Länge: 12m
Ausrichtung: Südost
Jahreszeit: FrühlingSommerHerbst
 
Schwierigkeit: 7
 
Neigung: Leicht überhängend
Absicherung: Gut
Crux: Ausdauer
Erstbegehung: Thomas Pickl (1988)
Saniert: Ernst Pickl (1989)
 

Leupoldsteiner Wände 01

© OpenStreetMap-Mitwirkende

Beschreibung

Schöne Route mit Crux am jetzigen dritten Haken

Informationen von

Armin Weiß, Ernst Pickl



Camping, Zimmer

Campingplatz Betzenstein

Hauptstr. 69
91282 Betzenstein

Mehr Informationen

Ferienwohnung

Ferienwohnung und Ferienhaus Weidinger

Hunger 4a
Betzenstein

Kleiner Weiler nahe Betzenstein, Wanderungen ab Haus, Loipenanschluss, Kachelofen, Ferienwohnungen in zwei Häusern

Mehr Informationen

Ferienwohnung

Der Hungerbauern-Hof

Hunger 3
91282 Betzenstein

Der Hungerbauern-Hof bei Betzenstein bietet drei Ferienwohnungen in einem Haus. Ideal für Familien, die gemeinsam Urlaub im Frankenjura machen wollen!

Mehr Informationen

Rock-Events

Rock Event

Für diesen Fels gibt es derzeit kein Rock-Event. Rockevents sind einerseits Gefahrenmeldungen, andererseits naturschutzfachliche oder soziale Notwendigkeiten, die es zu beachten gilt. Falls dir an diesem Fels etwas Wichtiges aufgefallen ist, kannst du hier eine Meldung dazu machen.


Kommentare

Andi_N am 13.07.19

2016 hab ich mich im TR das erste mal hochgefürchtet. Sicher waren die Züge zum 2., jetzt 3. H. heldenhaft, da gefährlich, im gefühlten OS Modus heute war sie gefühlt immernoch kippelig, wäre aber im Fall des Falles nicht gefährlich gewesen.

Tolle Führe nach wie vor!

dschisers am 27.09.18

steht der ma ro in nichts nach.

Reiner E. am 10.08.18

Superschöne Wandkletterei. Wenn die Bewertung zutreffen würde, wie ist dann der deutlich schwierigere Adrspachweg zu bewerten ?

Alma am 27.11.16

Irgendwie schade, nun ist es ein austauschbarer Siebener geworden. Ich war damals froh, denn Einhängegriff am 2. (jetzt 3. Haken) in der Hand zu haben. Schöne Route ist es allemal.

Gonda am 04.09.14

Mein 2005er Schwertnerführer schreibt zum Ostermarsch: 2 Sterne, schöne Wandkletterei, etwas ungünstig eingebohrt...

...vor einigen Wochen wollte ich hier arglos einsteigen, doch zum Glück warnte mich mein Kletterpartner...

...heute habe ich den neuen zusätzlichen Haken bemerkt, bin dann gleich zum Aufwärmen hochmarschiert und war heilfroh um den Haken. Weniger froh war ich über die ziemlich dünne Gerüstbauöse vor dem Umlenker.

Wenn der neue Haken drin bleibt, werde ich hier regelmäßig raufmarschieren...

...und mein alter Schwertnerführer wäre auch wieder so gut wie aktuell ;-)

Gruß Martin

Mariusz am 18.08.14

Jetzt stimmt die ganze Diskussion und die Beschreibung der Route nicht mehr. Ein neuer Haken ist da! Mein Heldentum von vor 2 Jahren hat sich soeben verflossen...

? (nicht verifizierter Kommentar) am 22.01.05

hallo torsten, hier gehts nicht um rechts oder links, sondern oben und unten. schon eher diskussionswürdig, nicht wahr?

torsten (nicht verifizierter Kommentar) am 21.01.05

Vor einer langen Zeit(ca. 20a) wurden Wände erst "ausgebouldert" und dann an natürlich vorkommenden Standortvorteilen Haken gesetzt.
Die Linie wurde dann den Haken entlang geklettert und hinsichtlich ihrer Schwierigkeit entsprechend bewertet. Wenn mir heute jemand erzählt er habe diese oder jene Route gekletttert habe sie aber für verbohrt gehalten, weil Haken zu weit rechts/links säßen, dann ist das für mich ein öffentliches eingeständnis, dass die route nicht geklettert wurde sondern eine Recht/Linksvariante. Sollte eine andere Meinung vorherrschen, mache ich hiermit meine Begehung der action direkt bekannt. Tolle Linie etwas eingestaubt aber vom Hakensetzen hat der gute wolfgang, trotz seiner Leistungen, wenig verstanden. Die Haken sind alle zu weit links, ich rege daher eine leichte korrektur an. Wolgang hat eine moralische Verantwortung dafür, dass ich die route solo machen musste und todesangst hatte.

Alle Kommentare lesen

Kommentar verfassen

Du musst eingeloggt sein um Kommentare verfassen zu können.

Mit dem Premium-Account bekommst du nicht nur über tausend Topos und eine Menge nützlicher Features, du unterstützt damit auch unabhängigen Journalismus im Klettersport und Naturschutz.

Aktuelle Bilder

Kiefernverschneidung

Kiefernverschneidung

Neues Bild hochladen

Neues Bild hochladen!

Neuen Fels anlegen!

Neuen Fels anlegen!

Neue Veranstaltung vorschlagen!

Interaktive Veranstaltungseingabe

Freizeitangebot vorschlagen!

Interaktive Freizeitspoteingabe

Forumsbeitrag hinzufügen!

Neuen Forumsbeitrag hinzufügen

Neue Story posten!

Neue Story posten!

Mit dem Premium-Account bekommst du nicht nur über tausend Topos und eine Menge nützlicher Features, du unterstützt damit auch unabhängigen Journalismus im Klettersport und Naturschutz.

Obertrubach

Die Gemeinde Obertrubach umfasst das obere Trubachtal von der Quelle der Trubach bis nach Untertrubach...


Aktuelle Bilder

Kiefernverschneidung

Kiefernverschneidung

Gößweinstein

Der Wallfahrtsort mit seiner bekannten Basilika, der direkt oberhalb des Wiesenttales thront, gilt als der...


Neues Bild hochladen

Neues Bild hochladen!

Neuen Fels anlegen!

Neuen Fels anlegen!

Neue Veranstaltung vorschlagen!

Interaktive Veranstaltungseingabe

Freizeitangebot vorschlagen!

Interaktive Freizeitspoteingabe

Forumsbeitrag hinzufügen!

Neuen Forumsbeitrag hinzufügen

Neue Story posten!

Neue Story posten!