Länge 10 km
Dauer: 3 h
Höhendiff.: 130 hm
Schwierigkeit: leicht
Jahreszeit: FrühlingSommerHerbst
Wegeart  
Straße: 0%
Forstweg: 60%
Pfad: 40%
Waldanteil: 30%

Ferienwohnung

Ferienwohnung Schweinzmühle - Claudia Leibinger

Schweinzmühle 28
95491 Ahorntal

Wohnen in idyllischer Lage am Fuße der Burg Rabenstein!

Mehr Informationen

Ferienwohnung

Ferienhaus Frey

Weidensees 106
91282 Betzenstein

Günstige Ferienwohnung in Ferienwohnungshaus bei Betzenstein: Neubau mit Geschirrspülmaschine, Mikrowelle und Fußbodenheizung

Mehr Informationen

Pension, Zimmer

Pension Püttlachtal

Am Lindsbach 1
91278 Pottenstein

Günstige Unterkunft inmitten des Felsendorfs Tüchersfeld!

Mehr Informationen

Beschreibung

Die Wanderung führt von Pottenstein über das Weihersbachtal nach Elbersberg und von dort über die Hochfläche zwischen dem Weihersbachtal und dem Oberen Püttlachtal zurück nach Pottenstein. Auf dem Weg liegen der Schöngrundsee, die Teufelshöhle und die Burg von Pottenstein.

Zufahrt

Beliebig nach Pottenstein. Am Ortseingang befindet sich gegenüber der DEA-Tankstelle ein Wanderparkplatz (Parkplatz am Weihersbach). Hier ist der Ausgangspunkt der Wanderung.

Wegbeschreibung

Vom Wanderparkplatz folgen wir der Markierung "Blauer Querbalken" Richtung Südosten und erreichen den Schöngrundsee, die weltbekannte Teufelshöhle und die Schüttersmühle. Vor oder nach der Schüttersmühle überqueren wir die B470 und wandern den mit "Rot Punkt" markiertem Weg nach Elbersberg hinauf. In der Mitte des Ortes biegen wir links ab und gelangen zur Elbersberger Kapelle. Dort halten wir uns wieder links und folgen der Markierung "Blauer Längsbalken" über die Burg Pottenstein zurück zum Ausgangspunkt.

Verlauf:

Pottenstein - Schöngrundsee - Teufelshöhle - Schüttersmühle - Elbersberg - Elbersberger Kapelle - Pottenstein

Informationen von

Verkehrsbüro Pottenstein

Kommentare

Bisher gibt es noch keine Kommentare

Alle Kommentare lesen

Kommentar verfassen

Du musst eingeloggt sein um Kommentare verfassen zu können.



Frankenjura Premium

Für Frankenjura.com gibt es einen Premium-Account. Für einen geringen jährlichen Beitrag erhältst Du Zugriff auf alle Topos, eine praktische KletterApp und viele Funktionen mehr. Darüber hinaus unterstützt Du Frankenjura.com bei der Entwicklung von freien Anwendungen (z.B. Rock-Events) und Inhalten (z.B. neue Klettergebiete), die der Klettergemeinschaft als Ganzes zugutekommen.