Bild des Felsens

Felix Land im Direkten Einstieg zum Himmelsfahrtsweg am Burglesauer Block (Bild: Karl Menzl)


Länge: 20m
Ausrichtung: Nordwest
Jahreszeit: FrühlingSommerHerbst
 
Schwierigkeit: 7+
 
Neigung: Leicht überhängend
Absicherung: Schlecht
Crux: Ausdauer
Charakter: Fingerlastig, Kräftig
 

© OpenStreetMap-Mitwirkende

Beschreibung

Direkt an der rechten Kante über einen Haken empor unter das Rißdach des "normalen" Himmelfahrtsweges. Diesen dann aussteigen. Deutlich schöner als der andere Einstieg. Die Angabe der Routenlänge bezieht sich auf die komplette Tour, die Variante hat nur eine Kletterlänge von etwa 5-6m!Direkt an der rechten Kante über einen Haken empor unter das Rißdach des "normalen" Himmelfahrtsweges. Diesen dann aussteigen. Deutlich schöner als der andere Einstieg. Die Angabe der Routenlänge bezieht sich auf die komplette Tour, die Variante hat nur eine Kletterlänge von etwa 5-6m!Direkt an der rechten Kante über einen Haken empor unter das Rißdach des "normalen" Himmelfahrtsweges. Diesen dann aussteigen. Deutlich schöner als der andere Einstieg. Die Angabe der Routenlänge bezieht sich auf die komplette Tour, die Variante hat nur eine Kletterlänge von etwa 5-6m!Direkt an der rechten Kante über einen Haken empor unter das Rißdach des "normalen" Himmelfahrtsweges. Diesen dann aussteigen. Deutlich schöner als der andere Einstieg. Die Angabe der Routenlänge bezieht sich auf die komplette Tour, die Variante hat nur eine Kletterlänge von etwa 5-6m!

Anmerkungen

Sicherlich die lohnendere Alternative zum Himmelfahrtsweg, allerdings muß man erst mal abheben! Vorsicht nach dem ersten Haken, recht pumpig und wenn die Kraft ausgeht ein Bodenleger. Entweder schnell drüber oder mit einem Keil absichern (auch recht anstrengend).

Informationen von

Jürgen Kremer



Mit Frankenjura LocAds setzt du dein Business prima in Szene! LocAds informiert über dich und vernetzt dich mit allen Freizeit-Zielen deiner Umgebung! Probier das aus! Hier geht es zu LocAds!

Rock-Events

Rock Event

Für diesen Fels gibt es derzeit kein Rock-Event. Rockevents sind einerseits Gefahrenmeldungen, andererseits naturschutzfachliche oder soziale Notwendigkeiten, die es zu beachten gilt. Falls dir an diesem Fels etwas Wichtiges aufgefallen ist, kannst du hier eine Meldung dazu machen.


Kommentare

Bisher gibt es noch keine Kommentare

Alle Kommentare lesen

Kommentar verfassen

Du musst eingeloggt sein um Kommentare verfassen zu können.

Obertrubach

Die Gemeinde Obertrubach umfasst das obere Trubachtal von der Quelle der Trubach bis nach Untertrubach...


Aktuelle Bilder

Noch hält´s

Noch hält´s

Gößweinstein

Der Wallfahrtsort mit seiner bekannten Basilika, der direkt oberhalb des Wiesenttales thront, gilt als der...


Neues Bild hochladen

Neues Bild hochladen!

Neuen Fels anlegen!

Neuen Fels anlegen!

Neue Veranstaltung vorschlagen!

Interaktive Veranstaltungseingabe

Freizeitangebot vorschlagen!

Interaktive Freizeitspoteingabe

Forumsbeitrag hinzufügen!

Neuen Forumsbeitrag hinzufügen

Neue Story posten!

Neue Story posten!

Mit dem Premium-Account bekommst du nicht nur über tausend Topos und eine Menge nützlicher Features, du unterstützt damit auch unabhängigen Journalismus im Klettersport und Naturschutz.

Obertrubach

Die Gemeinde Obertrubach umfasst das obere Trubachtal von der Quelle der Trubach bis nach Untertrubach...


Aktuelle Bilder

Noch hält´s

Noch hält´s

Gößweinstein

Der Wallfahrtsort mit seiner bekannten Basilika, der direkt oberhalb des Wiesenttales thront, gilt als der...


Neues Bild hochladen

Neues Bild hochladen!

Neuen Fels anlegen!

Neuen Fels anlegen!

Neue Veranstaltung vorschlagen!

Interaktive Veranstaltungseingabe

Freizeitangebot vorschlagen!

Interaktive Freizeitspoteingabe

Forumsbeitrag hinzufügen!

Neuen Forumsbeitrag hinzufügen

Neue Story posten!

Neue Story posten!