• Bis zum Jahr 2005 diente die Tongrube Mistelgau dem Abbau von Rohmaterial für die Ziegelherstellung.
  • Doch überregionale Bekanntheit erlangte sie wegen ihrer beeindruckenden Versteinerungen: Ein „Belemnitenschlachtfeld“ und Reste von Sauriern machen diese Lokalität zu einer der bedeutendsten Fossilfundstellen Europas.
  • _Das Betreten der Grube ist derzeit nur eingeschränkt im Rahmen von Führungen möglich. Auskunft erteilt die Gemeinde Mistelgau oder die Geschäftsstelle des Geoparks Bayern-Böhmen_
  • Das Fossiliensammeln ist für Privatpersonen zur Zeit leider nicht möglich!
  • Weitere Informationen finden Sie unter dem angegebenen Link auf den Seiten der Neubürg

© OpenStreetMap-Mitwirkende

Lage

Culmer Str., 95490 Mistelgau; Ortsende Richtung Creez.



Mit Frankenjura LocAds setzt du dein Business prima in Szene! LocAds informiert über dich und vernetzt dich mit allen Freizeit-Zielen deiner Umgebung! Probier das aus! Hier geht es zu LocAds!

Aktuelle Hinweise

Event

Es gibt derzeit keine Hinweise. Dies können einerseits Gefahrenmeldungen, andererseits naturschutzfachliche oder soziale Notwendigkeiten sein, die es zu beachten gilt. Falls dir etwas Wichtiges aufgefallen ist, kannst du hier eine Meldung dazu machen. Auch Hinweise, die sich aufgrund der aktuellen Corona-Pandemie ergeben, kannst du hier melden.

Kommentare

Bisher gibt es noch keine Kommentare

Alle Kommentare lesen

Kommentar verfassen

Du musst eingeloggt sein um Kommentare verfassen zu können.