Länge: 10m
Ausrichtung: Nordost
Jahreszeit: FrühlingSommerHerbst
 
Schwierigkeit: 7/7+
 
Neigung: Senkrecht
Charakter: Trickreich
Erstbegehung: Roland Popp (1993)
Saniert: Jan Luft (2006)
 


Informationen von

Roland Popp



Ferienwohnung

Ferienhaus OnTheRock

Almos 18
91355 Hiltpoltstein

Nagelneue Unterkunft für Outdoorsportler inklusive Sauna und Fitnessraum!

Mehr Informationen

Restaurant

Gasthof Goldenes Ross

Hauptstraße 47

91355 Hiltpoltstein

Unmittelbar an der Hexenküche bei Hiltpoltstein gelegen der ideale After-Climbing Spot für Kletterer!

Mehr Informationen

Pension, Ferienwohnung, Restaurant, Zimmer

Gasthof Pension Aures

Schulstraße 11
91355 Hiltpoltstein

Liegt zwar etwas versteckt in Hiltpoltstein unterhalb der Hexenküche und das Gasthaus ist auch nur freitags und sonntags geöffnet, dafür gibts bei uns Hammeressen! Fränkische Küche, eine gemütliche Gaststube, in der sich die Einheimischen tummeln. Und: Wir haben auch Zimmer!

Mehr Informationen

Rock-Events

Rock Event

  • Natur | Späte Vogelbrut an der Hexenküche
    In der Route ´Silu´ (7/7+) an der Hexenküche befindet sich im Einstiegsbreich ein Nest mit Jungvögeln darin, die noch nicht flügge sind.
    Meldung vom 01.08.18
    >> Ergänzende Angaben zu diesem Rock-Event machen


>> Rock-Event melden <<

Kommentare

Stefan Sheiztsinix 24.06.13

Super Route. Kräftig und knackig für den Grad.

NMan 18.06.09

Für den Grad ein Brett aber echt geil !!!

ts 09.05.08

Sieht brüchiger aus als diese ist. Kann man schonmal machen. Das fette Loch am ersten Haken zerlegt es schon als Untergriff, ansonsten hält es noch ewig.

Getschman 06.02.03

Nach mehreren ungeglückten Versuchen die Route zu schaffen, gelang uns dies irgendwann, als wir trotz Unwetters Regen und Gewitter losfuhren. Da sie immer noch keinen Namen hat, würden wir vorschlagen:
"trotz Wind und Wetter"

Alle Kommentare lesen

Kommentar verfassen

Du musst eingeloggt sein um Kommentare verfassen zu können.



Frankenjura Premium

Für Frankenjura.com gibt es einen Premium-Account. Für einen geringen jährlichen Beitrag erhältst Du Zugriff auf alle Topos, eine praktische KletterApp und viele Funktionen mehr. Darüber hinaus unterstützt Du Frankenjura.com bei der Entwicklung von freien Anwendungen (z.B. Rock-Events) und Inhalten (z.B. neue Klettergebiete), die der Klettergemeinschaft als Ganzes zugutekommen.