Länge: 18m
Ausrichtung: West
Jahreszeit: FrühlingSommerHerbst
 
Schwierigkeit: 7+
 
Neigung: Leicht überhängend
Absicherung: Perfekt
Crux: Schlüsselstelle
Charakter: Kräftig
Erstbegehung: Gerald Böff,Dagmar Appel (1995)
Zustand: Neutour
 

Graischenstein (vorderer Teil)

© OpenStreetMap-Mitwirkende

Beschreibung

Einstieg drei Meter links von der Übungsschwelle. Senkrechte bis leicht Überhängende Wandkletterei über 5 Haken bis zum Umlenker.

Anmerkungen

Die Route wurde am 21.05.2000 von mir mit 5 geklebten V2a (8mm) Haken saniert und mit einem Umlenker versehen, der noch ein Schweineohr erhalten wird.

Informationen von

Gerald Böff



Ferienwohnung

Ferienwohnung Schweinzmühle - Claudia Leibinger

Schweinzmühle 28
95491 Ahorntal

Wohnen in idyllischer Lage am Fuße der Burg Rabenstein!

Mehr Informationen

Ferienwohnung

Ferienhaus Frey

Weidensees 106
91282 Betzenstein

Günstige Ferienwohnung in Ferienwohnungshaus bei Betzenstein: Neubau mit Geschirrspülmaschine, Mikrowelle und Fußbodenheizung

Mehr Informationen

Ferienwohnung

Hüttendorf Fränkische Schweiz

Püttlach 13
91278 Pottenstein

Einfach mal anders übernachten … hast Du schon einmal in einem Tiny House übernachtet? Wenn nicht, dann erleb ein vollkommen neues Übernachtungsgefühl in einzigartigen Pods in der einzigartigen Fränkischen Schweiz!

Mehr Informationen

Rock-Events

Rock Event

Für diesen Fels gibt es derzeit kein Rock-Event. Rockevents sind einerseits Gefahrenmeldungen, andererseits naturschutzfachliche oder soziale Notwendigkeiten, die es zu beachten gilt. Falls dir an diesem Fels etwas Wichtiges aufgefallen ist, kannst du hier eine Meldung dazu machen.


Kommentare

Mungo am 19.10.13

Wohl eher ne glatte sieben. Schwierigkeiten am Einstieg und beim Wulst am Ausstieg. Genauso lohnend wie ihr rechter Nachbar.

Anonym (nicht verifizierter Kommentar) am 26.06.11

Super schöne lohnende Wandkletterei, die nach der Staubschicht zu urteilen eher selten gemacht wird. Schließ mich Hemmers Meinung zwecks Bewertung an.
Alex Geißler

hemmer (nicht verifizierter Kommentar) am 05.05.06

schöne wandkletterei mit 2 schweren passagen, leider selten geklettert und daher etwas staubig. aber wohl doch eher 7, der kohler ged.-weg ist ne ganze nummer härter.

Sebastian Gärtner (nicht verifizierter Kommentar) am 05.09.05

Wir waren gestern(04.09.2005)an der Wand und die Haken waren i.O.
Kann es sein das es sich um den örtlichen Jäger handelt? Das Schild beim Zugang ist mir aufgefallen und da hab ich gedacht... aber des is von der IG-Klettern oder? Hat schon so ausgesehen als wär es mit einer Leiter möglich die Haken abzuschlagen.

TM (nicht verifizierter Kommentar) am 28.04.03

Vielleicht sollte man bei der neuen Sanierung Ringe setzen. Die lassen sich nicht so leicht umschlagen.

IG-Klettern (nicht verifizierter Kommentar) am 02.04.03

Achtung! Der Graischenstein entwickelt sich wohl zu einem Hakengrab. Alle im vergangenen Jahr neu gesetzten Haken wurden wieder umgeschlagen, zusätzlich auch noch etliche Haken an der hinteren Wand. Die meisten Routen lassen sich noch klettern, sofern man eine kurze Schlinge in die umgeschlagenen Haken fädelt. Falls jemand etwas gesehen/gehört hat - wir sind über jede Info dankbar. Jürgen Kollert

Erstbegeher (nicht verifizierter Kommentar) am 13.08.02

Ein großes Dankeschön an die Leute
von der IG Klettern für die wiederherstellung der Route wie Sie
war. Danke macht weiter so , man weis ja selbs wieviel Arbeit es macht (... der Erstbegeher ...)

IG-Klettern (nicht verifizierter Kommentar) am 04.08.02

Alle umgeschlagenen Haken sind durch neue ersetzt worden (3.8.02).
Der Umlenkhaken vom Novembernebel sieht genauso aus wie vor einem Jahr (Selfmadesauschwanz?). In Umsetzung des Kletterkonzeptes Pottenstein wurden außerdem die entsprechenden "Zonenschilder" angebracht. Bleibt zu hoffen, dass die Haken nicht wieder von einem nichtkletternden Naturnutzer umgeschlagen werden.

Alle Kommentare lesen

Kommentar verfassen

Du musst eingeloggt sein um Kommentare verfassen zu können.


Aktuelle Bilder

´Bad Habit´ (9)

´Bad Habit´ (9)

Wonsees

Die Burg Zwernitz aus dem 12. Jahrhundert sowie der nahegelegene "Morgenländische Bau", die Naturbühne und...


Neue Veranstaltung vorschlagen!

Interaktive Veranstaltungseingabe

Freizeitangebot vorschlagen!

Interaktive Freizeitspoteingabe

Aktuelle Bilder

´Bad Habit´ (9)

´Bad Habit´ (9)

Wonsees

Die Burg Zwernitz aus dem 12. Jahrhundert sowie der nahegelegene "Morgenländische Bau", die Naturbühne und...


Neuen Fels anlegen!

Neuen Fels anlegen!

Neue Veranstaltung vorschlagen!

Interaktive Veranstaltungseingabe

Freizeitangebot vorschlagen!

Interaktive Freizeitspoteingabe