Bild des Felsens

Breitenbrunner Wände

Höhe: 8-13m
Ausrichtung: Nord
Vegetation: teilweise
Jahreszeit: FrühlingSommerHerbst
Regensicherheit: nein
Regenanfälligkeit: Fels ist lange nass
Neigung: Stark überhängend Leicht überhängend Senkrecht Geneigt
Absicherung: Perfekt, Gut
Felsstruktur: Leisten, Löcher, Risse, Zangen
Gesteinsart: Kalk

Beschreibung

Lange und vielseitige Massivreihe im südöstlichen Teil des Juragebirges mit mehr als 50 Routen vom vierten bis zum zehnten Schwierigkeitsgrad. Sie befindet sich in einem schönen Buchenwald und ist nordseitig ausgerichtet. Die Routen sind gut bis sehr gut, mitunter auch mutig abgesichert. Achtung, der Wandfuß ist Teil eines beliebten Wanderweges, auf dem auch viele Mountainbiker unterwegs sind.

Zufahrt

Auf der A6 (Amberg-Nürnberg) an der Ausfahrt Ursensollen die Autobahn verlassen. Von hier aus über die B299 (Richtung Amberg) auf die B85 (Richtung Sulzbach-Rosenberg), die zunächst südlich an Sulzbach-Rosenberg vorbeiführt. Nach knapp 15 Kilometern an der Ausfahrt "Siebeneichen" von der Bundesstraße abfahren und von dort weiter auf die Europastraße nach Norden. Nach 2 Kilometern links auf die Erzbaustraße und vorbei an der Maxhütte rechterhand. Nach 600 Metern links in die Frommstraße und nach weiteren 100 Metern wiederum links in die Villenstraße abzweigen. Nach 300 Metern, am Übergang der Villenstraße in die Rieglesbrunnenstraße zweigt links ein Forstweg ab. Auf diesem nach 40 Metern rechts zum Parkplatz am Pumpenhäuschen.

Zustieg

Vom Parkplatz am Pumpenhäuschen führt ein Wanderweg (rotkreuz) rechtshaltend zu den Sektoren 1 bis 11. Der erste Sektor (Torbogenwand) ist bereits vom Pumpenhäuschen aus erkennbar.

Zustiegsdauer: 2 min.



Mit Frankenjura LocAds setzt du dein Business prima in Szene! LocAds informiert über dich und vernetzt dich mit allen Freizeit-Zielen deiner Umgebung! Probier das aus! Hier geht es zu LocAds!

Rock-Events

Rock Event

Für diesen Fels gibt es derzeit kein Rock-Event. Rockevents sind einerseits Gefahrenmeldungen, andererseits naturschutzfachliche oder soziale Notwendigkeiten, die es zu beachten gilt. Falls dir an diesem Fels etwas Wichtiges aufgefallen ist, kannst du hier eine Meldung dazu machen.

Obertrubach

Die Gemeinde Obertrubach umfasst das obere Trubachtal von der Quelle der Trubach bis nach Untertrubach...


Aktuelle Bilder

Jens Liße footloose in der ´Nordwestkante´ (9-)

Jens Liße footloose in der ´Nordwestkante´ (9-)

Gößweinstein

Der Wallfahrtsort mit seiner bekannten Basilika, der direkt oberhalb des Wiesenttales thront, gilt als der...


Neues Bild hochladen

Neues Bild hochladen!

Neuen Fels anlegen!

Neuen Fels anlegen!

Neue Veranstaltung vorschlagen!

Interaktive Veranstaltungseingabe

Freizeitangebot vorschlagen!

Interaktive Freizeitspoteingabe

Forumsbeitrag hinzufügen!

Neuen Forumsbeitrag hinzufügen

Neue Story posten!

Neue Story posten!

Mit dem Premium-Account bekommst du nicht nur über tausend Topos und eine Menge nützlicher Features, du unterstützt damit auch unabhängigen Journalismus im Klettersport und Naturschutz.

Obertrubach

Die Gemeinde Obertrubach umfasst das obere Trubachtal von der Quelle der Trubach bis nach Untertrubach...


Aktuelle Bilder

Jens Liße footloose in der ´Nordwestkante´ (9-)

Jens Liße footloose in der ´Nordwestkante´ (9-)

Gößweinstein

Der Wallfahrtsort mit seiner bekannten Basilika, der direkt oberhalb des Wiesenttales thront, gilt als der...


Neues Bild hochladen

Neues Bild hochladen!

Neuen Fels anlegen!

Neuen Fels anlegen!

Neue Veranstaltung vorschlagen!

Interaktive Veranstaltungseingabe

Freizeitangebot vorschlagen!

Interaktive Freizeitspoteingabe

Forumsbeitrag hinzufügen!

Neuen Forumsbeitrag hinzufügen

Neue Story posten!

Neue Story posten!