Länge: 40m
Ausrichtung: Südost
Jahreszeit: FrühlingHerbst
 
Schwierigkeit: 6+
 
Neigung: Geneigt
Absicherung: Gut
Crux: Ausdauer
Charakter: Fingerlastig, Technisch anspruchsvoll
Erstbegehung: unbekannt (vor 1983)
 

Schwarze Wand 02 - Rockpalast

Premium. Kompletter Topo benötigt einen Premium Account Topo

© OpenStreetMap-Mitwirkende

Beschreibung

Wie ´Schmittchen Schleicher´ zum dritten Haken, dann rechtshaltend diagonal durch die Wand (5H) zu Standplatz an einem Baum. Unter Überhang nach links querend gelangte man früher über ein Wandbuch (H) zum Ausstieg. Dieser wird heutzutage nicht mehr geklettert.

Anmerkungen

Plattenkletterei, die für fränkische Verhältnisse recht anspruchsvoll ist.

Informationen von

Stefan Reinfelder, Alma



Matrazenlager

Matratzenlager Hirten-Hof

Moschendorf 7
91327 Gößweinstein

Wir bieten für Kletterer, Wanderer, Radfahrer und allen anderen Urlaubern clevere Übernachtungsmöglichkeiten zu fairen Preisen.

Mehr Informationen

Ferienwohnung

Ferienwohnung Schweinzmühle - Claudia Leibinger

Schweinzmühle 28
95491 Ahorntal

Wohnen in idyllischer Lage am Fuße der Burg Rabenstein!

Mehr Informationen

Mit Frankenjura LocAds setzt du dein Business prima in Szene! LocAds informiert über dich und vernetzt dich mit allen Freizeit-Zielen deiner Umgebung! Probier das aus! Hier geht es zu LocAds!

Rock-Events

Rock Event

Für diesen Fels gibt es derzeit kein Rock-Event. Rockevents sind einerseits Gefahrenmeldungen, andererseits naturschutzfachliche oder soziale Notwendigkeiten, die es zu beachten gilt. Falls dir an diesem Fels etwas Wichtiges aufgefallen ist, kannst du hier eine Meldung dazu machen.


Kommentare

Stefan am 27.06.21

Toller Klassiker, der sich schwierigkeitstechnisch bei den meisten "New school"-7ern einreiht. Vor dem ersten Haken kann man einen kleinen Stopper legen, der die Sache etwas entschärft. Crux imo über das kleine Dachl in der Mitte. Da ist es mal kurz richtig knackig. Unangenehm danach (v.a. für einen evtl Nachsteiger) der Start in die lange Querung. Der neue Ausstieg hat es auch nochmals in sich. Insgesamt ein bleibendes Erlebnis an tollem Fels und für fränkische Verhältnisse großem Ambiente...

SvenK (nicht verifizierter Kommentar) am 03.07.07

Danke Euch für die Klarstellung! Vielleicht werde ich bei Gelegenheit den Stand an der Ecke mal sanieren und dem Quergang noch einen Umlenker verpassen.

justice (nicht verifizierter Kommentar) am 03.07.07

Räusper: @Sven, dschisers hat Recht. Ich kenne die Tour auch aus den (späten) 80´ern und habe die 2. SL (moralische 5) damals vom Stand am Baum weg mit einem Keil abgesichert. Der im Bühler beschriebene ZH mit Kassette ist heute (ohne Kassette) der UH von Schmittchen S., Schwarze Wand und direkte S.W. - früher ist man natürlich auf den Gipfel ausgestiegen:)

dschisers (nicht verifizierter Kommentar) am 02.07.07

sven das wandbuch und der bühler waren nach dem quergang unter dem dächlein jetzt wird dieser haken für die schwarze wand und die beiden anderen routen genutzt, wobei ich bei schmittchen schleicher am letzten haken der route umlenke wegen der seilführung.
ich kenn die route "schwarze Wand" seit den 80`ern.
der Quergang war schon immer luftig und ist ungefähr 4+

SvenK (nicht verifizierter Kommentar) am 02.07.07

Hallo Andreas,

in meinem "neusten" Bühlerführer (Jahrgang 1991) wird die Route ohne Umlenkhaken (z.A. = zum Ausstieg) beschrieben. Zwischen dem letzten Stand an der rechten Kante und dem Ausstieg muss demnach ein Haken und ein Wandbuch gewesen sein...

dschisers (nicht verifizierter Kommentar) am 02.07.07

hallo sven, der im bühlerführer beschriebene haken ist der umlenkhaken

Anonym (nicht verifizierter Kommentar) am 14.05.06

Lt.diesem Topo- der m.M. nach stimmt, bin ich voriges Jahr den Originalweg bis zum "gammeligen" Stand gegangen,dann nach Links gequert und den UH vom "Schmittchen" genommen.Mäßig gesichert, aber nicht schwer.

