Länge: 12m
Ausrichtung: Nord
Jahreszeit: FrühlingSommerHerbst
 
Schwierigkeit: 7-
 
Neigung: Senkrecht
Absicherung: Gut
Erstbegehung: unbekannt (vor 1991)
 

© OpenStreetMap-Mitwirkende

Beschreibung

Im linken Teil der Wand an der oben überhängenden Kante hoch.

Anmerkungen

Im unteren Teil senkrechte, oben dann überhängende Henkelkletterei an einer ausgesetzten Kante.

Informationen von

Stefan Reinfelder



Pension, Hotel, Restaurant

Gasthof Drei Linden ***

Bärnfels - Dorfstraße 38
91286 Obertrubach

Hervorragende Küche (bis 21.30 Uhr) und Übernachtungsmöglichkeiten mitten im Kletter- und Wandergebiet!

Mehr Informationen

Pension, Zimmer

Gästehaus Brütting G****

OT Bärnfels - Dorfstraße 24
91286 Obertrubach

Mal kurz vor dem Abendessen noch ein oder zwei Routen klettern? Wunderschöne Unterkunft inmitten der Natur und nur 300 Meter von den Kletterfelsen ´Schda Schdum´ entfernt!

Mehr Informationen

Ferienwohnung

Ferienwohnung am Bach

Haselstauden 2
91286 Obertrubach

Die schöne neue 60 Quadratmeter große Ferienwohnung liegt inmitten des schönen Trubachtals direkt am Zustieg zu den Haselstaudener Wänden und ins Großenoher Tal. Eine gemauerte Badestelle direkt in die Trubach lädt zur Erfrischung nach dem Sport ein.

Mehr Informationen

Rock-Events

Rock Event

Für diesen Fels gibt es derzeit kein Rock-Event. Rockevents sind einerseits Gefahrenmeldungen, andererseits naturschutzfachliche oder soziale Notwendigkeiten, die es zu beachten gilt. Falls dir an diesem Fels etwas Wichtiges aufgefallen ist, kannst du hier eine Meldung dazu machen.


Kommentare

Stefan (nicht verifizierter Kommentar) am 13.09.09

Die Verschneidung in der Routenbeschreibung kann man eigentlich rausnehmen, ist doch eigentlich uninteressant, wenn man so schön an der runden Kante hochrobben und -tänzeln kann ;-)! Oben dann fünf kräftige Züge an der Henkelkante und oben ist man, sehr schön!

Frank (nicht verifizierter Kommentar) am 24.09.05

Bis zur Schlinge noch nichts zum Genießen.Aber dann! Super abgesicherte,oben sehr henkelige Kante mit extremen Genußfaktor.Schlüsselstelle wohl vom 2.Haken weg zu den Henkeln unmittelbar am 3.Haken.

Bernd Hönig (nicht verifizierter Kommentar) am 14.05.03

Unten zuerst an der rechten Risskante, dann etwas links davon zum überhängenden Henkelteil, der genial zu klettern, aber leider zu kurz ist.

thomas zilch (nicht verifizierter Kommentar) am 02.04.02

...sehr genußvoll, an der oben leicht überhängenden stumpfen kante hoch...super gesichert!

Alle Kommentare lesen

Kommentar verfassen

Du musst eingeloggt sein um Kommentare verfassen zu können.


Aktuelle Bilder

´Bad Habit´ (9)

´Bad Habit´ (9)

Wonsees

Die Burg Zwernitz aus dem 12. Jahrhundert sowie der nahegelegene "Morgenländische Bau", die Naturbühne und...


Neue Veranstaltung vorschlagen!

Interaktive Veranstaltungseingabe

Freizeitangebot vorschlagen!

Interaktive Freizeitspoteingabe

Aktuelle Bilder

´Bad Habit´ (9)

´Bad Habit´ (9)

Wonsees

Die Burg Zwernitz aus dem 12. Jahrhundert sowie der nahegelegene "Morgenländische Bau", die Naturbühne und...


Neuen Fels anlegen!

Neuen Fels anlegen!

Neue Veranstaltung vorschlagen!

Interaktive Veranstaltungseingabe

Freizeitangebot vorschlagen!

Interaktive Freizeitspoteingabe