Länge: 10m
Ausrichtung: Südwest
Jahreszeit: FrühlingSommerHerbst
 
Schwierigkeit: 8-
 
Crux: Ausdauer
Erstbegehung: Alexander Marg (2011)
 

© OpenStreetMap-Mitwirkende

Anmerkungen

Nach Griffausbruch von 7- auf 8- aufgewertet.

Informationen von

Alexander Marg



Ferienwohnung, Zimmer

Ferienwohnungen/ Gästezimmer Hannelore Müller

Leienfels 8
91278 Pottenstein

Günstige und gemütlich eingerichtete Ferienwohnungen in Leienfels!

Mehr Informationen

Pension, Hotel, Restaurant

Gasthof Drei Linden ***

Bärnfels - Dorfstraße 38
91286 Obertrubach

Hervorragende Küche (bis 21.30 Uhr) und Übernachtungsmöglichkeiten mitten im Kletter- und Wandergebiet!

Mehr Informationen

Ferienwohnung

Ferienwohnung am Bach

Haselstauden 2
91286 Obertrubach

Die schöne neue 60 Quadratmeter große Ferienwohnung liegt inmitten des schönen Trubachtals direkt am Zustieg zu den Haselstaudener Wänden und ins Großenoher Tal. Eine gemauerte Badestelle direkt in die Trubach lädt zur Erfrischung nach dem Sport ein.

Mehr Informationen

Rock-Events

Rock Event

Für diesen Fels gibt es derzeit kein Rock-Event. Rockevents sind einerseits Gefahrenmeldungen, andererseits naturschutzfachliche oder soziale Notwendigkeiten, die es zu beachten gilt. Falls dir an diesem Fels etwas Wichtiges aufgefallen ist, kannst du hier eine Meldung dazu machen.


Kommentare

Alma am 14.10.14

Würde jetzt auch noch einen vertikalen Strich hinzufügen.

Laubi am 13.10.14

Am Wochenende ist noch mal einiges lockeres Material im Riss rausgebrochen. Die Haltemöglichkeiten haben sich dadurch nicht verbessert. War eine ganz schöne Aufregung am viel besuchten Wandfuss. Ob man da nicht schon bei der Erstbegehung hätte etwas "ausräumem" können. Jedenfalls ist die Tour so nicht mehr kletterbar für 7-. Ich würde mal eine vorsichtige Einschätzung auf 7+ evtl. auch 8- geben.

Alma am 11.10.14

Oben raus gibt es jetzt einen Haken mehr, so dass der Friend unten bleiben und sichern kann ;-).

Manfred am 30.06.13

Die Tour ist zwar eine Restflächenerschließung aber trozdem ganz witzig. Es sind so 2-3 schwere Züge unter dem Wulst. Davor und danach ist es so 6. Die schweren Züge sind aber nicht für 7- zu haben. Eher 8-/8. Ich habe jedenfalls keine Idee wie ich da frei raufkommen soll vor allem da die Griffe auch ganzschön giftig sind. Vielleicht ist da ja auch was ausgebrochen. Bin gespannt ob jemand eine 7- Lösung findet. Oben raus ist dann kein Haken mehr. Ein Friend 1-2 und eine Schlinge schaden nicht.

Alle Kommentare lesen

Kommentar verfassen

Du musst eingeloggt sein um Kommentare verfassen zu können.


Frankenjura-Premium als Geschenk!

Dir fehlt noch ein Geschenk? Frankenjura-Premium gibt es jetzt auch als Gutschein für ein, zwei oder drei Jahre! Innerhalb von zwei Minuten bekommst du einen Wert-Coupon, den du ausdrucken oder digital verschicken kannst.

Aktuelle Bilder

Dülferkante (Fiechtlwand)

Dülferkante (Fiechtlwand)

Wonsees

Die Burg Zwernitz aus dem 12. Jahrhundert sowie der nahegelegene "Morgenländische Bau", die Naturbühne und...


Neuen Fels anlegen!

Neuen Fels anlegen!

Neue Veranstaltung vorschlagen!

Interaktive Veranstaltungseingabe

Freizeitangebot vorschlagen!

Interaktive Freizeitspoteingabe

Frankenjura-Premium als Geschenk!

Dir fehlt noch ein Geschenk? Frankenjura-Premium gibt es jetzt auch als Gutschein für ein, zwei oder drei Jahre! Innerhalb von zwei Minuten bekommst du einen Wert-Coupon, den du ausdrucken oder digital verschicken kannst.

Aktuelle Bilder

Dülferkante (Fiechtlwand)

Dülferkante (Fiechtlwand)

Wonsees

Die Burg Zwernitz aus dem 12. Jahrhundert sowie der nahegelegene "Morgenländische Bau", die Naturbühne und...


Neuen Fels anlegen!

Neuen Fels anlegen!

Neue Veranstaltung vorschlagen!

Interaktive Veranstaltungseingabe

Freizeitangebot vorschlagen!

Interaktive Freizeitspoteingabe