Campingplatz Betzenstein

Beschreibung

Der ruhig gelegene, sonnige Platz ist terrassenförmig angelegt und auf Grund seiner Höhenlage nahezu mückenfrei. Jeder der 165 Stellplätze verfügt über einen Kanal-, Wasser- und Stromanschluss.
Für Zelturlauber haben wir auch einen separaten Zeltplatz.
Kurzurlauber, die nicht unbedingt im Zelt schlafen möchten, können in Gästezimmern im Hauptgebäude übernachten. Die Zwei- bis Vierbettzimmer können auf Wunsch auch mit Frühstück gebucht werden.
Im Hauptgebäude sind auch Rezeption, Imbiss und Kiosk mit kleiner Bäckerei untergebracht.

Rund um den Campingplatz bestehen vielfältige Möglichkeiten zur aktiven Freizeitgestaltung. Nur wenige Gehminuten entfernt, lockt das beheizte Freibad oder einer der schönsten Kletterparks.
Wanderwege erschließen die gesamte Umgebung, Höhlen laden zum Besuch und zum Staunen ein. Die ´Fränkische´ ist bei Kletterern weltweit bekannt. Viele Felsen findet man in unmittelbarer Nähe von Betzenstein.


Preise

Erwachsene: 4,90 €
Kinder (3-14 J.): 3,00 €
Jugendliche, Studenten: 4,00 €
Caravan bzw. Wohnmobil inkl. Auto: 6,50 €
Auto: 1,80 €
Motorrad/Moped: 1,00 €
Großzelt: 10,00 €
Kleinzelt: 3,00 €
Hauszelt: 4,00 €
Übernachtung im Zimmer: ab 9,00 €

Adresse

Campingplatz Betzenstein
Hauptstr. 69
91282 Betzenstein

Öffnungszeiten

Mitte März bis Mitte November

Kontaktmöglichkeiten

Telefon: 09244/7305
Fax: 09244/8152
Email: info@campingplatz-betzenstein.de
Webseite: http://www.campingplatz-betzenstein.de

Ausstattung

  • Waschgelegenheit
  • Toilette
  • Dusche / Toilette

Extras

  • Nichtraucherhaus

Ihre Werbung

An dieser Stelle könnte in Zukunft auch Ihre Werbung stehen. Für weitere Informationen kontaktieren Sie uns einfach per Email.



Frankenjura Premium

Für Frankenjura.com gibt es einen Premium-Account. Für einen geringen jährlichen Beitrag erhältst Du Zugriff auf alle Topos, eine praktische KletterApp und viele Funktionen mehr. Darüber hinaus unterstützt Du Frankenjura.com bei der Entwicklung von freien Anwendungen (z.B. Rock-Events) und Inhalten (z.B. neue Klettergebiete), die der Klettergemeinschaft als Ganzes zugutekommen.