Länge 7 km
Dauer: 2 h
Schwierigkeit: leicht
Kinderwagengeeignet: nein
Jahreszeit: FrühlingSommerHerbstWinter


Camping, Matrazenlager

Camping Waldmühle

Freienfels 31
96142 Hollfeld

Der günstige Campingplatz für Kletterer und Wanderer im idyllischen oberen Wiesenttal bei Freienfels.

Mehr Informationen

Matrazenlager, Restaurant, Zimmer

Zur Alten Eisenbahn

Wadendorf 47
95515 Plankenfels

Fränkisches Essen im gemütlichen Biergarten, Zimmer und Matratzenlager!

Mehr Informationen

Mit Frankenjura LocAds setzt du dein Business prima in Szene! LocAds informiert über dich und vernetzt dich mit allen Freizeit-Zielen deiner Umgebung! Probier das aus! Hier geht es zu LocAds!

Beschreibung

Gemütliche Wanderung oder längerer Spaziergang zum Kennenlernen von Hollfeld und Umgebung

Zufahrt

Fahren Sie nach Hollfeld und parken Sie am Edeka-Einkaufsmarkt.

Wegbeschreibung

Vom Edeka-Einkaufsmarkt geht man die Hofäckerstrasse hinauf zum Waldrand. Man geht hier rechts, mit grünem Strich und rotem Punkt markiert, am Waldrand entlang zum Wanderparkplatz am Hotel Bettina. Dabei hat man einen schönen Blick auf Hollfeld und Umgebung.
Nun folgt man dem Flurbereinigungsweg entlang der Strasse bis zur Unterführung nach Moggendorf. Überqueren Sie dort die Wiesent und wandern Sie rechts durch den Ort.
Nach der letzten Biegung geht ein Weg links hinauf zu einem Flurbereinigungsweg der rechterhand nach Hollfeld zurückführt (Markierung: roter Punkt).

Verlauf:

Hollfeld - Moggendorf - Hollfeld

Informationen von

Verkehrsbüro Hollfeld

Kommentare

Bisher gibt es noch keine Kommentare

Alle Kommentare lesen

Kommentar verfassen

Du musst eingeloggt sein um Kommentare verfassen zu können.



Frankenjura Premium

Für Frankenjura.com gibt es einen Premium-Account. Für einen geringen jährlichen Beitrag erhältst Du Zugriff auf alle Topos, eine praktische KletterApp und viele Funktionen mehr. Darüber hinaus unterstützt Du Frankenjura.com bei der Entwicklung von freien Anwendungen (z.B. Rock-Events) und Inhalten (z.B. neue Klettergebiete), die der Klettergemeinschaft als Ganzes zugutekommen.