Alex Megos am 16.12.2017 in Forchheim!
Alex Megos am 16.12.2017 in Forchheim!
Höhe: 10-15m
Ausrichtung: Süd
Vegetation: teilweise
Jahreszeit: FrühlingHerbstWinter
Kinder- freundlichkeit: Ohne Babysitter gut
Regensicherheit: nein
Regenanfälligkeit: Fels trocknet schnell
Neigung: Senkrecht
Absicherung: Gut
Felsstruktur: Leisten, Löcher, Risse
Bild des Felsens

Bild: Burkhard Müller

Beschreibung

Sonniger Fels, Sicherung mäßig bis o.k., kurzer Anmarsch. Wenn es zu warm wird, geht man um die Ecke in den Schatten zur Leupoldsteiner (Haupt-)Wand. Bitte bei der Anfahrt auf dem Feldweg Schrittgeschwindigkeit fahren, um herumstromernde Tiere und spielende Kinder nicht zu gefährden.

Zufahrt

Auf der B2 über Gräfenberg nach Leupoldstein. Im Ort (von Nürnberg kommend) in der Linkskurve rechts ab und sofort wieder rechts in den Feldweg bis zum Waldparkplatz. Hier am besten Schrittgeschwindigkeit fahren, um herumstromernde Tiere und spielende Kinder nicht zu gefährden. Hier parken.

Zustieg

Die Wand steht auf der rechten Seite 50m hinter dem Parkplatz und ist bereits von dort aus zu sehen.

Ferienwohnung, Zimmer

Ferienwohnungen/ Gästezimmer Hannelore Müller

Leienfels 8
91278 Pottenstein

Günstige und gemütlich eingerichtete Ferienwohnungen in Leienfels!

Mehr Informationen

Camping, Zimmer

Campingplatz Betzenstein

Hauptstr. 69
91282 Betzenstein

Mehr Informationen

Ferienwohnung

Ferienwohnung und Ferienhaus Weidinger

Hunger 4a
Betzenstein

Kleiner Weiler nahe Betzenstein, Wanderungen ab Haus, Loipenanschluss, Kachelofen, Ferienwohnungen in zwei Häusern

Mehr Informationen

Zonierung

Zone

Der Fels wurde im Rahmen eines Kletterkonzeptes zoniert und den 'Zonen' 1 und 3 zugeordnet: In Teilbereichen ist sowohl Klettern als auch das Erschließen von Neutouren erlaubt, in anderen Bereichen ist das Klettern verboten. Bitte beachtet die Ausschilderung vor Ort.

Aktuelle Sperrungen

Im Detail: Linker Wandteil (Sannes Eck bis Pfeilerkamin): Zone 3. Rechter Wandteil (Jägersteig bis Santana): Zone 2. Alle weiteren Bereiche: Zone 1.

Rock-Events

Rock Event

Für diesen Fels gibt es derzeit kein Rock-Event. Rockevents sind einerseits Gefahrenmeldungen, andererseits naturschutzfachliche oder soziale Notwendigkeiten, die es zu beachten gilt. Falls dir an diesem Fels etwas Wichtiges aufgefallen ist, kannst du hier eine Meldung dazu machen.

>> Rock-Event melden <<

Informationen von

Burkhard Müller, Martin Blank

Routeninformationen

Der Fels bietet Touren in den unten gezeigten Schwierigkeitsgraden:

18 5  2  6  5  0  0 0  0  1 
Gesamt bis 4 5 6 7 8 9 10 11.. Technos

Routen

Die Routennamen sind anklickbar und bringen dich zur Routenausgabe. Die Routen sind von links nach rechts aufgelistet. Wenn du eingeloggt bist, sind Routen, die in deiner Hitliste stehen mit blau und Routen aus deiner Wunschliste mit lila markiert.

  1. Sanne´s Eck (Pfeilerkante) 4-
  2. Brownriß (Linke Verschneidung) 5-
  3. Mittelpfeiler 6-
  4. Gusto (Rechte Verschneidung) 4/4+
  5. MaRo (Marlies-Rolf ) 7+ Beschreibung vorhanden
  6. OstermarschBeschreibung vorhanden
  7. (?) 7- Beschreibung vorhanden
  8. Herrenschneider (Fensterspalte) 6+ Beschreibung vorhanden
  9. Judasleiter 6-
  10. Gourmet 6
  11. Lochriß (Namenlos) 5+
  12. Pfeilerkamin 3
  13. Grottenriß 4+
  14. Jägersteig (Armriß) 4+
  15. Jägersteig - Variante 6-
  16. (?) 7
  17. Vertigo 7- Beschreibung vorhanden
  18. Santana 6+
Premium. Kompletter Topo benötigt einen Premium Account Topo