Story

Langlauf-Traumstart in die neue Woche!

04.02.19

Skaterin auf der Schupf-Loipe bei Waller

Nach kräftigem Schneefall am Sonntag könnten die Bedingungen für Wintersport nicht besser sein. Zumindest, was den Süden des Frankenjuras betrifft. In Waller hat es 25 bis 30 Zentimeter geschneit, Lichtenegg und Spies melden 15 bis 20 Zentimeter Neuschnee. Im Laufe des Tages werden viele der bereits bestehenden Loipen nachgezogen.

Den Anfang macht der DAV Hersbruck in Waller: Bereits gestern in den Abendstunden wurden die fünf bis dato bestehenden Loipen nachgezogen und eine weitere Skatingloipe angelegt. Spies will im Laufe des Vormittags nachlegen und diverse Loipen spuren. Im Laufe des heutigen Nachmittags soll das Loipennetz Hilzhofen wieder hergestellt werden. Morgen am Dienstag spurt Schloss-Wirt Hans Raum dann am Vormittag sein Loipennetz in Lichtenegg. Weitere Loipen folgen mit Sicherheit im Laufe des Tages!

» weitere Infos

Kommentare

Bisher gibt es noch keine Kommentare

Alle Kommentare lesen

Kommentar verfassen

Du musst eingeloggt sein um Kommentare verfassen zu können.






Frankenjura Premium

Für Frankenjura.com gibt es einen Premium-Account. Für einen geringen jährlichen Beitrag erhältst Du Zugriff auf alle Topos, eine praktische KletterApp und viele Funktionen mehr. Darüber hinaus unterstützt Du Frankenjura.com bei der Entwicklung von freien Anwendungen (z.B. Rock-Events) und Inhalten (z.B. neue Klettergebiete), die der Klettergemeinschaft als Ganzes zugutekommen.