Länge: 20m
Ausrichtung: Südwest
Jahreszeit: FrühlingSommerHerbst
 
Schwierigkeit: 6
 
Erstbegehung: Joachim Mark, Nicole Luzar, Volker Roth (2002)
 

© OpenStreetMap-Mitwirkende



Matrazenlager

Matratzenlager Hirten-Hof

Moschendorf 7
91327 Gößweinstein

Wir bieten für Kletterer, Wanderer, Radfahrer und allen anderen Urlaubern clevere Übernachtungsmöglichkeiten zu fairen Preisen.

Mehr Informationen

Pension, Zimmer

Pension Püttlachtal

Am Lindsbach 1
91278 Pottenstein

Günstige Unterkunft inmitten des Felsendorfs Tüchersfeld!

Mehr Informationen

Hotel, Restaurant, Zimmer

Landhaus Sponsel-Regus ****

Veilbronn Nr. 9
91332 Heiligenstadt

Das Vier-Sterne-Hotel im Herzen der Fränkischen Schweiz: Kulinarischer Hochgenuss und Wellness nach dem Outdoortag!

Mehr Informationen

Rock-Events

Rock Event

Für diesen Fels gibt es derzeit kein Rock-Event. Rockevents sind einerseits Gefahrenmeldungen, andererseits naturschutzfachliche oder soziale Notwendigkeiten, die es zu beachten gilt. Falls dir an diesem Fels etwas Wichtiges aufgefallen ist, kannst du hier eine Meldung dazu machen.


Kommentare

da Delay (nicht verifizierter Kommentar) am 02.04.10

schwerste stelle oben am keinen bauch,
und da kann man nach rechts ausspreizen!
also nur für kinder 6 ansonsten 6-

Stefan (nicht verifizierter Kommentar) am 01.05.07

Gefahr ist gebannt! Der Baum steht zwar noch, aber die Äste sind alle ab. Die Route an sich finde ich genial, abwechslungsreich an Löchern, Schlitzen, Leisten und oben ein sich gut auflösender Überhang. Mit das Schönste in dem Grad, was ich in der Fränkischen kenne! Auch früh im Jahr gut geeignet, da man spulen kann, wenn die Psyche noch im Winterschlaf liegt...
Lob an die Erschließer, ein kleines Juwel, der Frankenzirkus!

Wolfgang (nicht verifizierter Kommentar) am 07.09.04

Achtung! Prizipiell ein ebenso super gemachter Weg, wie auch die Nachbarrouten. Dumm dass direkt dahinter, in knapp 1m Abstand, ein
halb abgestorbener Baum mit spitzen Aststümpfen steht. Nachdem mir ein Griff ausgebrochen ist, hab´ ich mir an Selbigem ganz schöne Kratzer geholt (hätte auch böser ausgehen können) Vielleicht
könnte man diesen eh schon kaputten Baum fällen, oder wenigstens die abstehenden Astreste absägen, dann wär´s perfekt.

Alle Kommentare lesen

Kommentar verfassen

Du musst eingeloggt sein um Kommentare verfassen zu können.

Mit dem Premium-Account bekommst du nicht nur über tausend Topos und eine Menge nützlicher Features, du unterstützt damit auch unabhängigen Journalismus im Klettersport und Naturschutz.

Obertrubach

Die Gemeinde Obertrubach umfasst das obere Trubachtal von der Quelle der Trubach bis nach Untertrubach...


Aktuelle Bilder

Kiefernverschneidung

Kiefernverschneidung

Gößweinstein

Der Wallfahrtsort mit seiner bekannten Basilika, der direkt oberhalb des Wiesenttales thront, gilt als der...


Neues Bild hochladen

Neues Bild hochladen!

Neuen Fels anlegen!

Neuen Fels anlegen!

Neue Veranstaltung vorschlagen!

Interaktive Veranstaltungseingabe

Freizeitangebot vorschlagen!

Interaktive Freizeitspoteingabe

Forumsbeitrag hinzufügen!

Neuen Forumsbeitrag hinzufügen

Neue Story posten!

Neue Story posten!

Mit dem Premium-Account bekommst du nicht nur über tausend Topos und eine Menge nützlicher Features, du unterstützt damit auch unabhängigen Journalismus im Klettersport und Naturschutz.

Obertrubach

Die Gemeinde Obertrubach umfasst das obere Trubachtal von der Quelle der Trubach bis nach Untertrubach...


Aktuelle Bilder

Kiefernverschneidung

Kiefernverschneidung

Gößweinstein

Der Wallfahrtsort mit seiner bekannten Basilika, der direkt oberhalb des Wiesenttales thront, gilt als der...


Neues Bild hochladen

Neues Bild hochladen!

Neuen Fels anlegen!

Neuen Fels anlegen!

Neue Veranstaltung vorschlagen!

Interaktive Veranstaltungseingabe

Freizeitangebot vorschlagen!

Interaktive Freizeitspoteingabe

Forumsbeitrag hinzufügen!

Neuen Forumsbeitrag hinzufügen

Neue Story posten!

Neue Story posten!