deiner Umgebung! Probier das aus! Hier geht es zu LocAds!

Rock-Events

Rock Event

Für diesen Fels gibt es derzeit kein Rock-Event. Rockevents sind einerseits Gefahrenmeldungen, andererseits naturschutzfachliche oder soziale Notwendigkeiten, die es zu beachten gilt. Falls dir an diesem Fels etwas Wichtiges aufgefallen ist, kannst du hier eine Meldung dazu machen.


Kommentare

Hablo am 04.09.22

Ich versteh die besagte Linksschleife hier nicht. Ich bin beim Haken vorm Umlenker etwas rechts gegangen. Das war für mich die einzige sinnvolle Linie. Kommt mit 8+ aber hin, finde ich.

Seberlino am 30.08.22

Super geile Tour. Für mich definitiv deutlich leichter als die Pickelsau. Den Umlenker hab ich von rechts geklippt. Dem Chalk nach war ich da auch nicht der erste....

apu80 am 26.10.13

Habe am Dienstag, 22.10. meine Schuhe unter der Tour liegen lassen (La Sportiva Katana Laces, 39,5). Ich bin erst ab nächster Woche wieder in Franken (kann vorher nicht selber schauen), falls sie jemand findet darf er sich über einen Finderlohn freuen.

Peda (nicht verifizierter Kommentar) am 14.08.11

sehr geile route. aber wo genau geht denn oben die links- bzw. rechtsschleife? wir haben zwischen letztem zh und umlenker mit links zu dem ganz passablen sloper gezogen, dann mit rechts auf die lochartige dreifingerleiste ziemlich direkt unterm haken. die dann weit durchblockieren und mit links auf den ausstiegsgriff ziehen. das fand ich eigentlich auch den härtesten Zug an der tour, der gemeinerweise ganz am Schluss kommt... is das dann die linksschleife oder die direkte? kann man denn noch weiter links gehen? fürn durchstieg hat mir aufgrund mangelnder ruhemöglichkeit das schmalz leider noch nicht gereicht:)

7erpfeiffe (nicht verifizierter Kommentar) am 14.09.10

Absolut Super Tour. Bin beim durchstieg oben die Linksschleife gegangen, ich dacht mir halt lieber etwas sicherer ne 8+ abholen wie in ner 9- knapp vorm ausstiegshenkel abtropfen. Alles ansichtssache :-))

Anonym (nicht verifizierter Kommentar) am 26.07.10

direkt zum Umlenker 9-.

Anonym (nicht verifizierter Kommentar) am 11.07.10

super tour
oben rechts zum umlenker ist es satt 9-!
die schönste tour an der "soranger wand"
mfg hans

mike85 (nicht verifizierter Kommentar) am 03.10.06

Schöne Ausdauertour,ich fand sie aber auch schwerer als Pickelsau.Die Schwierigkeit richtet sich auch danach wie direkt man zum Umlenker klettert.Wenn man direkt hoch klettert denk ich locker hart 9-.Aber auch mit der üblichen Linksschleife noch schwer da die Züge bis zum letzten Haken auch nicht ohne sind.

Alle Kommentare lesen

Kommentar verfassen

Du musst eingeloggt sein um Kommentare verfassen zu können.

Nagelneue KletterApp 2.0!

Unsere komplette Neuentwicklung ist für Premium-Nutzer kostenlos und wird nicht über einen App-Store, sondern als PWA direkt über unseren Frankenjura.com App-Server installiert. Sie ist für Android- und iOS-Smartphones geeignet. Gegenüber der Vorversion (in den App-Stores) ist nun auch eine Karte komplett ohne Netz nutzbar und enthält alle Topos, RockEvents und Sperrungen. Probier sie am Besten gleich aus!

>>> Hier kannst du sie downloaden <<<

Aktuelle Bilder

Der Ernst an den Toren der Dämmerung

Der Ernst an den Toren der Dämmerung

Bergfreunde.de - Ausrüstung für Klettern, Bergsport und Outdoor

Aktuelle Bilder

Krallenweg

Krallenweg

Neue Kommentare

Mit dem Premium-Account bekommst du nicht nur über tausend Topos und eine Menge nützlicher Features, du unterstützt damit auch unabhängigen Journalismus im Klettersport und Naturschutz.

Neues aus dem Forum

Frankenjura-Premium als Geschenk!

Dir fehlt noch ein Geschenk? Frankenjura-Premium gibt es jetzt auch als Gutschein für ein, zwei oder drei Jahre! Innerhalb von zwei Minuten bekommst du einen Wert-Coupon, den du ausdrucken oder digital verschicken kannst.

DMM - Climb now work later

Neuen Fels anlegen!

Neuen Fels anlegen!

Nagelneue KletterApp 2.0!

Unsere komplette Neuentwicklung ist für Premium-Nutzer kostenlos und wird nicht über einen App-Store, sondern als PWA direkt über unseren Frankenjura.com App-Server installiert. Sie ist für Android- und iOS-Smartphones geeignet. Gegenüber der Vorversion (in den App-Stores) ist nun auch eine Karte komplett ohne Netz nutzbar und enthält alle Topos, RockEvents und Sperrungen. Probier sie am Besten gleich aus!

>>> Hier kannst du sie downloaden <<<

Aktuelle Bilder

Der Ernst an den Toren der Dämmerung

Der Ernst an den Toren der Dämmerung

Bergfreunde.de - Ausrüstung für Klettern, Bergsport und Outdoor

Aktuelle Bilder

Krallenweg

Krallenweg

Neue Kommentare

Mit dem Premium-Account bekommst du nicht nur über tausend Topos und eine Menge nützlicher Features, du unterstützt damit auch unabhängigen Journalismus im Klettersport und Naturschutz.

Neues aus dem Forum

Frankenjura-Premium als Geschenk!

Dir fehlt noch ein Geschenk? Frankenjura-Premium gibt es jetzt auch als Gutschein für ein, zwei oder drei Jahre! Innerhalb von zwei Minuten bekommst du einen Wert-Coupon, den du ausdrucken oder digital verschicken kannst.

Neue Barfuß Routen

Aktuelle Bilder

Bilder zur neuen KletterApp

Bilder zur neuen KletterApp

DMM - Climb now work later

Top 50 Routen

Top 50 Barfuß Routen

Neuen Fels anlegen!

Neuen Fels anlegen!