Länge: 5m
Ausrichtung: Südwest
Jahreszeit: FrühlingHerbstWinter
Schwierigkeit: Fb 6b
 
Neigung: Leicht überhängend
Erstbegehung: unbekannt (vor 1998)
Hast Du mehr Informationen zu dieser Route als wir? Mit dem Formular Routenänderung kannst du uns zusätzliche Informationen oder Korrekturen mitteilen.

Felsenländl 04 - Fliegende Körper

Premium. Kompletter Topo benötigt einen Premium Account Topo

Beschreibung

StS an den guten Griffen des Quergangs und gerade hoch zu zwei Henkeln.

Rock-Events

Rock Event

Für diesen Fels gibt es derzeit kein Rock-Event. Rockevents sind einerseits Gefahrenmeldungen, andererseits naturschutzfachliche oder soziale Notwendigkeiten, die es zu beachten gilt. Falls dir an diesem Fels etwas Wichtiges aufgefallen ist, kannst du hier eine Meldung dazu machen.

Kommentare

anfaengerschreck (nicht verifizierter Kommentar) am 13.05.10

das einfingerloch ist nicht zwingend notwendig da ca 5 cm daneben eine seitschuppe ist die das einfingerloch um längen schlägt...oder ist der boulder irgendwie definiert?

Daniel Frischbier (nicht verifizierter Kommentar) am 23.02.04

Schönes Einfingerloch, wenn der Mittelfinger nicht zu dick ist. Allerdings sollte man mit den Füssen nicht abrutschen, denn den Finger kriegt man dann nicht mehr (schmerzfrei) aus dem Einfingerloch.

Alle Kommentare lesen

Kommentar verfassen

Du musst eingeloggt sein um Kommentare verfassen zu können.


Aktuelle Bilder

Polymorphie

Polymorphie

Wonsees

Die Burg Zwernitz aus dem 12. Jahrhundert sowie der nahegelegene "Morgenländische Bau", die Naturbühne und...


Neue Veranstaltung vorschlagen!

Interaktive Veranstaltungseingabe

Freizeitangebot vorschlagen!

Interaktive Freizeitspoteingabe

Aktuelle Bilder

Polymorphie

Polymorphie

Wonsees

Die Burg Zwernitz aus dem 12. Jahrhundert sowie der nahegelegene "Morgenländische Bau", die Naturbühne und...


Neuen Fels anlegen!

Neuen Fels anlegen!

Neue Veranstaltung vorschlagen!

Interaktive Veranstaltungseingabe

Freizeitangebot vorschlagen!

Interaktive Freizeitspoteingabe