Bild des Felsens

Vroni im Geier Sturzflug (7) an der Schottersmühler Wand (Foto: Norbert Schauer)


Länge: 28m
Ausrichtung: Südwest
Jahreszeit: FrühlingHerbst
 
Schwierigkeit: 7
 
Neigung: Leicht überhängend
Absicherung: Gut
Crux: Schlüsselstelle
Charakter: Fingerlastig, Kräftig
Erstbegehung: Gerhard Rebitzer (1988)
 

Schottersmühler Wand 01 - Linker Wandteil

© OpenStreetMap-Mitwirkende

Beschreibung

Vom Einstieg des alten Weges gerade hoch zu grossem Bühler. Schräg rechts zu Platte und über sie (2H) in leichteres Gelände (H). Ziemlich gerade hoch(H) und schräg links zu Überhang. Über diesen (H) hinweg, folgende Wandstelle (kleine Rechtsschleife) zu H und weiter zur Umlenkung.

Anmerkungen

Nicht schlecht gesichert, aber weitere Flüge denkbar. Wie fast überall hier muss man sich einige Meter vom Boden wegbewegen, um den ersten Haken zu klinken. Crux die Platte im unteren Teil und der Überhang oben.

Informationen von

Bernd Hönig, Uwe Heyeres



Matrazenlager

Matratzenlager Hirten-Hof

Moschendorf 7
91327 Gößweinstein

Wir bieten für Kletterer, Wanderer, Radfahrer und allen anderen Urlaubern clevere Übernachtungsmöglichkeiten zu fairen Preisen.

Mehr Informationen

Ferienwohnung

Ferienwohnung Schweinzmühle - Claudia Leibinger

Schweinzmühle 28
95491 Ahorntal

Wohnen in idyllischer Lage am Fuße der Burg Rabenstein!

Mehr Informationen

Mit Frankenjura LocAds setzt du dein Business prima in Szene! LocAds informiert über dich und vernetzt dich mit allen Freizeit-Zielen deiner Umgebung! Probier das aus! Hier geht es zu LocAds!

Rock-Events

Rock Event

Für diesen Fels gibt es derzeit kein Rock-Event. Rockevents sind einerseits Gefahrenmeldungen, andererseits naturschutzfachliche oder soziale Notwendigkeiten, die es zu beachten gilt. Falls dir an diesem Fels etwas Wichtiges aufgefallen ist, kannst du hier eine Meldung dazu machen.


Kommentare

LachenderHans am 20.01.20

Hallo UweH
Uiui na dann gings bestimmt ganz schön weit runter! Und ja, kurz vor dem umlenker fand ichs auch nochmal ganz schön haarig. Da ist man schon froh über den (hinzugekommenen) letzten zwischenhaken ;)
Lg
Hans

UweH am 14.01.20

Hallo Lachender Hans,
der Erstbegeher ist damals oben am letzten Griff abgetropft und querliegend nahezu die ganze Wand runtergekommen, ich glaub das war sogar noch ein geschlagener Haken. Der Haken oberhalb des Überhangs kam erst später dazu.
Daher die Namensgebung.
lg
Uwe

LachenderHans am 12.01.20

Tolle kletterei! Weite Stürze sehe ich hier eigentlich nicht auf den kletterer zukommen, die zwei schlüsselstellen befinden sich unmittelbar am haken, den man in beiden fällen aus entspannter Position und bombengriff einhängt. Wer die untere crux an den kleinen griffchen überwunden hat fällt sicher nicht mangels klettertechnischen könnens zwischen den etwas weiter auseinander liegenden häken im anschluss. Die Schlüsselstellen habens aber (größenunabhängig) ganz schön in sich. Der rote punkt wird dem durchnittlichen 7er Kletterer hierbei sicher verwehrt bleiben.

michlrenner (nicht verifizierter Kommentar) am 01.04.11

saugut. ich finds auch für 7 sackhart. aber größenproblem seh ich keins. *****deluxe.

dschisers (nicht verifizierter Kommentar) am 02.08.10

würde ich auch als schwerer als iron butterfly sehen.

andreas

Alma (nicht verifizierter Kommentar) am 02.08.10

Schöner Weg mit nicht zu unterschätzenden Ausstieg. Unter einen gewissen Mindestgröße (<1,85) würde ich ein + hinter die VII setzen.

ts (nicht verifizierter Kommentar) am 12.08.08

Hat mir ebenfalls sehr gut gefallen...

Burki (nicht verifizierter Kommentar) am 13.05.03

Coole Führe mit prima Flugpotential. Empfehlenswert!

Alle Kommentare lesen

Kommentar verfassen

Du musst eingeloggt sein um Kommentare verfassen zu können.


Frankenjura-Premium als Geschenk!

Dir fehlt noch ein Geschenk? Frankenjura-Premium gibt es jetzt auch als Gutschein für ein, zwei oder drei Jahre! Innerhalb von zwei Minuten bekommst du einen Wert-Coupon, den du ausdrucken oder digital verschicken kannst.

Wonsees

Die Burg Zwernitz aus dem 12. Jahrhundert sowie der nahegelegene "Morgenländische Bau", die Naturbühne und...


Aktuelle Bilder

Dülferkante (Fiechtlwand)

Dülferkante (Fiechtlwand)

Neues Bild hochladen

Neues Bild hochladen!

Neuen Fels anlegen!

Neuen Fels anlegen!

Neue Veranstaltung vorschlagen!

Interaktive Veranstaltungseingabe

Freizeitangebot vorschlagen!

Interaktive Freizeitspoteingabe

Frankenjura-Premium als Geschenk!

Dir fehlt noch ein Geschenk? Frankenjura-Premium gibt es jetzt auch als Gutschein für ein, zwei oder drei Jahre! Innerhalb von zwei Minuten bekommst du einen Wert-Coupon, den du ausdrucken oder digital verschicken kannst.

Wonsees

Die Burg Zwernitz aus dem 12. Jahrhundert sowie der nahegelegene "Morgenländische Bau", die Naturbühne und...


Aktuelle Bilder

Dülferkante (Fiechtlwand)

Dülferkante (Fiechtlwand)

Neues Bild hochladen

Neues Bild hochladen!

Neuen Fels anlegen!

Neuen Fels anlegen!

Neue Veranstaltung vorschlagen!

Interaktive Veranstaltungseingabe

Freizeitangebot vorschlagen!

Interaktive Freizeitspoteingabe