Fotostory

„Ewige Anbetungen“ in Obertrubach und Pottenstein!

03.01.19

In den kommenden Tagen brennen Berghänge im Frankenjura, denn die beiden größten „Beschlüsse der Ewigen Anbetungen“ finden am 03. Januar in Obertrubach und am 06. Januar in Pottenstein statt. Jeweils zum Einbruch der Dämmerung gegen 17:00 Uhr entzünden Scharen von Helfer die Feuer rund um die malerischen Felsenstädtchen und erzeugen damit eine fantastische, fast unwirkliche Kulisse. Während es in Obertrubach ein wenig beschaulicher zugeht, gilt das „Lichterfest“ in Pottenstein mit rund 1000 Feuern und weit mehr als 10.000 Besuchern als das größte Feuerspektakel in der Region.

Die Ewigen Anbetungen haben einen tiefen kirchlichen Hintergrund, sie wurden im Jahr 1759 für die katholischen Kirchengemeinden des Kirchenbistums Bamberg eingeführt. Der häufig verwendete weltliche Begriff „Lichterfest“ wird von den Veranstaltern abgelehnt, weil er die kirchliche Bedeutung der Feuer ins Abseits führt.

» weitere Infos

Fotostory

Guten Rutsch ins Neue Jahr!

31.12.18

Im Januar 2010 traf Michael Renner bei einer Wanderung durch den tristen Hochnebel des Frankenjuras auf drei Burschen aus Bayreuth, die sich anschickten, die erste Highline auf dem symbolträchtigen Nürnberger Turm einzurichten. Dazu kletterte einer der Jungs über den völlig vereisten Südriss (6+) auf den Nürnberger Turm, um dort die Line zu fixieren. Die andere Seite wurde am Kreuzstein im Ausstiegsbereich des ´Gino Solda Gedenkweges´ am Kreuzstein mit einigen Haken festgemacht und gespannt. Die Erstbegehung der Line war anschließend für Grischa Rulle nur noch Formsache, er taufte die Linie auf den Namen ´Private Tool Box´. Bei einer der ersten Wiederholungen bekam Michael Renner dann die Gelegenheit, dieses fantastische Bild zu machen. Wir wünschen allen Nutzern einen guten Start in das neue Jahr und die Fähigkeit, immer in Balance zu bleiben!

Fotostory

Sonnenuntergang am Walberla!

13.11.18

Nach einem bewölkten Nachmittag zeigte sich gestern die Sonne kurz vor ihrem Untergang noch einmal kurz und warf dabei ein warmes Licht auf die Ehrenbürg. Der Musterberg Frankens besteht aus den Gipfelplateaus des Rodensteins und des Walberlas. Unsere Bilder zeigen den Blick vom Gipfel des Rodensteins auf Schlaifhausen und weitere Ortschaften im Regnitztal.

Fotostory

Goldener Herbst im Frankenjura!

11.10.18

Dank des schönen Wetters bahnt sich ein Bilderbuchherbst im Frankenjura an. Eine wirklich schöne Aussicht auf Gößweinstein bietet das Gipfelplateau des Gernerfels. Links die Burg, rechts die Basilika, dahinter erstrecken sich das Wiesenttal, das Aisbachtal und das Püttlachtal!

Fotostory

Schmetterlingszeit im Frankenjura!

02.07.18

Derzeit flattern unterschiedlichste Schmetterlinge über die Magerrasenflächen des Frankenjuras! Einer der schönsten ist der Apollofalter, und leider auch einer der seltensten. Ihn gibt es in Franken nur noch an diesem Standort, nämlich im Kleinziegenfelder Tal im nördlichsten Teil des Frankenjuras, unterhalb der Ortschaft Wallersberg.

Fotostory

Entdecke den Frankenjura in Wanderschuhen!

28.04.18

Sonnenschein, sprießende Blätter und bunte Blütenpracht: Schöneres Ausflugswetter als an einem sonnigen Frühlingstag gibt es kaum!

Lichterfest in Obertrubach am 3. Januar 2018!

von Gemeinde Obertrubach - 02.01.18

Zu den kulturellen Höhepunkten in der traditionsreichen Fränkischen Schweiz gehören die im Kirchenkalender festgelegten Tage der "Ewigen Anbetung". Jährlich am 3. Januar feiert die Kirchengemeinde Obertrubach den traditionellen "Beschluss der Ewigen Anbetung", ein kirchliches Fest mit feierlicher Schlussprozession und tausenden... weiter lesen...

Fotostory

Herbstlicher Staffelberg im Nebel

03.11.17

Herbstliche Stimmung im nördlichsten Teil des Frankenjuras: Blick vom Veitsberg auf den im Nebel versunkenen Staffelberg (Bild: Matthias Stöcker)



Frankenjura Premium

Für Frankenjura.com gibt es einen Premium-Account. Für einen geringen jährlichen Beitrag erhältst Du Zugriff auf alle Topos, eine praktische KletterApp und viele Funktionen mehr. Darüber hinaus unterstützt Du Frankenjura.com bei der Entwicklung von freien Anwendungen (z.B. Rock-Events) und Inhalten (z.B. neue Klettergebiete), die der Klettergemeinschaft als Ganzes zugutekommen.