Freibad Gräfenberg

Das Hauptbecken des Bades

Es sind weitere Bilder für diese Route vorhanden! Klicke auf das Bild um diese anzuzeigen.

Freibad Gräfenberg

Beschreibung

Das Freibad verfügt über ein großes Becken mit abgetrennten Schwimmer- und Nichtschwimmerbereichen sowie ein Babybecken mit Sonnenschutz. In das Schwimmerbecken führt eine Rutsche.
In die Liegewiese des Bades ist ein Beachvolleyballfeld integriert.
Ebenso ist ein Kiosk vorhanden.

Das Beachvolleyballfeld am Rande der Liegewiese

© OpenStreetMap-Mitwirkende

Lage

Auf der Bundesstraße 2 über Eckental und Igensdorf oder über Hiltpoltstein nach Gräfenberg. Am nordöstlichen Ortseingang von Gräfenberg zweigt von der Bundesstraße eine Straße in Richtung Gößweinstein ab. Nach etwa einem Kilometer zweigt links eine Straße ab, die nach Gräfenberg führt. Auf dieser erreicht man das Freibad nach gut 500m auf der rechten Seite.



Ferienwohnung

Taglershaus im schönen Trubachtal

Familie Kubitza
Hammerbühl 8
91349 Egloffstein

Gemütlich eingerichtetes, ruhig gelegenes 300 Jahre altes Fachwerkhaus mit Kachelofen am Ortsrand von Hammerbühl im Trubachtal.

Mehr Informationen

Mit Frankenjura LocAds setzt du dein Business prima in Szene! LocAds informiert über dich und vernetzt dich mit allen Freizeit-Zielen deiner Umgebung! Probier das aus! Hier geht es zu LocAds!

Adresse: Egloffsteiner Straße
91322 Gräfenberg
Telefon: 09192/997663
Öffnungszeiten: Das Freibad öffnet ab dem 15.05.2010 Bei schönem Wetter täglich von 10.00 Uhr bis 19.30 Uhr.
Preise: Tageskarte für Erwachsene 2,- €
Tageskarte Kinder 1,- €
Darüber hinaus gibt es noch zahlreiche weitere Tarifoptionen.

Kommentare

Bisher gibt es noch keine Kommentare

Alle Kommentare lesen

Kommentar verfassen

Du musst eingeloggt sein um Kommentare verfassen zu können.



Frankenjura Premium

Für Frankenjura.com gibt es einen Premium-Account. Für einen geringen jährlichen Beitrag erhältst Du Zugriff auf alle Topos, eine praktische KletterApp und viele Funktionen mehr. Darüber hinaus unterstützt Du Frankenjura.com bei der Entwicklung von freien Anwendungen (z.B. Rock-Events) und Inhalten (z.B. neue Klettergebiete), die der Klettergemeinschaft als Ganzes zugutekommen.