1/2

Bild des Felsens

Alpenvereinswand - Nebenmassiv

Höhe: 30m
Ausrichtung: Süd
Vegetation: teilweise
Kinder: Ungeeignet mit Kindern
Regensicherheit: nein
Regenanfälligkeit: Fels trocknet schnell
Neigung: Leicht überhängend Senkrecht Geneigt
Absicherung: Gut, Schlecht, Keine
Felsstruktur: Leisten, Löcher, Risse
Gesteinsart: Kalk

© OpenStreetMap-Mitwirkende

Zufahrt

Von Stübig Richtung Wattendorf. Nach einem Trockenrasen auf der linken Seite fährt man in den Wald. Bei den Fischteichen bei Kilometerschild 7,5 Parkmöglichkeit für etwa fünf Autos.

Zustieg

Weiter in Richtung Wattendorf laufen. Beim dritten Straßenpfosten die Straße wechseln und links in den Wald. Hier führt ein Pfad leicht ansteigend zur Alpenvereinswand. Die Coburger Wand und die Stachelbeerverschneidung befinden sich 20m rechts der AV-Wand.Das Nebenmassiv befindet sich unmittelbar links des Hauptmassivs.



Mit Frankenjura LocAds setzt du dein Business prima in Szene! LocAds informiert über dich und vernetzt dich mit allen Freizeit-Zielen deiner Umgebung! Probier das aus! Hier geht es zu LocAds!

Zonierung

Zone

Leider liegen zu diesem Fels keine Informationen zur Zone vor.

Rock-Events

Rock Event

Für diesen Fels gibt es derzeit kein Rock-Event. Rockevents sind einerseits Gefahrenmeldungen, andererseits naturschutzfachliche oder soziale Notwendigkeiten, die es zu beachten gilt. Falls dir an diesem Fels etwas Wichtiges aufgefallen ist, kannst du hier eine Meldung dazu machen.

Informationen von

Jürgen Kremer

Routeninformationen

Der Fels bietet Touren in den unten gezeigten Schwierigkeitsgraden:

1 0  0  1  0  0  0 0  0  1 
Gesamt bis 4 5 6 7 8 9 10 11.. Technos

Routen

Die Routennamen sind anklickbar und bringen dich zur Routenausgabe. Die Routen sind von links nach rechts aufgelistet. Wenn du eingeloggt bist, sind Routen, die in deiner Hitliste stehen mit grün und Routen aus deiner Wunschliste mit rot markiert. Bei Routennamen, die am Ende mit ° gekennzeichnet sind, handelt es sich nicht um den Namensvorschlag des Routenerschließers.

Kommentare

Tom am 13.03.22

Auch hier ist das Topo nicht mehr aktuell!

Alle Kommentare lesen

Kommentar verfassen

Du musst eingeloggt sein um Kommentare verfassen zu können.