Überholspur

Bisher wurden zu Überholspur 6 Kommentare abgegeben.

Am Ende der Seite können Sie einen Kommentar hinzufügen.

Kinabalu am 19.08.16

Die Route ist echt reine Definitionssache. Um es für 8- zu klettern darf man eigentlich weder die Kante noch die Verschneidung noch die Schuppe oder Riss mitnehmen. Dann sind es zwei klare Züge. Rechts das seichte Zweifingerloch und von da an die kleine Seitleiste (mit rechts und dann doppeln) und dann weiter an den Henkel. Dann find ich's für 8- sogar schwer. Dann spielst sichs allerdings auch tatsächlich im 30 cm Abstand der Haken ab.

Alle anderen Varianten kommen meiner Meinung nicht über eine 7 hinaus. Daher seh ich die Bewertung ungefähr bei 7. Es sich künstlich so schwer zu machen macht doch keinen Sinn.

Kirra am 17.08.15

Moin, Klettern ist frei und solche Difinionen sind m.E. bestenfalls beim Bouldern sinnvoll. Logisch gehts links in die Verschneidung/Risse, lässt sich super kletten und Klippen, und mit 7 korrekt eingeschätzt.

Stefan (nicht verifizierter Kommentar) am 03.09.11

Stimmt, ich bin es heute auch geklettert. Links kurz in die Verschneidung, dann an der rechts aufwärts ziehenden Schuppe zum dritten Haken über dem Band. Gerade schon seeehr schwer, unlogisch und mit gewisser Gefahr auf dem Band aufzuschlagen...

Lefty (nicht verifizierter Kommentar) am 16.06.11

Ja, ja, Finger aus Stahl, die hätten wir alle gern... Matze, ich als Wurstfingriger kann dir nur zustimmen, was deine Einschätzung der Tour angeht. Sieht man ja deutlich, daß was rausgebrochen ist. Bedeutet: entweder links raus oder rechts raus oder ein halber Grad schwerer, mindestens.

Mase (nicht verifizierter Kommentar) am 16.06.11

Also wenn man die Haken ganz gerade anklettert und sich nur so im Bereich von ca. 45 zentimeter von der Linie nach links oder rechts bewegt, dann wirds für eine 7 schon sehr schwer und man braucht ungefähr Finger aus stahl! wenn man Rechts an die Kante oder Links an den Riss ausweicht dann ist 7 ok. Aber grad aus??? es sieht so aus als währe zwischen 4 und 5 Haken was ausgebrochen, entweder war das damals ein super Griff oder ich muss das Klettern aufhören, weil ich mich nicht einmal mehr einen glatten 7er hocheiern kann. Also ich glaube gerade den Haken nach könnte ich eine 8 vertretten. Hab schon ein paar 8- und 8 dieses Jahr geklettert aber das heute war echt hart!

Schorry (nicht verifizierter Kommentar) am 06.06.10

Hi, bin gestern "Überholspur" geklettert. In der Form wie ich Sie gemacht habe (ziemlich direkt über die Haken) würde ich das ganze eher bei 7 glatt sehen. Oben habe ich aus nem kl. Loch für rechts mit links(+ gut stehen) weit rauf auf ne Leiste gezogen und war danach mit recht an der Kante und mit links in der Wand. Gibt´s da irgendwie ne Definition? Danke und viele Grüße, Stefan

Kommentar verfassen

Sie müssen eingeloggt sein um Kommentare verfassen zu können.


Aktuelle Bilder

Neue Liebe, neues Glück

Neue Liebe, neues Glück

Wonsees

Die Burg Zwernitz aus dem 12. Jahrhundert sowie der nahegelegene "Morgenländische Bau", die Naturbühne und...


Neue Veranstaltung vorschlagen!

Interaktive Veranstaltungseingabe

Freizeitangebot vorschlagen!

Interaktive Freizeitspoteingabe

Aktuelle Bilder

Neue Liebe, neues Glück

Neue Liebe, neues Glück

Wonsees

Die Burg Zwernitz aus dem 12. Jahrhundert sowie der nahegelegene "Morgenländische Bau", die Naturbühne und...


Neuen Fels anlegen!

Neuen Fels anlegen!

Neue Veranstaltung vorschlagen!

Interaktive Veranstaltungseingabe

Freizeitangebot vorschlagen!

Interaktive Freizeitspoteingabe