Rock-Events

Rock Event
  • Gefahr | Hexenküche: Mörtel eingerissen in Baba Jaga

    Der Mörtel um den zweiten Zwischenhaken in der Route ´Baba Jaga´ (7+) in der Hexenküche hat einen Riss durch die Mitte des Bohrlochs, dazu wackelt der linke Teil des Mörtels. Wie tief der Riss geht, ist nicht erkennbar.

    Meldung vom 18.05.22


Länge: 10m
Ausrichtung: Ost
Jahreszeit: FrühlingSommerHerbst
 
Schwierigkeit: 7+
Bewertungsspanne: 7//7+
 
Neigung: Stark überhängend
Absicherung: Gut
Crux: Schlüsselstelle
Charakter: Fingerlastig, Kräftig, Trickreich
Erstbegehung: Jan Luft (2006)
 

Hexenküche 09 - Besenritt

Premium. Kompletter Topo benötigt einen Premium Account Topo

© OpenStreetMap-Mitwirkende

Informationen von

snoers



Pension, Ferienwohnung, Restaurant, Zimmer

Gasthof Pension Aures

Schulstraße 11
91355 Hiltpoltstein

Liegt zwar etwas versteckt in Hiltpoltstein unterhalb der Hexenküche und das Gasthaus ist auch nur freitags und sonntags geöffnet, dafür gibts bei uns Hammeressen! Fränkische Küche, eine gemütliche Gaststube, in der sich die Einheimischen tummeln. Und: Wir haben auch Zimmer!

Mehr Informationen

Ferienwohnung

Ferienwohnung am Bach

Haselstauden 2
91286 Obertrubach

Die schöne neue 60 Quadratmeter große Ferienwohnung liegt inmitten des schönen Trubachtals direkt am Zustieg zu den Haselstaudener Wänden und ins Großenoher Tal. Eine gemauerte Badestelle direkt in die Trubach lädt zur Erfrischung nach dem Sport ein.

Mehr Informationen

Mit Frankenjura LocAds setzt du dein Business prima in Szene! LocAds informiert über dich und vernetzt dich mit allen Freizeit-Zielen deiner Umgebung! Probier das aus! Hier geht es zu LocAds!

Rock-Events

Rock Event

Falls dir an diesem Fels weitere Sachen aufgefallen sind, kannst du hier eine Meldung dazu machen.


Kommentare

Andi_N am 14.07.18

Im onsight Versuch tatsächlich undankbar. Gut gesicherte Route nach dem Motto „Gewusst wie“.

WolfDerDolf (nicht verifizierter Kommentar) am 28.06.11

also, war da und habs gemacht.

Es gibt da sicherlich Varianten, spannweiten- und grö�enabhängig. Wirklich leicht wirds nicht, au�er vielleicht bei dem Auskneifer auf youtube ;-). In Prinzip: Mal kräftig durchziehen und gut is. Dritten Haken auf Hüfthöhe clippen. geht, ist kraftsparender und spannender! Bewertung: irgendwo 7+-^3/11, kommt ziemlich genau hin, im onsight eher 7+-^3/10

Peda (nicht verifizierter Kommentar) am 14.05.11

Erst wird ja wohl geklettert, dann kommentiert! wo kommen wir denn da hin wenn jetz scho jeder seinen senf vom hörensagen dazugibt:)

für mich übrigens auch glatt 7 und keine 7+, wenn auch keine onsightfreundliche: mit beiden händen im untergriff hoch antreten, dann brauchst schon mal keinen hook um mit links ins abschüssige loch zu kommen. dann die rechte hand rechts außen in den guten schrägen griff legen, füße hoch auf den wulst und links weitergreifen. haken erst klippen wenn auf hüfthöhe, da henkelts dann scho wieder... also eigentlich nur zwei anspruchsvolle züge mit etwas vor- und etwas nachgeplänkel

Anonym (nicht verifizierter Kommentar) am 14.05.11

Hört sich eher nach 7- an finde ich.

WolfDerDolf (nicht verifizierter Kommentar) am 14.05.11

Jetzt wo du es sagst, find ichs auch 7+... :-)

snoers (nicht verifizierter Kommentar) am 29.04.11

wie soll man die route für glatt 7 klettern? von den untergriffen am bauch setze ich links einen foothook, ziehe mit links an einen henkel ganz links am bauch, greife mit rechts in das gute loch über dem bauch, stelle linken fuss zentral unterm bauch auf leiste, stelle fuss rechts auf dem bauch auf leiste und ziehe an abschüssigen griff zentral über bauch auf 3. haken höhe, setze linken fuss auf tritt links am bauch und ziehe mit rechter hsand in das tiefe zweifingerloch am 3. haken, clippe und steige unschwierig zum umlenker aus. für mich eindeutig 7+ und sehrschwer im onsight.

Meecrob (nicht verifizierter Kommentar) am 06.10.08

würd ich auch eher glatt 7 nennen. wenn man die tour kennt, wär die 7+ sonst zu geschenkt. ansonsten schön fränkisch steil und henkelig..

ts (nicht verifizierter Kommentar) am 09.05.08

Der 3. Haken ist etwas umständlich zu klicken, da der Bauch ziemlich abdrängt wegen Stehproblem, oder Zapfen weiter oben nehmen. Kurz und schön.

Alle Kommentare lesen

Kommentar verfassen

Du musst eingeloggt sein um Kommentare verfassen zu können.

Aktuelle Bilder

Hohe Nase

Hohe Nase

Anzeige

Schäferwagen Merino | Handwerkerhof Fränkische Schweiz

Der Handwerkerhof Fränkische Schweiz befindet sich in Höfles hoch oberhalb des Trubachtals in idyllischer Natur...

nichtbezahlte Werbung

Felsenbad Pottenstein

Schönes Naturschwimmbad in einer herrlichen Felskulisse mit Biergarten und Café-Terrasse

Neue Biketour vorschlagen

Interaktive Freizeitspoteingabe

Aktuelle Bilder

Hohe Nase

Hohe Nase

Anzeige

Schäferwagen Merino | Handwerkerhof Fränkische Schweiz

Der Handwerkerhof Fränkische Schweiz befindet sich in Höfles hoch oberhalb des Trubachtals in idyllischer Natur...

nichtbezahlte Werbung

Felsenbad Pottenstein

Schönes Naturschwimmbad in einer herrlichen Felskulisse mit Biergarten und Café-Terrasse

Neue Biketour vorschlagen

Interaktive Freizeitspoteingabe