Bernd (nicht verifizierter Kommentar) am 14.05.06

@SvenK: Lt. diesem Topo bin ich die "Neue Variante" bis dort, wo´s schwer wird, geklettert, dann nach links zum Schmittchen Schleicher und über diesen zum Ausstieg gegangen. Auf diese Weise nicht unlogisch und nicht (wesentlich) schwerer als der Originalweg.

Alle Kommentare lesen

Kommentar verfassen

Du musst eingeloggt sein um Kommentare verfassen zu können.

Nagelneue KletterApp 2.0!

Unsere komplette Neuentwicklung ist für Premium-Nutzer kostenlos und wird nicht über einen App-Store, sondern als PWA direkt über unseren Frankenjura.com App-Server installiert. Sie ist für Android- und iOS-Smartphones geeignet. Gegenüber der Vorversion (in den App-Stores) ist nun auch eine Karte komplett ohne Netz nutzbar und enthält alle Topos, RockEvents und Sperrungen. Probier sie am Besten gleich aus!

>>> Hier kannst du sie downloaden <<<

Aktuelle Bilder

Bilder zur neuen KletterApp

Bilder zur neuen KletterApp

Mit dem Premium-Account bekommst du nicht nur über tausend Topos und eine Menge nützlicher Features, du unterstützt damit auch unabhängigen Journalismus im Klettersport und Naturschutz.

Neues Bild hochladen

Neues Bild hochladen!

Heiligenstadt

Das Kleinzentrum Heiligenstadt i.OFr. mit seinen 24 Gemeindeteilen liegt im Städtedreieck Nürnberg - Bamberg -...


Obertrubach

Die Gemeinde Obertrubach umfasst das obere Trubachtal von der Quelle der Trubach bis nach Untertrubach...


Frankenjura-Premium als Geschenk!

Dir fehlt noch ein Geschenk? Frankenjura-Premium gibt es jetzt auch als Gutschein für ein, zwei oder drei Jahre! Innerhalb von zwei Minuten bekommst du einen Wert-Coupon, den du ausdrucken oder digital verschicken kannst.

Aktuelle Bilder

Jan punktet Glänzende Mäander (9-)

Jan punktet Glänzende Mäander (9-)

Neuen Fels anlegen!

Neuen Fels anlegen!

Neue Veranstaltung vorschlagen!

Interaktive Veranstaltungseingabe

Freizeitangebot vorschlagen!

Interaktive Freizeitspoteingabe

Forumsbeitrag hinzufügen!

Neuen Forumsbeitrag hinzufügen

Neue Story posten!

Neue Story posten!

Nagelneue KletterApp 2.0!

Unsere komplette Neuentwicklung ist für Premium-Nutzer kostenlos und wird nicht über einen App-Store, sondern als PWA direkt über unseren Frankenjura.com App-Server installiert. Sie ist für Android- und iOS-Smartphones geeignet. Gegenüber der Vorversion (in den App-Stores) ist nun auch eine Karte komplett ohne Netz nutzbar und enthält alle Topos, RockEvents und Sperrungen. Probier sie am Besten gleich aus!

>>> Hier kannst du sie downloaden <<<

Aktuelle Bilder

Bilder zur neuen KletterApp

Bilder zur neuen KletterApp

Mit dem Premium-Account bekommst du nicht nur über tausend Topos und eine Menge nützlicher Features, du unterstützt damit auch unabhängigen Journalismus im Klettersport und Naturschutz.

Neues Bild hochladen

Neues Bild hochladen!

Heiligenstadt

Das Kleinzentrum Heiligenstadt i.OFr. mit seinen 24 Gemeindeteilen liegt im Städtedreieck Nürnberg - Bamberg -...


Obertrubach

Die Gemeinde Obertrubach umfasst das obere Trubachtal von der Quelle der Trubach bis nach Untertrubach...


Frankenjura-Premium als Geschenk!

Dir fehlt noch ein Geschenk? Frankenjura-Premium gibt es jetzt auch als Gutschein für ein, zwei oder drei Jahre! Innerhalb von zwei Minuten bekommst du einen Wert-Coupon, den du ausdrucken oder digital verschicken kannst.

Aktuelle Bilder

Jan punktet Glänzende Mäander (9-)

Jan punktet Glänzende Mäander (9-)

Neuen Fels anlegen!

Neuen Fels anlegen!

Neue Veranstaltung vorschlagen!

Interaktive Veranstaltungseingabe

Freizeitangebot vorschlagen!

Interaktive Freizeitspoteingabe

Forumsbeitrag hinzufügen!

Neuen Forumsbeitrag hinzufügen

Neue Story posten!

Neue Story posten!