Bild des Felsens

Der Ungeheuer sei Schwocher (Bild:Uwe)

Es sind 4 Bilder für diese Route vorhanden! Klicke auf das Bild um diese anzuzeigen.


Länge: 15m
Jahreszeit: SommerHerbst
 
Schwierigkeit: 9
 
Neigung: Stark überhängend
Absicherung: Keine
Charakter: Kräftig
Erstbegehung: Alexander Neubauer (2015)
 

Venga-Wand (Kleine Pottensteiner Wand)

Premium. Kompletter Topo benötigt einen Premium Account Topo

Die Route Der Ungeheuer sei Schwocher ist Nr. 4 im Topo.

© OpenStreetMap-Mitwirkende

Beschreibung

Überhängender Körperiss mit Klaustrophobie-Garantie! Achtung: Es handelt sich um eine Cleanroute, deshalb große Cams nicht vergessen.

Informationen von

Alexander Neubauer



Ferienwohnung

Ferienwohnung Hümmer Weidensees

Weidensees 92 91282 Betzenstein

Preiswerte Ferienwohnungen bei Betzenstein!

Mehr Informationen

Pension, Hotel, Restaurant

Gasthof Drei Linden ***

Bärnfels - Dorfstraße 38
91286 Obertrubach

Hervorragende Küche (bis 21.30 Uhr) und Übernachtungsmöglichkeiten mitten im Kletter- und Wandergebiet!

Mehr Informationen

Hotel, Restaurant, Zimmer

Landhaus Sponsel-Regus ****

Veilbronn Nr. 9
91332 Heiligenstadt

Das Vier-Sterne-Hotel im Herzen der Fränkischen Schweiz: Kulinarischer Hochgenuss und Wellness nach dem Outdoortag!

Mehr Informationen

Rock-Events

Rock Event

Für diesen Fels gibt es derzeit kein Rock-Event. Rockevents sind einerseits Gefahrenmeldungen, andererseits naturschutzfachliche oder soziale Notwendigkeiten, die es zu beachten gilt. Falls dir an diesem Fels etwas Wichtiges aufgefallen ist, kannst du hier eine Meldung dazu machen.


Kommentare

Frankenjogger am 30.06.16

Ganz sicher eine Bereicherung der technischen Klettervariationen in der Fränkischen. Mir fällt derzeit keine vergleichbare Route ein. Wenn man mutig ist, reichen zwei Friends, ich habe dann doch vier gelegt. Da der Vergleich zur sächsischen Bewertung gebracht wurde, in Sachsen wäre das VIIIb. Da Knotenschlingen eher nicht unterzubringen sind, wäre ein Ring drinnen. Für fränkische Verhältnisse würde ich 8- ausspucken. Der Weg wird sicher keine "Renne", aber wer ihn macht, wird ihn lange in Erinnerung behalten.

Karzer am 09.05.16

Gratulation zu dieser guten Linie!
9er? Sollederweg fiel mir schwerer

Raimund am 15.03.16

Oha, 9er Körperriss, das klingt ja mal interessant! Sächsisch 10b also...hmm... Das muss ich mir mal anschauen...

Alle Kommentare lesen

Kommentar verfassen

Du musst eingeloggt sein um Kommentare verfassen zu können.



Frankenjura Premium

Für Frankenjura.com gibt es einen Premium-Account. Für einen geringen jährlichen Beitrag erhältst Du Zugriff auf alle Topos, eine praktische KletterApp und viele Funktionen mehr. Darüber hinaus unterstützt Du Frankenjura.com bei der Entwicklung von freien Anwendungen (z.B. Rock-Events) und Inhalten (z.B. neue Klettergebiete), die der Klettergemeinschaft als Ganzes zugutekommen.