1/2

Bild des Felsens

Beschreibung

Das Freibad verfügt über ein 33 Meter langes Schwimmbecken, ein Nichtschwimmerbecken, Sprungmöglichkeiten aus drei Meter und einem Meter, ein Planschbecken.

Zusätzlich verfügt das Bad über eine große Liegewiese, ein Beachvolleyballfeld, eine Kneippanlage und für Kinder einen Spielplatz, ein Kinderkarussell und eine Rutsche. Kühle Getränke gibt es an der Pool-Bar. Des weiteren können für´s Wasser Spielgeräte ausgeliehen werden, ebenso ist Platz für Basketball und Tischtennis. Ab der Saison 2006 steht den Badegästen ebenfalls ein Fußballkicker zur Verfügung!

© OpenStreetMap-Mitwirkende

Lage

Waischenfeld liegt im oberen Wiesenttal zwischen Hollfeld und Gößweinstein. Das Freibad befindet sich nördlich von Waischenfeld auf der orographisch linken Seite der Wiesent und ist im Ort ausgeschildert. Vor den Bad sind reichlich kostenlose Parkplätze vorhanden.



Matrazenlager

Matratzenlager Hirten-Hof

Moschendorf 7
91327 Gößweinstein

Wir bieten für Kletterer, Wanderer, Radfahrer und allen anderen Urlaubern clevere Übernachtungsmöglichkeiten zu fairen Preisen.

Mehr Informationen

Mit Frankenjura LocAds setzt du dein Business prima in Szene! LocAds informiert über dich und vernetzt dich mit allen Freizeit-Zielen deiner Umgebung! Probier das aus! Hier geht es zu LocAds!

Adresse: Fischergasse
91344 Waischenfeld

Telefon: 09202/880
Webseite: http://www.freibad-waischenfeld.de/
E-Mail: info@freibad-waischenfeld.de
Öffnungszeiten: Während der Saison 7. Mai bis Mitte September täglich von 10:00 Uhr bis 19:00 Uhr geöffnet.
Bei schlechter Witterung geschlossen!
Preise: Tageskarte für Erwachsene 3,- €
Tageskarte Jugendliche (14 bis 18 Jahre): 2,- €
Tageskarte Kinder (4 bis 13 Jahre): 1,50 €

Für Gruppen ab 15 Personen und für alle Einzelkarten, die ab 16 Uhr gelöst werden, gibt es 50 % Ermäßigung auf den jeweiligen Eintrittspreis. Darüber hinaus gibt es noch zahlreiche weitere Tarifoptionen.

Kinder unter vier Jahren sind frei!

Events

Event

Es gibt derzeit keine Events. Events sind einerseits Gefahrenmeldungen, andererseits naturschutzfachliche oder soziale Notwendigkeiten, die es zu beachten gilt. Falls dir etwas Wichtiges aufgefallen ist, kannst du hier eine Meldung dazu machen.

Kommentare

Bisher gibt es noch keine Kommentare

Alle Kommentare lesen

Kommentar verfassen

Du musst eingeloggt sein um Kommentare verfassen zu können.