Länge: 18m
Jahreszeit: FrühlingHerbstWinter
 
Schwierigkeit: 7
 
Neigung: Senkrecht
Absicherung: Gut
Erstbegehung: Heiner Bartoszek (2002)
 

Landrichterseite 04 - Sägeblatt

Premium. Kompletter Topo benötigt einen Premium Account Topo

© OpenStreetMap-Mitwirkende



Mit Frankenjura LocAds setzt du dein Business prima in Szene! LocAds informiert über dich und vernetzt dich mit allen Freizeit-Zielen deiner Umgebung! Probier das aus! Hier geht es zu LocAds!

Rock-Events

Rock Event

Für diesen Fels gibt es derzeit kein Rock-Event. Rockevents sind einerseits Gefahrenmeldungen, andererseits naturschutzfachliche oder soziale Notwendigkeiten, die es zu beachten gilt. Falls dir an diesem Fels etwas Wichtiges aufgefallen ist, kannst du hier eine Meldung dazu machen.


Kommentare

j.s. am 11.10.16

Nach Rücksprache mit dem Erstbegeher hab ich der Tour einen Umlenker und einen ersten Haken spendiert.

Nicht ganz ohne Eigennutz, denn nun kann man die Route auch als eliminate-Version ohne den linken Wandteil klettern - quasi als Kamin ohne den Kamin ;) - was dazu führt, dass (unter einem gewissen, aber wirklich vertretbaren Aufwand) beste anhaltende Kanten- und Wandkletterei mit coolen Zügen vom Feinsten dabei raus springt, was die Wand meines Erachtens nochmals bereichert. Vom Boden weg boulderig, dann anhaltend, und nach einem guten Ruhepunkt in der Mitte oben raus nochmal richtig pumpige Powerkletterei über den Abschlussbauch. Und dabei stets technisch mit ungewöhnlichen moves.

Mit "vertretbarem Aufwand" ist Folgendes gemeint: In den 3. Haken (der alte Bühler vom Borschertweg, der so etwas ungewöhnlich nach rechts positioniert ist) eine ca. 150cm-Bandschlinge und in den 5. Haken eine 100cm-Bandschlinge und schon kann die Tour wunderbar vorgestiegen werden :)

Das Ganze ist natürlich keine Neutour aber eine ursprünglich aus der Langeweile heraus geborene und letztlich doch recht unterhaltsame Spielerei. Ich habs (für mich) einfach mal "Analogie" genannt und würde als Schwierigkeit 9+ vorschlagen.

ts (nicht verifizierter Kommentar) am 13.09.09

Jup, die macht was her und zudem Spass. Lohnenswert!

mat (nicht verifizierter Kommentar) am 03.05.03

abgefahrenes teil!! ich geh mal davon aus, daß man die ersten 10 m auch im kamin klettert, sonst wären die zwei haken bis dahin auch zu wenig, falls man überhaupt nur mit kante hochkommt. oben gehts dann rechts an dem großen block vorbei, hier wartet dann auch ein für 7 knackiger einzelzug.
sehr interesante tour, schon allein optisch ein bischen furchteinflößend. das 3er gelände im kamin ist jedoch wirklich harmlos, nicht verdreckt und haken sind ja auch da, also DAVON nicht abhalten lassen.

Alle Kommentare lesen

Kommentar verfassen

Du musst eingeloggt sein um Kommentare verfassen zu können.

Mit dem Premium-Account bekommst du nicht nur über tausend Topos und eine Menge nützlicher Features, du unterstützt damit auch unabhängigen Journalismus im Klettersport und Naturschutz.

Neue Topos

Neues Bild hochladen

Neues Bild hochladen!
Anzeige

Ferienhaus zum Frankenjura

Das "Ferienhaus zum Frankenjura" steht im historischen Ortskern des Ortsteils Eschenau in der Gemeinde Eckental...

Heiligenstadt

Das Kleinzentrum Heiligenstadt i.OFr. mit seinen 24 Gemeindeteilen liegt im Städtedreieck Nürnberg - Bamberg -...


Obertrubach

Die Gemeinde Obertrubach umfasst das obere Trubachtal von der Quelle der Trubach bis nach Untertrubach...


Frankenjura-Premium als Geschenk!

Dir fehlt noch ein Geschenk? Frankenjura-Premium gibt es jetzt auch als Gutschein für ein, zwei oder drei Jahre! Innerhalb von zwei Minuten bekommst du einen Wert-Coupon, den du ausdrucken oder digital verschicken kannst.

Aktuelle Bilder

Bilder zur neuen KletterApp

Bilder zur neuen KletterApp

Aktuelle Bilder

Goldgräber

Goldgräber

Neuen Fels anlegen!

Neuen Fels anlegen!

Neue Veranstaltung vorschlagen!

Interaktive Veranstaltungseingabe

Freizeitangebot vorschlagen!

Interaktive Freizeitspoteingabe

Forumsbeitrag hinzufügen!

Neuen Forumsbeitrag hinzufügen

Neue Story posten!

Neue Story posten!

Stadt Pegnitz

Der staatlich anerkannte Erholungsort Pegnitz ist das östliche Eingangstor zur Fränkischen Schweiz. Die Freizeit- und...


Mit dem Premium-Account bekommst du nicht nur über tausend Topos und eine Menge nützlicher Features, du unterstützt damit auch unabhängigen Journalismus im Klettersport und Naturschutz.

Neue Topos

Neues Bild hochladen

Neues Bild hochladen!
Anzeige

Ferienhaus zum Frankenjura

Das "Ferienhaus zum Frankenjura" steht im historischen Ortskern des Ortsteils Eschenau in der Gemeinde Eckental...

Heiligenstadt

Das Kleinzentrum Heiligenstadt i.OFr. mit seinen 24 Gemeindeteilen liegt im Städtedreieck Nürnberg - Bamberg -...


Obertrubach

Die Gemeinde Obertrubach umfasst das obere Trubachtal von der Quelle der Trubach bis nach Untertrubach...


Frankenjura-Premium als Geschenk!

Dir fehlt noch ein Geschenk? Frankenjura-Premium gibt es jetzt auch als Gutschein für ein, zwei oder drei Jahre! Innerhalb von zwei Minuten bekommst du einen Wert-Coupon, den du ausdrucken oder digital verschicken kannst.

Aktuelle Bilder

Bilder zur neuen KletterApp

Bilder zur neuen KletterApp

Aktuelle Bilder

Goldgräber

Goldgräber

Neuen Fels anlegen!

Neuen Fels anlegen!

Neue Veranstaltung vorschlagen!

Interaktive Veranstaltungseingabe

Freizeitangebot vorschlagen!

Interaktive Freizeitspoteingabe

Forumsbeitrag hinzufügen!

Neuen Forumsbeitrag hinzufügen

Neue Story posten!

Neue Story posten!

Stadt Pegnitz

Der staatlich anerkannte Erholungsort Pegnitz ist das östliche Eingangstor zur Fränkischen Schweiz. Die Freizeit- und...