Bild des Felsens

Blick vom Naturfreundehaus Veilbronn ins Untere Leinleitertal (Bild: Markt Heiligenstadt)

Länge 12 km
Dauer: 3 - 4 Std.
Höhendiff.: 200 hm
Schwierigkeit: mittel
Jahreszeit: FrühlingSommerHerbst
Laufrichtung: im Uhrzeigersinn
  • ersteckt sich von Heiligenstadt bis nach Veilbronn und zurück
  • führt durch das autofreie Werntal
  • besucht die Aussichtspunkte Heiligenstädter Pavillon, Veilbronner Pavillon und Naturfreundehaus

© OpenStreetMap-Mitwirkende



Hotel, Restaurant, Zimmer

Landhaus Sponsel-Regus ****

Veilbronn Nr. 9
91332 Heiligenstadt

Das Vier-Sterne-Hotel im Herzen der Fränkischen Schweiz: Kulinarischer Hochgenuss und Wellness nach dem Outdoortag!

Mehr Informationen

Matrazenlager, Pension, Restaurant, Zimmer

Naturfreundehaus Veilbronn

Veilbronn 17
91332 Heiligenstadt

Die urige Location für Kletterer und Wanderer mit Hüttenflair hoch über dem Leinleitertal!

Mehr Informationen

Mit Frankenjura LocAds setzt du dein Business prima in Szene! LocAds informiert über dich und vernetzt dich mit allen Freizeit-Zielen deiner Umgebung! Probier das aus! Hier geht es zu LocAds!

Beschreibung

Ausgangspunkt dieser Tour ist der Hellmuth-Breckner-Parkplatz in Heiligenstadt. Entlang der Hauptstraße durch Heiligenstadt wanderst du bis zur Abzweigung auf der linken Seite und ab hier dem gelben Kreis bis zum Aussichtspunkt am Pavillon folgen.
Dort genießt du eine herrliche Aussicht hinunter ins Leinleitertal. Danach der Blauen-Strich-Markierung folgend, erreichst du das autofreie Werntal. Vorbei an der Werntalquelle und dem Tummler am Hungerbrunnen - er führt regenreichen Tagen und während der Schneeschmelze Wasser - wandert man entlang dem Schulmühlbach bis zu einem Wanderparkplatz.
Von hier aus geht es weiter ein kurzes Stück auf der Kreisstraße, bis links ein kleiner Waldpfad auf der Markierung ´grüner Kreis´ beginnt. Diesem folgend gelangst du zum Naturfreundehaus, ebenfalls hoch über dem Tal gelegen. Hier gibt es eine herrliche Aussicht auf den Ortsteil Veilbronn und den Totenstein. Die Tour geht weiter talabwärts in den Ort wieder bis zur Schulmühle. Gegenüber der idyllisch gelegenen Schulmühle beginnt ein Wanderweg. Dem ´Gelben Strich´-Weg folgend gelangst du zurück nach Heiligenstadt.

Zufahrt

Wegbeschreibung

Gelber Kreis - Blauer Strich - Grüner Kreis - Gelber Strich

Verlauf:

Heiligenstadt - Pavillon - Naturfreundehaus - Heiligenstadt

Informationen von

Markt Heiligenstadt

Aktuelle Hinweise

Event

Es gibt derzeit keine Hinweise. Dies können einerseits Gefahrenmeldungen, andererseits naturschutzfachliche oder soziale Notwendigkeiten sein, die es zu beachten gilt. Falls dir etwas Wichtiges aufgefallen ist, kannst du hier eine Meldung dazu machen. Auch Hinweise, die sich aufgrund der aktuellen Corona-Pandemie ergeben, kannst du hier melden.

Kommentare

Bisher gibt es noch keine Kommentare

Alle Kommentare lesen

Kommentar verfassen

Du musst eingeloggt sein um Kommentare verfassen zu können.