Birgland besteht seit der Gebietsreform 1972, als sich die bis dato eigenständigen Gemeinden Eckeltshof, Frechetsfeld, Fürnried, Poppberg und Schwend zusammenschlossen. Die Bevölkerungsdichte der Gemeinde ist mit etwa 28 Einwohnern pro qkm ausgesprochen niedrig, dafür besteht die Gemeinde aus sage und schreibe 42 meist kleineren Ortschaften. Der Name Birgland leitet sich von Bergland ab, und so ist es kein Wunder, dass der auf dem Gemeindegebiet liegende Poppberg mit 652m über dem Meeresspiegel die höchste Erhebung des gesamten Juragebirges ist.

Wer sich durch die Gemeinde Birgland bewegt, trifft dort auf eine ruhige, fast vereinsamte Natur mit wenig Straßenverkehr. Viele kleine Straßen laden zum Radfahren ein.

Zudem verfügt die Gemeinde über ein über 100 Kilometer umfassendes Netz an markierten Wanderwegen und eine Vielzahl an Kletterfelsen. Im Winter bietet Lichtegg bei ausreichender Schneelage einige Langlaufloipen. In Lichtenegg befindet sich ebenfalls eine sehenswerte, 1000 Jahre alte Burgruine, die in den vergangenen Jahren vom dortigen Förderverein restauriert wurde.

Ortsteile

Aicha, Ammerried, Ammersricht, Baumgarten, Betzenberg, Buchhof, Burkartshof, Dickatshof, Dollmansberg, Eckeltshof, Eckertsfeld, Frechetsfeld, Fürnried, Geigenwang, Gronatshof, Hainfeld, Haslach, Hirschricht, Höfling, Kegelheim, Kutschendorf, Leinberg, Leinhof, Lichtenegg, Matzenhof, Nonnhof, Ödammershüll, Ödhaag, Ödthal, Pleishof, Poppberg, Reichunholden, Riedelhof, Rothsricht, Schwend, Schwenderöd, Sunzendorf, Tannlohe, Troßalter, Wolfertsfeld, Woppenthal, Wurmrausch.

Detailkarte zu Birgland

© OpenStreetMap-Mitwirkende

Winter

Winter

Unterkünfte

Restaurant, Zimmer

Alter Schloss-Wirt Lichtenegg
Familie Hans Raum

Haus Nr. 5
92262 Birgland-Lichtenegg

Burgenromantik, Zauberwaldmythos, Wirtshausgemütlichkeit und Biergartenseeligkeit. Wintermärchen und Sommer(nachts)traum!

Mehr Informationen

Ihre Werbung

An dieser Stelle könnte in Zukunft auch Ihre Werbung stehen. Für weitere Informationen kontaktieren Sie uns einfach per Email.


Weitere Informationen
Adresse:
Gemeinde Birgland
Am Dorfplatz 2
92278 Illschwang

Tel: 09666-913115
Fax: 09666-913125
Webseite:
E-Mail:
Einwohner:
1900
Fläche:
62 qkm
Höhenlage:
600m ü.NN
Landkreis:
Amberg-Sulzbach

Freizeitangebot vorschlagen

Interaktive Freizeitspoteingabe

Wonsees

Die Burg Zwernitz aus dem 12. Jahrhundert sowie der nahegelegene "Morgenländische Bau", die Naturbühne und...


Aktuelle Bilder

Gemeinde Wonsees

Gemeinde Wonsees

Ahorntal

Die Gemeinde Ahorntal entstand im Jahre 1972 durch den Zusammenschluß von mehreren Gemeinden mit ihren...


Auerbach

Auerbach wurde erstmals im Jahre 1007 urkundlich erwähnt und im Jahr 1314 zur Stadt erhoben...


Betzenstein

Betzenstein, eine malerische kleine Stadt mit historischem Stadtkern und vielen reizvollen Ortsteilen in der Umgebung...


Hollfeld

Im Jahre 1017 zum ersten Mal urkundlich erwähnt, feierte die Stadt Hollfeld 2017 ihr 1000jähriges...


Stadt Pegnitz

Der staatlich anerkannte Erholungsort Pegnitz ist das östliche Eingangstor zur Fränkischen Schweiz. Die Freizeit- und...


Plankenfels

Die Gemeinde Plankenfels liegt romantisch an den drei Flüssen Wiesent, Lochau und Truppach und wird...


Plech

Plech liegt zwei Kilometer östlich der gleichnamigen Ausfahrt an der A9. Plech wurde im Jahre...


Pottenstein

Das idyllische Felsenstädtchen liegt - umgeben von Trockenrasenhängen - an der Einmündung von Weihersbach und...


Velden

Von der gemütlichen Familientour durch den Veldensteiner Forst mit verlockenden Einkehrmöglichkeiten bis zu sportlich anspruchsvollen...


Waischenfeld

Das kleine Städtchen Waischenfeld liegt, umrahmt von Felsen und Burgen, im oberen Wiesenttal. Der staatlich...


Freizeitangebot vorschlagen

Interaktive Freizeitspoteingabe

Wonsees

Die Burg Zwernitz aus dem 12. Jahrhundert sowie der nahegelegene "Morgenländische Bau", die Naturbühne und...


Aktuelle Bilder

Gemeinde Wonsees

Gemeinde Wonsees

Ahorntal

Die Gemeinde Ahorntal entstand im Jahre 1972 durch den Zusammenschluß von mehreren Gemeinden mit ihren...


Auerbach

Auerbach wurde erstmals im Jahre 1007 urkundlich erwähnt und im Jahr 1314 zur Stadt erhoben...


Betzenstein

Betzenstein, eine malerische kleine Stadt mit historischem Stadtkern und vielen reizvollen Ortsteilen in der Umgebung...


Hollfeld

Im Jahre 1017 zum ersten Mal urkundlich erwähnt, feierte die Stadt Hollfeld 2017 ihr 1000jähriges...


Stadt Pegnitz

Der staatlich anerkannte Erholungsort Pegnitz ist das östliche Eingangstor zur Fränkischen Schweiz. Die Freizeit- und...


Plankenfels

Die Gemeinde Plankenfels liegt romantisch an den drei Flüssen Wiesent, Lochau und Truppach und wird...


Plech

Plech liegt zwei Kilometer östlich der gleichnamigen Ausfahrt an der A9. Plech wurde im Jahre...


Pottenstein

Das idyllische Felsenstädtchen liegt - umgeben von Trockenrasenhängen - an der Einmündung von Weihersbach und...


Velden

Von der gemütlichen Familientour durch den Veldensteiner Forst mit verlockenden Einkehrmöglichkeiten bis zu sportlich anspruchsvollen...


Waischenfeld

Das kleine Städtchen Waischenfeld liegt, umrahmt von Felsen und Burgen, im oberen Wiesenttal. Der staatlich...