Länge: 30m
Ausrichtung: Nord
Jahreszeit: SommerHerbst
 
Schwierigkeit: 7
 
Neigung: Senkrecht
Absicherung: Gut
Erstbegehung: Hans Teufel (1928)
 
Barfuß-Schwierigkeit: bf 7+
Barfuß-Erstbegehung: Wolfgang Wagner (2019)
 
 

© OpenStreetMap-Mitwirkende

Informationen von

Stefan Reinfelder, Karl Thon



Hotel, Restaurant, Zimmer

Landhaus Sponsel-Regus ****

Veilbronn Nr. 9
91332 Heiligenstadt

Das Vier-Sterne-Hotel im Herzen der Fränkischen Schweiz: Kulinarischer Hochgenuss und Wellness nach dem Outdoortag!

Mehr Informationen

Matrazenlager, Pension, Restaurant, Zimmer

Naturfreundehaus Veilbronn

Veilbronn 17
91332 Heiligenstadt

Die urige Location für Kletterer und Wanderer mit Hüttenflair hoch über dem Leinleitertal!

Mehr Informationen

Mit Frankenjura LocAds setzt du dein Business prima in Szene! LocAds informiert über dich und vernetzt dich mit allen Freizeit-Zielen deiner Umgebung! Probier das aus! Hier geht es zu LocAds!

Rock-Events

Rock Event

Für diesen Fels gibt es derzeit kein Rock-Event. Rockevents sind einerseits Gefahrenmeldungen, andererseits naturschutzfachliche oder soziale Notwendigkeiten, die es zu beachten gilt. Falls dir an diesem Fels etwas Wichtiges aufgefallen ist, kannst du hier eine Meldung dazu machen.


Kommentare

steffenhessing (nicht verifizierter Kommentar) am 12.09.11

spreizen, klemmen, stützen, schwitzen und ab und zu sogar ein hilfreiches fingerloch. geniale tour, aber nicht geschenkt.

hemmer (nicht verifizierter Kommentar) am 24.09.06

Tipp: Das ganze eher als Teufelsverschneidung wahrnehmen und dann isses net gar so anstrengend. @Sven: Gib doch auch mal dem rechten Teil vom Rotenstein mindestens 4 Sterne, da sind nur geile Sachen dran. Weniger Sterne als New-School-Kinder-Schrottfelsen wie "Neue Heimat"??!? Des kann net sein. [Hi Hemmer, habe einen Stern erhöht, mehr ist leider nicht drin ;-)]

mat (nicht verifizierter Kommentar) am 24.04.03

perfekte rißverschneidung, die einem schon auf dem weg zum fels ins auge sticht. vor dem ersten haken fand ich einen 1er friend sehr nervenschonend, passen bestimmt auch keile. die letzten paar züge unterhalb sind nämlich schon gar nicht so ohne. ganz so völlig glatt wie es von unten aussieht, ists das ganze dann zum glück doch nicht, ab und zu ein leistchen in den begrenzenden wänden, hautschonende klemmer, die füße folgen den abriebsspuren der vorgänger, und herzhaft angetreten hält der siff auch:-) irgendwann kommt dann so ne komische in den riß reingeschlagene türangel, total rostig und ohne öse (!), über die man trotzdem dankend eine exe drüberlegt, sind auch nur noch 2 zuge bis zum nächsten bühler. sinnvoll wäre hierfür sicherlich abbinden oder keil mit drahtkabel drüberlegen und zuziehen, und darein dann exe einhängen. oben raus zum glück langsam leichter. monstergeniale tour (sicher nicht für jeden), mit zusatzsicherung unten und irgendwas für die türangel und den bühler dann auch ausreichend gesichert..trotzdem hab ich bestimmt nen liter bei rausgeschwitzt hab, weil ichs so unendlich anstrengend fand.

Alle Kommentare lesen

Kommentar verfassen

Du musst eingeloggt sein um Kommentare verfassen zu können.

Obertrubach

Die Gemeinde Obertrubach umfasst das obere Trubachtal von der Quelle der Trubach bis nach Untertrubach...


Aktuelle Bilder

Ostriss

Ostriss

Gößweinstein

Der Wallfahrtsort mit seiner bekannten Basilika, der direkt oberhalb des Wiesenttales thront, gilt als der...


Neues Bild hochladen

Neues Bild hochladen!

Neuen Fels anlegen!

Neuen Fels anlegen!

Neue Veranstaltung vorschlagen!

Interaktive Veranstaltungseingabe

Freizeitangebot vorschlagen!

Interaktive Freizeitspoteingabe

Forumsbeitrag hinzufügen!

Neuen Forumsbeitrag hinzufügen

Neue Story posten!

Neue Story posten!

Mit dem Premium-Account bekommst du nicht nur über tausend Topos und eine Menge nützlicher Features, du unterstützt damit auch unabhängigen Journalismus im Klettersport und Naturschutz.

Obertrubach

Die Gemeinde Obertrubach umfasst das obere Trubachtal von der Quelle der Trubach bis nach Untertrubach...


Aktuelle Bilder

Ostriss

Ostriss

Gößweinstein

Der Wallfahrtsort mit seiner bekannten Basilika, der direkt oberhalb des Wiesenttales thront, gilt als der...


Neues Bild hochladen

Neues Bild hochladen!

Neuen Fels anlegen!

Neuen Fels anlegen!

Neue Veranstaltung vorschlagen!

Interaktive Veranstaltungseingabe

Freizeitangebot vorschlagen!

Interaktive Freizeitspoteingabe

Forumsbeitrag hinzufügen!

Neuen Forumsbeitrag hinzufügen

Neue Story posten!

Neue Story posten!