Burg Feuerstein und Rote Marter

Bisher wurden zu Burg Feuerstein und Rote Marter 2 Kommentare abgegeben.

Am Ende der Seite können Sie einen Kommentar hinzufügen.

Sven König (nicht verifizierter Kommentar) am 28.12.04

Hallo Herr Heimbeck, wir haben den Namen ausgebessert. Vielen Dank für den Hinweis!

Norbert Heimbeck (nicht verifizierter Kommentar) am 26.12.04

Am Nitsche-Keller am Ende der Wanderung gibt es zwar viel Schotter, aber die Flur heißt trotzdem "Schottenberg".

Norbert Heimbeck, 2. Vorsitzende der Ortsgruppe Ebermannstadt im FSV

Kommentar verfassen

Sie müssen eingeloggt sein um Kommentare verfassen zu können.